Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

St. Katharinenkirche
Kirche
Katharinenkirchplatz
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Leserbrief: Brandenburger Huskys begrüßen das neue Jahr

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 02.01.2018 / 07:39 von Rüdiger Schotten

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßten am gestrigen Montag die Brandenburger Huskys an der Neuendorfer Fähre das neue Jahr, in dem sie in die 5° C kühlen Fluten der Havel stiegen. Nachdem das alte Jahr sich trübe und regnerisch verabschiedete, hatte Petrus ein Einsehen und bescherte den Brandenburger Winterschwimmern zum Start in das Jahr 2018 Sonne pur.

Nach dem Bad in der Havel wurden traditionell Pfannkuchen verputzt sowie mit einem Becher Sekt angestoßen. Da die beiden Eisbader Horst Lemke und Rüdiger Schotten in diesem Jahr auch ihr 40-jähriges Jubiläum feiern, wurde auch darauf angestoßen. Seit 1978 halten die beiden dem Winterschwimmen die Treue. Den Vorgeschmack holten sich Horst bei einer Urlaubsreise in die ehemalige SU und Rüdiger als Schwimmtrainer für verwaiste Schwanenküken in Pritzerbe. Beide sind der Meinung: "Winterschwimmen ist eine schöne Sucht, von der man nicht mehr loskommen möchte" und diese Meinung teilen sie mit ihren Ehefrauen Doris und Sonja.

Dieser Artikel wurde bereits 967 mal aufgerufen.

Bilder




Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] möglich.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.