Werbung

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

St. Johanniskirche
Kirche
Salzhofufer
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Leserbrief: Spannender Styling-Workshop

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 06.02.2018 / 13:16 von Janine Matzdorf

Interessierte waren zum Make-Up und Styling Workshop geladen. Hier zeigte unsere Beauty-Expertin Tipps und Trends für die kommende Saison. Sowohl junge als auch ältere Brandenburgerinnen nutzten die Chance und ließen sich stylen.

Die Aktionen und Veranstaltungen im BIWAQ-Treff finden im Zwei-Wochen-Rhythmus statt.

Am Montag den 19. Februar werden dort Fahrräder auf ihre Verkehrstauglichkeit geprüft und kleine Mängel vom Fachmann repariert. Auch zur Fahrrad-Werkstatt sind wieder alle Interessierten in der Zeit von 10 bis 15 Uhr eingeladen.

Dieser Artikel wurde bereits 728 mal aufgerufen.

Bilder


Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] möglich.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.