Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Roland
Sehenswürdigkeit
Altstädtischer Markt
14770 Brandenburg an der Havel

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

"Gertrud Piter"-Villa steht vor dem Verkauf

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 01.02.2017 / 18:59 von cg1

Die "Gertrud Piter"-Villa in der Neuendorfer Straße steht offenbar kurz vor einem Verkauf. "Es gibt einen Interessenten", bestätigt Angelika Köhler vom städtischen Liegenschaftsmanagement auf Meetingpoint-Nachfrage. Der potentielle Käufer lässt derzeit per Bauvoranfrage abklären, ob sein angedachtes Projekt in dem zuletzt als Kita genutzten Gebäude realisiert werden kann, auch laufen laut Köhler engmaschige Abstimmungen mit dem Denkmalschutz.

Konkretisiert sich die Absicht, wird eine SVV-Vorlage erstellt um den Verkauf in die Wege zu leiten. Mit einer Entscheidung rechnet Köhler "in den nächsten Wochen". Das Exposé zum Verkauf hat die Stadt zwischenzeitlich von ihrer Webseite entfernt, als Richtwert waren darin rund 520.000 Euro als Preis genannt; seit Anfang 2014 versuchte man einen Käufer zu finden. Der künftige Eigentümer muss viele Auflagen erfüllen. Während des zwischenzeitlichen Einsatzes als Kindergarten ist das Objekt im Inneren stark umgebaut worden, auch soll der Gartenbereich nach historischem Vorbild wieder hergerichtet werden.

Dieser Artikel wurde bereits 4547 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Dalmi Besitzer schrieb um 16:58 Uhr am 03.02.2017:

Ich würde mich freuen wenn daraus was vernünftiges gemacht wird, ein kleines süßes Hotel oder vllt wieder eine Kita. Es ist so ein schönes Haus, viel zu schade das es leer steht. Ich bin gespannt.

Jan van Lessen schrieb um 14:17 Uhr am 02.02.2017:

Vielleicht wird es ja ein kleines, feines Vier-Sterne-Hotel in guter Lage, das die Attraktivität unserer schönen Stadt erhöht....