Logo

Fontane-Kino präsentiert: "Geliebte Köchin"

Events
  • Erstellt: 03.04.2024 / 06:30 Uhr von hvf
Das Fontane-Kino zeigt ab Samstag, dem 6. April, die romantische Komödie "Geliebte Köchin", die im Frankreich des Jahres 1885 spielt. Eugénie kocht bereits seit 20 Jahren für den berühmten Gastronomen Dodin. Aus ihrer anfänglich rein geschäftlichen Beziehung entwickelt sich allmählich eine gemeinsame Liebe für gutes Essen. Dodin möchte Eugénie schließlich heiraten, doch sie strebt nach Freiheit. Dodin schmiedet einen verführerischen Plan am Herd, um sie für sich zu gewinnen.
Anzeige

"Geliebte Köchin" ist der siebte Spielfilm des in Frankreich lebenden gebürtigen Vietnamesen Trần Anh Hùng und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Marcel Rouff aus dem Jahr 1924.

Die romantische Komödie aus Frankreich aus dem Jahr 2023 hat eine Laufzeit von 136 Minuten und ist ab 6 Jahren freigegeben. In den Hauptrollen sind Juliette Binoche, Benoît Magimel und Emmanuel Salinger zu sehen.

Die Vorführungen finden vom 6. bis 10. April ab 20 Uhr sowie am 7. April ab 17 Uhr statt. Weitere Informationen und Tickets sind unter [www.event-theater.de] erhältlich.

Bilder

Geliebte Köchin, Pressefoto, Bildquelle: event-theater
Dieser Artikel wurde bereits 505 mal aufgerufen.

Werbung