Logo

Ecki´s Lokalklatsch: 2022- Ende gut, alles gut? Oder steuern wir in die nächste Katastrophe?

Lokalklatsch
  • Erstellt: 24.12.2022 / 13:01 Uhr von ae
Liebe Leserinnen und Leser, zum Ende des Jahres 2021 schrieb ich, 2022 muss besser werden. Jetzt hat dieses Jahr nur noch ein paar Tage und ich weiß es nicht. War es so viel besser? Was meinen Sie? Ja okay, Corona neigt sich dem Ende zu, wir können einfach wieder raus gehen und unser Leben leben. Familien, Freundschaften, Existenzen - irgendwie schöpfte jeder in diesem Jahr Hoffnung. Hoffnung, dass alles wieder so wird wie es war. Respektvoller Umgang miteinander, füreinander da sein und einstehen, helfen wo Hilfe gebraucht wird. Einfach die normalen Dinge, die ein harmonisches Miteinander ausmachen, zurückgewinnen. Aber irgendwie sollte es anders kommen.

2022 war geprägt von unerwarteten Herausforderungen, Emotionen und, so wie es aussieht, vorerst bleibenden Veränderungen. Mit dem Krieg in der Ukraine begann ein weiteres schwieriges Jahr, dass die ganze Welt bewegt. Der Tod von Queen Elizabeth II. hat weltweit für Bestürzung gesorgt und das 9 Euro Ticket hat eine innerdeutsche Reisewelle in Gang gesetzt. Der tollste Sommer seit langem begann mit einer Hitzewarnung und der Song „Layla“ sorgte erst für Diskussionen und dann einfach für gute Partystimmung. Benzinpreise schossen in die Höhe und Diesel ist neuerdings teurer als Benzin. Letztendlich könnte ich noch viele Ereignisse des Jahres 2022 nennen, die für den einen positive und für den anderen negative Schwingungen auslösten beziehungsweise auslösen.
Ich denke, es wird immer wichtiger irgendwie zur Ruhe zu kommen, dankbar zu sein und mit dem zufrieden zu sein, was man hat, Familie und Freunde zu pflegen, aufeinander achtzugeben und positiv in die Zukunft zu schauen. Wir, damit meine ich Sie - die treue Leserschaft von Meetingpoint / Ecki´s Lokalklatsch und alle Brandenburger und Brandenburgerinnen. Wir alle können in unserer schönen Stadt Brandenburg an der Havel und jeder in seinem privaten Umfeld etwas dazu beitragen, die nächste Katastrophe zu verhindern und positiv in das Jahr 2023 zu starten. Es wird nicht einfach, aber, ich denke, gemeinsam können wir es schaffen.
Ich verspreche Ihnen, auch im Jahr 2023 besondere Themen zu recherchieren und ihnen zu präsentieren. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Kraft, Gesundheit, eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Start in ein sicher weiteres spannendes Jahr.

Ihr Lokalklatschreporter André Eckhardt







Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 4.275 mal aufgerufen.

Werbung