Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ecki's Lokalklatsch: Surfer war am Ende - alle Gäste halfen, ihn aus dem Wasser zu holen

Lokalklatsch
  • Erstellt: 30.07.2022 / 11:01 Uhr von ek
„Fährmann hol über“! Uwe Trütschler gehört schon lange zu den „Seefahrern“ und fährt heute aktuell für die Reederei Röding das Fährschiff „Frieda“. Mit seinen 75 Jahren ist er einer der dienstältesten Kapitäne unserer Stadt. Er muss aus einem Jungbrunnen getrunken haben, denn sein Alter sieht man ihm nicht an. Schon zur BUGA hat er immer mal wieder eine der „Taxifähren“ gesteuert. In seiner langjährigen Dienstzeit hat er natürlich viel erlebt. So musste er einen Surfer aus dem Wasser ziehen, als dieser am Ende seiner Kräfte war.

Er erinnert sich, als ein Sportboot vorbeikam und ihm zurief: „Da ist ein Surfer in Not“! Trütschler ergriff sofort die Initiative und holte gemeinsam mit seinen Gästen den Mann aus dem Wasser. „Ohne die Hilfe meiner Gäste, hätte ich das nicht geschafft“. Er fuhr den Mann ans rettende Ufer hinter der Malge, wo es ihm dann schnell wieder besser ging. Kapitän Trütschler ist auch 2. Vorsitzender der Gartenfreunde und Mitglied im „Historischen Hafen“.
Übrigens, derartige Erschöpfungszustände bei Surfern sind keine Seltenheit. Daher sollte man auch nie alleine auf Gewässern unterwegs sein!







Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 5.334 mal aufgerufen.

Werbung