Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ecki´s Lokalklatsch: Ein feiges Plakat sorgte für Sprachlosigkeit

Lokalklatsch
  • Erstellt: 10.05.2022 / 15:01 Uhr von ek
In meheren Straßen unserer Stadt hat ein Unbekannter mit einem Plakat kurzzeitig für Aufsehen gesorgt! Hier wurden Oberbürgermeister Steffem Scheller und andere Politiker der Stadt verunglimpft. Der Stadtverordnete Carsten Eichmüller ist ebenfalls betroffen, er kommentiert das so: „Ich finde es unmöglich was hier unterstellt wird. Das ist kein Spaß mehr“. Dem sollte sich auch der „Plakatmacher“ bewusst sein.

Eichmüller weiter: „Ich selbst bin für die Hilfe, aber absolut gegen die Lieferung von schweren Waffen in die Ukraine. Ich bin entsetzt über die neue Qualität des Umgangs mit Volksvertretern.“
Die Stadtverordnete und Landtagsabgeordnete Britta Kornmesser meint: „Ich finde es von dieser Person einfach feige, weil es anonym gemacht wurde! Man kann vielem kritisch gegenüberstehen aber dann doch bitte in einer offenen Diskussion. Diese Person kennt nicht einmal meine Meinung“.
Kornmesser hat übrigens keine Anzeige erstattet. Eine andere Person schon! In diesem Fall ist sogar davon auszugehen, dass der Staatsschutz ermitteln wird.







Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Foto: privat
Dieser Artikel wurde bereits 6.525 mal aufgerufen.

Werbung