Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Altstädtisches Rathaus

Altstädtischer Markt 10
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

RFT kabel-Drachen: Paddeln für den guten Zweck

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.09.2017 / 08:13 von cg1

Mit einem Vorsprung von mehr als einer Sekunde sicherte sich die RFT Drachenboot-Mannschaft beim 9. Dragonboats Media-Cup in Berlin den Sieg - 27 Mannschaften gingen dort an den  Start. Das Preisgeld wollen die Sportler der Brandenburger Tafel spenden. "Es ist der Teamgeist, der uns antreibt. Ebenso wichtig sind Routine und Technik, aber am Ende braucht es natürlich ein bisschen Glück", verrät Jacqueline Heile, Teamchefin der RFT kabel Drachen. Seit fünf Jahren trainieren ...

... die 20 Frauen und Männer in der Mannschaft des brandenburgischen Netzbetreibers gemeinsam. Heile: "Wir sind in dieser Zeit enorm zusammengewachsen, es sind Freundschaften entstanden. Das Verständnis für einander ist bei uns auch im Arbeitsalltag spürbar."

Vor zwei Jahren mussten sich die RFT kabel Drachen beim Dragonboats Media-Cup noch mit dem 3. Platz zufrieden geben. Die Freude über den aktuellen Sieg ist entsprechend groß, währt jedoch nur kurz. Die nächsten Wettkämpfe sind bereits in Sicht. Im November geht es für die Mannschaft nach Rathenow und Schwerin. Auch RFT-Chef Stefan Tiemann ist begeistert: "Es war erneut eine tolle Leistung, die unser Team in Berlin gezeigt hat. Ich bin sicher, dass wir an unsere bisherigen Erfolge anknüpfen können und in Zukunft neue Bestleistungen aufstellen werden. Im Sport, wie im Unternehmen."

Die Höhe des Preisgeldes ist so kurz nach dem Event noch unbekannt. Jedoch werden jährlich rund 10 Prozent der Einahmen aus den Startgebühren einem karitativen Zweck gestiftet. Die Wahl der RFT kabel Drachen fällt nicht zufällig auf die Brandenburger Tafel. "Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Förderung des sozialen Zusammenhalts und versorgt Notleidende in der Stadt. Wir finden dieses Engagement unbedingt unterstützenswert", begründet Teamchefin Jacqueline Heile. 

Dieser Artikel wurde bereits 1651 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Siggi schrieb um 09:14 Uhr am 13.09.2017:

Na Glückwunsch, dann können sie sich ja jetzt wieder um die Kernkompetenz kümmern ;)