Impressum

FC Stahl: Klassenerhalt geschafft - neue Saison in Planung

cg1 / 23.06. / 08:39 Uhr

Nachdem der Klassenerhalt in der Brandenburgliga erst am letzten Spieltag gesichert werden konnte, laufen die Kaderplanungen beim FC Stahl natürlich auf Hochtouren. "Unabhängig vom Kampf um den Nichtabstieg, führen Sportdirektor Lars Bauer und das Trainergespann Eckart Märzke/Andreas Koch bereits seit Wochen Gespräche mit Spielern zur Planung der kommenden Saison", berichtet Vereinspräsident Christian Sommerlatte. mehr | 0 Kommentare

Bauarbeiten auf der A2

cg1 / 23.06. / 08:31 Uhr

Im Zuge des Baufortschritts auf der A2 im Bereich km 0 bis km 5 (westlich des AD Werder) wird ab sofort die Verkehrsführung umgestellt, das meldet der Landesbetrieb für Straßenwesen. Bisher wurde die Fahrbahn in Richtung Magdeburg saniert, nun wird auf der sanierten Fahrbahn die 4+0-Verkehrsführung eingerichtet, um die Fahrbahn in Richtung Berlin ohne Verkehr für die Bauarbeiten zur Verfügung zu haben.  mehr | 0 Kommentare

Blau-Weiss Fußballer suchen Verstärkung

cg1 / 23.06. / 08:14 Uhr

Die Abteilung des SV Blau-Weiss Wusterwitz sucht interessierte, motivierte und leistungsorientierte Fußballer. Wer sich angesprochen fühlt, kann gern beim Probetraining vorbeischauen. Infos gibt es bei Ronny Mewes unter 0176/2170 6637 oder Robert Weißbach (0173/638 2007).

Sommernachtstraum am Rietzer Berg

cg1 / 23.06. / 08:14 Uhr

Heute und morgen wird am Rietzer Berg 1 der "Sommernachtstraum" gezeigt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mehr Infos: [Klick].

Clip: Veranstalter

Kuscheltier gefunden

cg1 / 23.06. / 08:10 Uhr

Am Salzhof wurde ein kleines Kuscheltier (bunt, keine Beine) gewurden. Wer sein Exemplar vermisst, der meldet sich unter 0163/3779310.

Uraufführung: Das Wunder Regenwald entdecken

mm / 23.06. / 08:04 Uhr

In diesem bezaubernden Musical lernen große und kleine Zuschauern den blauen Schmetterling Morpho, den Tukan Theodor und den Brüllaffen Bruno kennen. Diese lustigen Zeitgenossen nehmen uns mit in eine spannende und aufregende Welt. Mit den zahlreichen Liedern werden ohne erhobenen Zeigefinger viele Zusammenhänge klarer über die Heimat dieser Tiere – das Wunder Regenwald. mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 23.06. / 08:00 Uhr

in der Sprengelstraße wird in Richtung Krankenhaus geblitzt. Gemeldet um 7.57 Uhr von Reini.

Unbekannte wollten Geldautomaten knacken

cg1 / 22.06. / 22:41 Uhr

Letzte Nacht haben mehrere Täter probiert, einen Geldautomaten in Milow aufzubrechen. Die Polizei geht von mindestens zwei beteiligten Personen aus. Beute konnten sie nicht machen, ein Zeuge hatte zügig die Polizei informiert, so dass die Ordnungshüter anrücken konnten.  mehr | 0 Kommentare

Es brodelt weiter / Update 3

cg1 / 22.06. / 21:25 Uhr

Eine neue Unwetterfront zieht über Brandenburg. An mehreren Stellen im Stadtgebiet sind wieder Bäume umgestürzt. mehr | 3 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 22.06. / 20:55 Uhr

In der Rosa-Luxemburg-Allee in Wusterwitz wird geblitzt. Gemeldet von Eule2 um 20.42 Uhr.

Nächste SPD-Sprechstunde

cg1 / 22.06. / 17:02 Uhr

Die Stadtverordneten Dr. Lieselotte Martius und Michael Raith laden am 26. Juni von 17.30 bis 18.30 Uhr zur nächsten SPD-Bürgersprechstunde in die Parteiräume in der Krakauer Straße 3 ein.

ZEG: Azubis gesucht

Anzeige / 22.06. / 17:01 Uhr

Werde Teil der ZEG Familie und mach deine Ausbildug beim größten Holzfachhandel Deutschlands! PS: Bei guten Schulnoten gibts die Chance auf unseren Azubi-Beetle! Mehr Infos auf [azubi.zeg-holz.de].

Enormer Schaden

Michael Bergemann [SKB] / 22.06. / 17:00 Uhr

In Fichtenwalde haben Jugendliche am Mittwochnachmittag mit Feuer gespielt und aus Versehen einen Container-Bau des örtlichen Sportvereins in Brand gesetzt. Die komplette Sport-Ausrüstung von Trikots über Bälle bis hin zu den Sportgeräten wurden vernichtet. Auch das Festzelt sowie die Bierzeltgarnitur des Ortes wurden kurz vor dem anstehenden Sommerfest zerstört. Schaden: mindestens 50.000 Euro.

Beitrag: [SKB]

Stück vom Ohr abgebissen

cg1 / 22.06. / 15:02 Uhr

Gestern Abend gegen 20 Uhr streiten sich in Rathenow zwei Männer. Beim Wortgefecht bleibt es nicht, man rangelt sich. Dabei beißt einer der Männer seinem Kontrahenten ein Stück vom Ohr ab! Der 29-jährige Verletzte begab sich selbstständig ins Krankenhaus, von wo aus die Polizei informiert wurde. Der Mann muss weiter stationär behandelt werden. Zeugen können ihre Hinweise unter 03321-4000 melden.

SPD: Die Westkirche. Ein Gebäude für die Menschen in Kirchmöser

Stadtpolitik / 22.06. / 15:00 Uhr

Die Sozialdemokraten haben folgende Erklärung veröffentlicht: "´Das Schicksal der Westkirche bewegt die Menschen in Kirchmöser´, meinte Carsten Eichmüller, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Kirchmöser-Plaue, am Dienstagabend. ´Ihr Bauzustand ist beängstigend. Wir müssen ganz viele Interessenten und Vereine zusammenholen, um das Bauwerk zu retten. Bei der Plauer Brücke hat es auf diese Weise auch geklappt.´" mehr | 0 Kommentare

Bäume auf Boote gestürzt / Züge stehen still / Straßen teilweise blockiert

cg1 / 22.06. / 14:48 Uhr

Das aktuelle Unwetter fegt heftig über die Stadt. So sind in Kirchmöser z.B. Bäume auf Boote gestürzt und in der Region mehrere Straßen durch umstürzende Bäume zumindest teilweise blockiert. mehr | 1 Kommentar

Foto des Tages

cg1 / 22.06. / 14:24 Uhr

Das Gewitter naht - diesen Schnappschuss hat Meetingpoint-Leser Matze vor wenigen Minuten gemacht. Es ist unser heutiges Foto des Tages. mehr | 0 Kommentare

Exkursion fällt aus

cg1 / 22.06. / 13:58 Uhr

Die für den 1.7. vorgesehene Exkursion nach Neubrandenburg der AG Natur & Heimat beim Brandenburgischen Kulturbund, die eventuell auf den 8. Juli verschoben werden sollte, entfällt komplett. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihr Geld zurück.

REWE: Die Angebote der Woche

Anzeige / 22.06. / 13:52 Uhr

Der REWE-Flyer für die aktuelle Woche ist online. Den Handzettel mit allen Angeboten (gültig seit 19. Juni) gibt es hier zur bequemen Online-Ansicht bzw. zum Download: [Klick].

Die Lesekarawane kommt nach Brandenburg

cg1 / 22.06. / 13:12 Uhr

Herr Wolke und Herr Schreiberling sind vom 26. bis 30 Juni mit der Lesekarawane in Bibliotheken, Kitas und Schulen in ganz Brandenburg unterwegs. Wenn Herr Wolke (Sven Pawlitschko) und Herr Schreiberling (Rolf Barth) gemeinsam die Bühne betreten, bleibt bei den kleinen und großen Zuschauern vor Staunen und Vergnügen kein Auge trocken. Präsentiert wird an jedem Haltepunkt ein unterhaltsames Zusammenspiel von Lesung und Live-Performance. mehr | 1 Kommentar

Unfall

cg1 / 22.06. / 11:37 Uhr

Kurz vor Plaue staut sich der Verkehr am Abzweig nach Briest in beiden Richtungen. Grund ist ein Unfall. Gemeldet von Kerstin, Ronny u.a.

Standesamt geschlossen

cg1 / 22.06. / 10:57 Uhr

Das Standesamt am Katharinenkirchplatz 5 bleibt vom 26. bis 30.6. geschlossen. Vereinbarte Termine für Eheschließungen behalten ihre Gültigkeit.

Tragisches Unglück: Kind (4) verstorben

cg1 / 22.06. / 10:24 Uhr

In der Karl-Sachs-Straße hat sich gestern Nachmittag offenbar ein tragisches Unglück ereignet. Laut Polizeiangaben vom Abend hat sich ein Kind (4) an einer Schaukel stranguliert. Heute bestätigten Polizei und Staatsanwaltschaft dann den Todesfall.  mehr | 12 Kommentare

Persona Service: Wir haben Ihren Job gesehen!

Anzeige / 22.06. / 10:01 Uhr

Wir suchen in Brandenburg an der Havel für unsere Großkunden verschiedene Mitarbeiter (m/w). Sehr gute Verdienstmöglichkeiten! Eine Übernahme im Kundenbetrieb wird angestrebt!

Fliedners feiert in der Grünen Aue fünf Jahre Metallbearbeitung

cg1 / 22.06. / 09:51 Uhr

Das Team von Fliedners bietet seit fünf Jahren Menschen mit Behinderungen in der Grünen Aue 15 verschiedene Bildungs-, Arbeits- und Integrationsmöglichkeiten im Bereich Metallbearbeitung an. Morgen von 11 bis 13 Uhr laden die Mitarbeiter und Werkstattbeschäftigten alle Interessierten ein, sich am Standort einmal umzusehen. Nach fünf Jahren Etablierung sagt Werkstattleiter Matthias Wilke: "Jetzt heißt es in die Zukunft schauen, um den Anforderungen und Herausforderungen an eine moderne Metallbearbeitung gerecht zu werden". mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung / Update 2

cg1 / 22.06. / 09:32 Uhr

Zwischen Plauerhof und JVA wird in Richtung Plaue geblitzt. Gemeldet von Ronny um 9.27 Uhr sowie Sandra um 10.49 Uhr. / Update 12.56 Uhr: Der Blitzer ist weg. Gemeldet von Sandra.

Vortrag: "Wenn das Gedächtnis nachlässt"

cg1 / 22.06. / 09:03 Uhr

Im Rahmen der Reihe "Wissen am Hauptbahnhof" gibt es heute im Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof den Vortrag "Wenn das Gedächtnis nachlässt - Alterserscheinung oder Krankheit?". Los gehts um 16 Uhr.

IMMOBRA: Der Energieausweis beim Hausverkauf

Anzeige / 22.06. / 08:54 Uhr

Als Verkäufer einer Immobilie sind Sie verpflichtet, einem Kaufinteressenten im Zuge der Objektbesichtigung einen gültigen Energieausweis vorzulegen. In folgendem Ratgeber beantworten wir alle Fragen rund um den Energieausweis. Mehr dazu unter: [IMMOBRA.DE].

Kulinarische Weltreise

cg1 / 22.06. / 08:40 Uhr

Vom 1. bis 3. September wird es auf der Regattastrecke kulinarisch: das 1. Brandenburger Streetfood-Festival steht an. Rund 60 Köche wollen dann internationale Spezialitäten vor den Gästen zubereiten. Vom exotischen Wildfleisch bis zum neu interpretierten Burger oder gebackenem Eis, die Veranstalter versprechen eine kulinarische Weltreise. Mehr Infos: [Klick].

Blitzer & Laser

cg1 / 22.06. / 08:38 Uhr

Aus Richtung Brandenburg kommend wird kurz vor Golzow geblitzt. Gemeldet von Kathleen um 8.36 Uhr. +++ Gelasert wird zudem vor der HEM-Tankstelle in Hohenstücken in Richtung Rathenow. Gemeldet u.a. von Frank um 8.38 Uhr. / Update 8.59 Uhr: Die Polizei rückt mit ihrem Laser ab. 

Reitturnier am 1. Juli

cg1 / 22.06. / 08:22 Uhr

Beim Reit- und Fahrverein hat sich seit dem Brand Ende Mai viel getan. So stellt z.B. der Vorstand klar: "der Reitbetrieb kann und wird weitergehen". Am 1. Juli ist ein kleines Reitturnier geplant, an diesem Tag wollen die Verantwortlichen allen Helfern auch "Danke" sagen. Man sei für Spenden und Hilfen sehr dankbar, von 11 bis 19 Uhr wird es daher Musik und viele Reitvorführungen geben.

Tag der offenen Tür im Tierheim

cg1 / 22.06. / 07:43 Uhr

Im Tierheim Havelhunde im Eichhorstweg auf der Scholle gibt es am 1. Juli von 12 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür. U.a. wollen Melanie Grüttner und ihr Team zeigen, was in den eineinhalb Jahren seit der Tierheimübernahme erreicht wurde, welche nächsten Projekte anstehen und wie der klassische Tierheimalltag aussieht.

Metallbau Windeck: Teamplayer gesucht

Anzeige / 22.06. / 07:37 Uhr

Wir suchen Dich! Bewirb dich bis zum 1.9.2017 für einen Ausbildungsplatz als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung. Mehr Infos: [www.metallbau-windeck.de].

Party im IQ

cg1 / 22.06. / 07:36 Uhr

Im Studentenkeller wird am morgigen Freitag die 90er vs. Charts-Party gefeiert. Studenten haben bis 0 Uhr freien Eintritt. Mehr Infos: [Klick].

Polka-Party zur Sommersonnenwende

cg1 / 21.06. / 22:06 Uhr

Sie beschreiben sich selbst als "chronische Off-Beat-Junkies auf Achterbahnfahrt durch Stile und Grooves" - beim heutigen Sommersonnenwende-Konzert auf dem Hof der Pension Havelfloß zeigten Polkaholix, dass auf einer guten Party durchaus Polka gespielt werden darf. Der Musikimport aus der Hauptstadt kam bei den 250 Besuchern bestens an. mehr | 2 Kommentare

Neuformierte Deetzer F1-Junioren feiern 3.Platz in Dallgow

Dennie Rufflett / 21.06. / 21:51 Uhr

Am Sonntag folgte der FC Deetz einer Turniereinladung des SV Dallgow mit seiner neuformierten F1-Junioren Saison 2017-2018. Mit vier Siegen und drei Remis wurden die Deetzer Kicker Zweiter in der Gruppe A und man zog somit ins Halbfinale ein. Dort verlor man gegen den späteren Turniersieger TEBE mit 2:0. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreicher 47. Falkenseer Sommer für die BRSK Turner

Silvia Zacharias / 21.06. / 21:48 Uhr

Am Wochenende fand der 47. Falkenseer Sommer mit nationalen und internationalen Turnernstatt. Die Sportler aus 13 Vereinen turnten im kleinen Pokal, im großen Pokal, im Superpokal und im Spitzenpokal. Am Vormittag turnten im kleinen Pokal weiblich Kinder bis 10 Jahre in der LK 4. Der BSRK war mit 2 Mannschaften vertreten. Gut vorbereitet und motiviert starteten sie in den Wettkampf. Die 1. Mannschaft vertreten durch Flora Siebert, Hanna Mittag, Melina Jasmin Leue und Luise Schüßler kämpften um jeden Punkt. mehr | 0 Kommentare

PKW rammt Sattelzug

cg1 / 21.06. / 17:19 Uhr

Ein Mazdafahrer (19) ist Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr auf der A2 zwischen Ziesar und Wollin auf einen Scania-Sattelzug aufgefahren. Laut Polizei sei Müdigkeit die Ursache gewesen. Der Autofahrer zog sich dabei eine Kopfplatzwunde und Abschürfungen zu, er wurde durch Rettungskräfte ambulant behandelt. Axel Schugardt von der Polizei: "Während der Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn in Richtung Berlin für eine Dreiviertelstunde gesperrt werden."

Offenes Atelier: "Malen in Stille"

cg1 / 21.06. / 17:18 Uhr

Am 24. Juni findet im offenen Atelier, Kurstraße 30, wieder "Malen in Stille" statt. Mehr Infos: [Klick].

Marina Niederhavel: Leinen los!

Anzeige / 21.06. / 17:17 Uhr

Am gestrigen Dienstag war es endlich soweit. Das erste Hausboot hat bei schönstem Wetter den Hafen der Marina am Wiesenweg verlassen und hat Kurs Richtung Radewege genommen. mehr

Gabelstapler-Ausbildung bei BZ Weber

Anzeige / 21.06. / 17:16 Uhr

WIR bieten IHNEN: Ausbildung gemäß BGV D27/BGG 925 für Personen, die mit einem Flurförderzeug arbeiten oder dies beabsichtigen. +++ Dauer der Ausbildung 4 Tage inkl. Theorie, vielen Praxisübungen und Prüfung. +++ NEU -> Ausbildung auch am Hochregal +++ Aushändigung des Fahrausweises mit bundesweiter Gültigkeit. mehr

Bundestagswahl: Rautenberg schwer erkrankt / Update:

cg1 / 21.06. / 17:02 Uhr

Erardo C. Rautenberg, der Brandenburger SPD-Direktkandidat im Bundestagswahlkampf, ist schwer erkrankt. Er hat sich gestern nach Angaben der MAZ einer mehrstündigen Tumoroperation in Berlin unterziehen müssen, die erfolgreich verlief. Beobachter gehen davon aus, dass Rautenberg nun nicht mehr aktiv in den Bundestagswahlkampf eingreifen wird und ggf. ein Nachfolger benannt werden muss. Link zum Maz-Artikel: [Klick]. mehr | 0 Kommentare

Ausgezeichnetes Fontane-Kino

cg1 / 21.06. / 15:30 Uhr

Gestern wurde das Programmkino im Fontane Klub wiederholt vom Medienboard Berlin-Brandenburg mit dem Programmkinopreis ausgezeichnet. "Seit 2012 gehört es damit ununterbrochen zu den besten Arthouse-Kinos des Landes Brandenburg", berichtet Hauschef Hank Teufer. Das event-theater als Betreiber des Fontane Klubs konnte sich über 5.000 Euro Preisgeld freuen. Teufer: "Das ist uns natürlich Ansporn, auch weiterhin für ein spannendes Kinoprogramm jenseits des Mainstream zu sorgen."

Persona Service: Wir sehen Jobs, die du nicht siehst!

Anzeige / 21.06. / 15:29 Uhr

Wir suchen im Raum Havelland für unsere Großkunden verschiedene Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie hier in der Stellenausschreibung.

Leserbrief: Brunnenfest beim DRK

Nicole Schrader / 21.06. / 14:37 Uhr

Viele kleine und große Besucher feierten bei strahlendem Sonnenschein ihr alljährliches Brunnenfest. Ein Clown begrüßte alle Gäste persönlich und lud sie ein, an den vielen Aktivitäten teilzunehmen. Auf der großen Festwiese zeigten die Jüngsten ihr Können und begeisterten das Publikum. Großen Applaus erhielten auch die Tanzmäuse und die Kindertanzgruppe des BKC für Ihre Auftritte. mehr | 0 Kommentare

Ruder-Weltcup auf dem Maltasee in Poznan

Walter Noske / 21.06. / 14:34 Uhr

Steigerung von Rennen zu Rennen. Weltcup, das heißt international gegen „alle“ und vor allem gegen die besten der Welt. Das war der Grund, warum Fini Sturm und ihre neue Partnerin Leonie Pless (Frankfurter RG Germania) dem Ruder Weltcup im polnischen Poznan freudig entgegenfieberten, noch dazu, dass sich dieses Duo erstmals zu Beginn der aktuellen Saison gebildet, aber viel schneller als in den beiden Vorjahren, als feste Kombination etabliert hat. mehr | 0 Kommentare

Vortrag zum Erbrecht

cg1 / 21.06. / 13:54 Uhr

Am 28. Juni, 18 Uhr, referiert die Rechtsanwältin Silke Nitschke in der Neustädtischen Wassertorstraße 13 zum Thema im Erbrecht: „Plötzlich enterbt - was nun?“ Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter 03381/22 72 99.

Angelika Milster: Musical-Diva kommt nach Brandenburg

Michael Bergemann [SKB] / 21.06. / 13:53 Uhr

Sie wird der Stargast des diesjährigen Classic Summer am 22. Juli in Brandenburg an der Havel sein: Angelika Milster, der große Musicalstar. Das Stadtfernsehen Brandenburg ist nach Gera gefahren, wo die Künstlerin gerade für ein neues Stück am Theater probt. SKB sprach mit ihr über den Classic Summer am Heineufer.

Beitrag: [SKB]

Sportliche Sommerferien

cg1 / 21.06. / 13:26 Uhr

Der Kreissportbund bietet während der Sommerferien verschiedene Sportprogramme im Bewegungsbad des Luise-Henrietten-Stifts in Lehnin an. Ab 24. Juli (mittwochs 15 Uhr, donnerstags 18.15 Uhr, jeweils 5 x) gibt es Wassergymnastik. Für Babys im Alter von 3 bis 18 Monaten werden zweimal wöchentlich Babyschwimmkurse angeboten: montags um 14.45 Uhr bzw. 15.05 Uhr und mittwochs um 9.30 Uhr bzw. 10 Uhr. Diese Kurse finden ebenfalls einmal wöchentlich (jeweils 20 Minuten) in einer 5er Kursreihe statt. Infos/Anmeldung: 03382/7040200 oder  unter [frieske@ksb-pm.de].

Wasserfreunde beim Radrennen im SWB-Park

Doreen Martin / 21.06. / 13:00 Uhr

Die Triathleten der Wasserfreunde Brandenburg sind nicht nur in ihren drei Disziplinen unterwegs, regelmäßig nehmen einige auch an den Radrennen der Region teil. Fünf Wasserfreunde starteten beim Rundstreckenrennen im SWB-Gewerbepark über die 32,5 km Strecke. mehr | 0 Kommentare

Stahl-Fans wollen Flutlichtmasten retten

cg1 / 21.06. / 11:10 Uhr

Der FC Stahl ruft seine Fans auf, am Freitag ab 18 Uhr im Stahl-Stadion vorbeizuschauen. Vor Ort sind Bürgermeister Steffen Scheller (CDU), die SPD-Fraktionschefin Britta Kornmesser und ein Team vom rbb. Man wolle, so ein Stahl-Sprecher, "die eventuell letzte Chance nutzen, den Abriss der Masten zu verhindern."

Viel Geld für Brandenburger Vereine

cg1 / 21.06. / 10:47 Uhr

MBS-Vorstandschef Andreas Schulz und Bürgermeister Steffen Scheller haben gestern Förderzusagen im Gesamtwert von rund 31.000 Euro an hiesige Vereine und Organisationen übergeben. U.a. erhält der Förderverein Krugpark für sein Projekt „Eine-Welt-Nacht 2017“ eine finanzielle Unterstützung. Der Stadtsportbund Brandenburg wird mit der Förderung den DOSB Sportabzeichen Tour-Stopp durchführen können und der Reit- und Fahrverein Brandenburg kann mit der Spende z.B. Fahrzeuge zur Versorgung der Tiere nach dem Brand wiederbeschaffen. mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 21.06. / 10:35 Uhr

In der Kirchhofstraße wird geblitzt. Gemeldet von Jannek um 10.26 Uhr.

Zwei Rohrbrüche in einer Straße

cg1 / 21.06. / 09:56 Uhr

Gleich zwei Wasserrohrbrüche mussten Brawag-Techniker gestern im Asternweg reparieren. Zunächst sorgte vermutlich Materialermüdung am frühen Morgen bei einer 100er-Leitung aus den 70er-Jahren für ein Leck. Hier wurde ein Stück Rohr ausgewechselt und gegen 13 Uhr hieß es wieder "Wasser marsch". Doch wenig später das nächste Problem: in der gleichen Straße gab es erneut ein Leck, hier war die Reparatur dann in den späten Nachmittagsstunden abgeschlossen.

Heute: Spartag bei WOP

Anzeige / 21.06. / 09:56 Uhr

25. Brandenburger Schultheatertage

mm / 21.06. / 09:32 Uhr

Vom 10. bis 14. Juli werden ca. 460 junge Darsteller bei den Brandenburger Schultheatertagen in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen. Die Zuschauer erwartet wieder ein breit gefächertes Programm quer durch alle Genre. 27 Theatergruppen führen Stücke auf, die sie teils selbst erarbeiteten oder von Theaterautoren stammen, die sie für ihre Aufführung bearbeiteten. Zu sehen werden u.a. Märchen sein, die wir kennen oder verändert auf die Bühne gebracht werden: nicht nur von und für die Jüngsten. Für die Oberstufe stehen u.a. das Leben von Teenies, Dramen, Humorvolles und Krimis auf dem Programm. Die Schüler kommen nicht nur aus Brandenburg, sondern reisen u.a. aus Potsdam, Stahnsdorf, Groß Glienicke und Glindow an. mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

cg1 / 21.06. / 08:55 Uhr

Vor dem Clara-Zetkin-Heim wird geblitzt. Gemeldet von Marco um 8.47 Uhr.

Lenz & Mundt: Personal gesucht

Anzeige / 21.06. / 08:43 Uhr

Zur langfristigen Stärkung unseres bundesweit tätigen Teams suchen wir am Einstellungsort Brandenburg an der Havel Baufachwerker (m/w) & Bauwerker (m/w) - gern auch Quereinsteiger!

Taube - Der Küchenprofi

Anzeige / 21.06. / 08:43 Uhr


Mehr Infos: [taubekuechen.de] / PS: Wir suchen Verstärkung! Unsere aktuelle Stellenausschreibung finden Sie hier: [Klick].

Hund zugelaufen

cg1 / 21.06. / 08:32 Uhr

In Tieckow ist heute gegen 7 Uhr dieser Vierbeiner in eine fremde Küche spaziert, nun wird nach dem Halter gesucht. Wer seinen Hund vermisst oder den Halter kennt, der meldet sich unter 01523/62 85 715.

Letztes Festivalwochenende in Viesen

cg1 / 21.06. / 08:28 Uhr

Vom 23. bis 25. Juni öffnet der Lehnschulzenhof in Viesen zum allerletzten Mal seine Tore für den Viesener Theaterfrühling. Die Hofbühne zeigt am dritten Festivalwochenende an drei Terminen nochmals ihre diesjährige Eigenproduktion. Alle Termine gibt es hier im Flyer, Karten sind u.a. unter [karten@lehnschulzenhofbuehne.de] erhältlich.

Stau auf der A10

cg1 / 21.06. / 08:17 Uhr

Auf der A10 gab es zwischen dem Dreieck Potsdam und der Abfahrt Glindow in Fahrtrichtung Berlin einen Auffahrunfall mit einem LKW und einem Kleintransporter. Der Verkehr staut sich. Gemeldet von Ron um 8.11 Uhr.

Blitzer-Meldungen

cg1 / 21.06. / 07:51 Uhr

In der Göttiner Landstraße wird 300 Meter hinter den Schranken in Richtung Göttin geblitzt. Gemeldet um 7.40 Uhr von Micha und 9.09 Uhr von CFM. +++ Ebenfalls geblitzt wird in der Sankt-Annen-Straße in Richtung Bermuda-Dreieck. Gemeldet von Denise um 7.29 Uhr.

Konzert ist ausverkauft

cg1 / 20.06. / 21:04 Uhr

Die Brandenburger Sommernachtsgala (1. Juli, 19.30 Uhr, Landesmuseum Brandenburg) mit vier Solisten, Generalmusikdirektor Michael Helmrath, Berliner Musikern und Brandenburger Violinistinnen ist ausverkauft, das meldet das Veranstalterteam.

Bootsmotor geklaut - Polizei schnappt Tatverdächtige

cg1 / 20.06. / 20:28 Uhr

Letzte Nacht gegen 3.15 Uhr wird der Polizei der Diebstahl eines Bootsmotors im Butzower Weg gemeldet. Was die Diebe nicht wussten: der Antrieb war mit einem GPS-Sender gesichert. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten zum Erfolg - in der Nähe der A10-Raststätte Wolfslake konnten die Beamten einen PKW sichten, der mit Warnblinkanlage am Fahrbahnrand stand. Juliane Mutschischk von der Polizei: "Am Fahrzeug wurden zwei ukrainische Staatsbürger im Alter von 22 Jahren festgestellt, wobei einer von ihnen aus Richtung Acker zum PKW gerannt kam. Bei einer Prüfung des Ackers wurde nun der entwendete Bootsmotor aufgefunden und sichergestellt. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen. Das Fahrzeug, in dem sich auch Werkzeug befand, wurde sichergestellt. "