Logo

So kickte der Stahl-Nachwuchs

Sport
  • Erstellt: 22.03.2024 / 14:30 Uhr von ant
Hier sind die Nachwuchsergebnisse des FC Stahl Brandenburg vom 19. März. Diesmal mit dem Achtelfinalspiel B-Junioren - Pokalspiel - BSG Stahl gegen SV Babelsberg 03 0:1 n.V. (0:0, 0:0).
Anzeige

B – Junioren -Pokalspiel- BSG Stahl gegen SV Babelsberg 03 0:1 n.V. (0:0,0:0)

Aufstellung: Jan Reinicke – Timon Bauer, Travis Liebner, Marvin Gründler, Christian Cutino Noa, Ben Bleiß, Luca Walter, Adrian Lack, Jerome Herzog, Simon Pötinger, Franz Landeck

Weiter im Aufgebot: Tom Schulz, Lennart Schwichtenberg, Niklas Rose, Max Parey, Ben Müller, Lukas Benkendorf, Linus Bauer.

Trainer Torsten Nikolaiczyk

Tore: 0:1 (89.) Sevhat Agbaba

Pokalaus
Die Jungen der BSG verloren in der Nachspielzeit gegen den Favoriten aus Babelsberg das Pokalachtelfinalspiel mit 0:1 in der Verlängerung. Es war ein Spiel der verpassten Chancen. Die Brandenburger haben trotz kämpferisch gutem Spiel die sich bietenden Chancen nicht genutzt und sind so aus dem Brandenburgpokal ausgeschieden. Schade. Hier war mehr drin.

Dieser Artikel wurde bereits 513 mal aufgerufen.

Werbung