Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

In den Startlöchern: Unvorhergesehene Mängel verzögerten Eröffnung der "Fontane-Lounge" / Fotos aus der neuen Location

Aus der Stadt
  • Erstellt: 08.06.2022 / 12:01 Uhr von Antje Preuschoff
Der neue Name ist angebracht und wird nachts angestrahlt. Die Tische und Stühle stehen wartend auf der Terrasse: Die „Fontane-Lounge“ ist bereit für den Start. Doch unvorhergesehene Probleme sorgten dafür, dass sich die Pforten der beliebten Location im Fontane-Klub bisher nicht öffnen konnten.

Während des Kücheneinbaus sind gravierende Mängel aufgedeckt worden. Die mussten zwingend behoben werden, bevor es losgehen kann, erzählt Thomas Meißner. [Wie Meetingpoint berichtete, hat der Rückkehrer das „Fonte“ Ende 2021 nach langem Leerstand übernommen.]
Seit Februar diesen Jahres arbeitet seine rechte Hand Thomas Prigann als “Haus- und Hofhandwerker” daran, die heruntergewirtschafteten Räumlichkeiten in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Dass das gelungen ist, kann Meetingpoint beim Vorab-Blick bestätigen.
Weil der Schaden schnellstmöglich behoben wurde, können sich die Brandenburger bald selbst davon überzeugen. Thomas Meißner will Ende des Monats seine Fontane-Lounge eröffnen, bestätigt er.

Bilder

Die Hoffnung ist, dass sich die Türen der Fontane Lounge noch in diesem Monat öffnen können.
Foto: Meißner
Foto: Meißner
Foto: Meißner
Foto: Meißner
Dieser Artikel wurde bereits 6.662 mal aufgerufen.

Werbung