Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Plauer Torturm
Turm
Plauer Straße 1
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

"Der Professor mit dem Regenschirm" / Brandenburger Kinderbuchautor bringt Werk Nummer 5

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 07.12.2017 / 14:07 von cg1

Sein mittlerweile fünftes Kinderbuch hat der Brandenburger Autor Horst Schultze (66) in diesen Tagen veröffentlicht. Auf 145 Seiten bildet "Der Professor mit dem Regenschirm" den Hauptteil, dazu kommen mehrere Kurzgeschichten. Eine von ihnen stammt dabei aus dem Kopf von Schultzes Enkelin Nora (6). Ihre Erzählung hat Opa aufgegriffen und ins Buch gesetzt. "Schreiben macht einfach Spaß", sagt Horst Schultze, der im Frühjahr mit den Arbeiten am neuen Buch begann. "Eigentlich ging es ...

... da gerade mit der Gartenarbeit los", lacht der Autor. Nach rund vier Wochen am Schreibtisch stand das Gerüst, dann folgte der Feinschliff. Nach gut vier Monaten war das Buch fertig und konnte an den Verlag geschickt werden.

Über die ISBN-Nummer 9783744 882651 kann "Der Professor mit dem Regenschirm" in jedem Buchhandel oder online bestellt werden. Kosten: 8,50 Euro.

Mehr Infos über den Autor und die vier bisherigen Bücher gibt es auf [http://horstschultze.de].

Dieser Artikel wurde bereits 294 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.