Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Wasserturm
Turm
Bahntechnikerring
14774 Kirchmöser

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

D1-Junioren sicher die zweite Runde im Kreispokal erreicht

Druckansicht

Sport

Erstellt: 12.09.2017 / 16:00 von Sandra Fels

Am Sonnabend startete bei den Junioren Mannschaften der Kreispokal mit den ersten Begegnungen. Auch die 1. Mannschaft der BSC Süd 05 D-Jugend hatte die erste Runde auf dem Plan und traf dort auf die Mannschaft des FC Deetz. Die Süd-Spieler starten mit einer, zur Hälfte neu formierten Mannschaft, denn viele Spieler verließen den Verein in Richtung des Jugendförderverein Havelstadt um dort zu spielen.

Unter schwierigen Wetterbedingungen, pfiff der Schiedsrichter dann die Begegnung an und die 05er übernahmen von Beginn an das Spiel und hatte bereits 11 Minuten nach dem Anpfiff eine gute Möglichkeit, die sie auch gleich nutzten. Doch wenige Minuten später traf der FC Deetz dann zum 1:1 Ausgleich nach einem guten Spielzug. Die Süd-Jungs machten weiter Druck und erspielten sich Chancen, die oftmals, wenn auch knapp leider nicht den Weg ins Netz fanden. Durch viele sehr gute Spielzüge über mehrere Stationen, konnten immer wieder die Südler vor das Deetzer Tor gelangen und gefährliche Flanken und Pässe schlagen. In der 27. Minute folgte dann das 1:2 für die Gäste vom BSC Süd 05 durch einen Strafstoß, den Aaron Janeck dann perfekt umsetzte. So ging es dann in die Halbzeitpause. Die Gastgeber aus Deetz hatten in der ersten Hälfte nicht viele Möglichkeiten zum Torerfolg, da die Süd-Abwehr immer wieder stabil stand und die Zweikämpfe für sich entscheiden konnte.

Nach dem Seitenwechsel tat Süd dann weiterhin das, womit sie die erste Hälfte beendet hatten. In der 32. und der 42. Spielminute konnten die nächsten Treffer durch Davin Marris Hackbarth erzielt werden. Die Deetzer konnten dann doch noch einmal die Abwehr der Südler überwinden und einen zweiten Treffer erzielen. Kevin Mertens machte dann in den letzten Minuten den Sack für den BSC Süd 05 zu und somit endete das Spiel mit einem 2:6 Endstand. Mit einem klaren Ergebnis haben sich unsere 05er das Ticket für die 2. Runde gesichert.

Für den BSC Süd 05 spielten: Martin Titze (TW), Aaron Peter Janeck, Joel Maurice Fels, Lucien Prietzel, Louis Bählkow, Kevin Mertens, Davin Marris Hackbarth, Connor Lehmann, Etienné Wiznerowicz, Paul Kämmerer, Diego Slipek, Jannik Hagl

Dieser Artikel wurde bereits 413 mal aufgerufen.



Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.