Logo

Landesmeister mit Luftpistole aus Brandenburg

Sport
  • Erstellt: 20.03.2024 / 15:30 Uhr von Andreas Nitsch
Am Sonntag, 17. März, fand die Landesmeisterschaft der Schützen in Berlin statt. Zu dieser Landesmeisterschaft qualifizierte sich auch ein Team von Pistolenschützen von der Altstädtischen Schützengilde (ASG) aus Brandenburg. Zuvor haben sich die drei Schützen über die Kreismeisterschaft des Schützenverbands Berlin-Brandenburg (SVBB) zur Landesmeisterschaft qualifiziert.
Anzeige

Zusätzlich zur Einzelwertung floss das Ergebnis auch in die Mannschaftswertung ein. Landesmeister wurde am vergangenen Sonntag mit der Disziplin Luftpistole 10m und 364 Ringen Andreas Nitsch. Er hat damit in diesem Jahr einen Doppelsieg errungen, den am 24. Februar diesen Jahres wurde Nitsch mit 365 Ringen Kreismeister in der Altersklasse Herren 2. Die Luftpistolenmannschaft wurde mit dem dritten Platz belohnt.

Bilder

Bildquelle: Andreas Nitsch
Bildquelle: Andreas Nitsch
Bildquelle: Andreas Nitsch
Bildquelle: Andreas Nitsch
Bildquelle: Andreas Nitsch
Dieser Artikel wurde bereits 970 mal aufgerufen.

Werbung