Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Wasserturm
Turm
Bahntechnikerring
14774 Kirchmöser

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Vorverkauf für Brandenburger Theaterball gestartet

Druckansicht

Theater

Erstellt: 14.05.2017 / 17:04 von mm

Der Oktober 2017 steht ganz im Zeichen des 200jährigen Jubiläums des Brandenburger Theaters. Die Brandenburger Bürger feiern aber nicht nur das Theaterjubiläum, sondern auch 25 Jahre Freunde des Brandenburger Theaters e.V.! Glanzvoll, glamourös und stilvoll im Rahmen einer rauschenden Ballnacht!

Solisten der Silvesterrevue 2017 stimmen das Publikum ein mit musikalischen Liebeserklärungen an die „Bretter, die die Welt bedeuten“ und eröffnen mit den Moderatoren des Abend die Tanzfläche für das Publikum – zu Walzer, Tango, Slowfox, Cha-Cha-Cha, Jive …..

Neben dem Galaprogramm, flankiert von den Solisten und Moderatoren des Abends, die gleichsam amüsante Rück-, Seiten- und Ausblicke die beiden Jubiläen betreffend gewähren, gehört an diesem Abend die Tanzfläche dem Publikum, musikalisch begleitet von den Brandenburger Symphonikern - inklusive Überraschungsgästen und einem Feuerwerk um Mitternacht! Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Musikalische Leitung: Peter Gülke
Solisten: Marion Wulf, Jörg Hilger
Choreografie: Inga Lehr-Ivanov
Moderation: Stefanie Dietrich, Frank Jesko-Idler
Es spielen die Brandenburger Symphoniker


Brandenburger Theaterball
Samstag, 7. Oktober 2017 um 20 Uhr
Großes Haus


Eintrittspreise: 49,50 - € (Sitzplatzkarte) / 29,50 - € (Wandelkarte)
Kartentelefon 03381 - 511 111 bzw. [www.brandenburgertheater.de]

Dieser Artikel wurde bereits 1722 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.


Werner B. schrieb um 18:10 Uhr am 15.05.2017:

Bitte nicht schon wieder eine Moderation mit Frank Jesko-Idler!
Wir haben den Ärger um seine unmögliche Moderation zum Neujahrskonzert noch nicht verdaut.
So etwas peinliches werde ich mir ganz bestimmt nicht noch einmal antun.

Unser 200 Jahre altes Theater ist doch gar nicht auf so einem niedrigen Niveau, wie es die Moderation von Frank Jesko-Idler vemittelt.

Fam.W. schrieb um 16:49 Uhr am 15.05.2017:

Eigentlich freuen wir uns über die Ankündigung, zum 200jährigen Jubiläum unseres Brandenburger Theaters, einen Theaterball zu veranstalten - wenn da nicht der Hinweis auf die Moderation des Abends wäre.
Sehr geehrte Frau Lebelt, haben sie die blamable Moderation zum diesjährigen Neujahrskonzert schon wieder vergessen?
Mein Mann und ich waren darüber jedenfalls sowas von entsetzt, dass wir schon vor Endes des Konzertes den Saal verlassen wollten (und wir waren da nicht die Einzigen).

Liebe Frau Lebelt, so ein nur schwer erträglicher Vorfall, wie zum Jahresbeginn darf sich nicht wiederholen!

R. und K.