Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Sommerausstellung in der Galerie „Sonnensegel“

Events
  • Erstellt: 23.06.2022 / 17:01 Uhr von cg1
Nie kann man im „Sonnensegel“- Haus eine größere Anzahl von Grafiken, Malereien und plastischen Objekten bestaunen als bei den jährlichen Sommerausstellungen der Kunstschule. Auch in der diesjährigen Bilderschau ist jedes Kurs-Kind ist mit mindestens einer Arbeit vertreten, so dass die Galerie mit rund 200 Kunstobjekten fast aus allen Nähten platzt. Die Eröffnung findet mit einem Sommerfest am 30. Juni ab 16.30 Uhr statt.

Matthias Frohl von der Galerie sagt: "Auch wenn der launige Untertitel der Ausstellung ´Tiere, Haare, Sensationen´ mit einem Augenzwinkern gemeint ist, steckt doch Handfestes dahinter. So gibt es ein bildnerisches ´haariges´ Echo zu den kürzlich in der Galerie gezeigten Illustrationen der Grafikerin Katja Spitzer, die sich ganz speziell mit dem Thema Frisuren befasste. Aber auch mit Grundsätzlichem haben sich die Jungen und Mädchen beschäftigt. Zur selbst gestellten Frage ´Wie wollen wir leben?´ gibt es zahlreiche gezeichnete bzw. gemalte Antworten, die auch das Verhältnis von Mensch und Tier kommentieren. Und ´sensationell´ sind natürlich auch die Auftritte der jungen Darsteller aus den Sonnensegel –Schauspielkursen, die im Rahmen eines kleinen Sommerfestes zur Ausstellungseröffnung ´märchenhafte´ Impressionen zeigen." 

Zu sehen sind die Werke der Sommerausstellung dann bis zum 23. September.

Bilder

Quelle: Galerie „Sonnensegel“
Dieser Artikel wurde bereits 467 mal aufgerufen.

Werbung