Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Waldmops
Sehenswürdigkeit
Innenstadt
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Einzige Station in Deutschland: Internationale Sonderausstellung wird eröffnet

Druckansicht

Landesmuseum

Erstellt: 11.01.2018 / 17:16 von cg1

Am 18. Januar wird im hiesigen Landesmuseum die internationale Sonderausstellung "Archaeomusica - The Sounds and Music of Ancient Europe - 40.000 Jahre Musikgeschichte Europas" eröffnet. Julia Küchle vom Museumsteam sagt: "500 hochwertige, zum Teil spielbare Rekonstruktionen sowie moderne Medien- und Soundstationen lassen den Besucher in eine faszinierende Welt der Klänge und des Musizierens eintauchen."

Brandenburg an der Havel ist die fünfte und letzte Station dieser einmaligen Wanderausstellung und zugleich der einzige Standort der Archaeomusica in Deutschland.

Küchle: "Erstmals werden im Rahmen dieser Schau originale Instrumentenfunde aus 9 Bundesländern gemeinsam zu sehen sein. Die mehr als 70 Musikinstrumente, die einen Zeitraum von Mittlerer Steinzeit bis Neuzeit abdecken, stimmen den Besucher auf die Archaeomusica ein. Ein Audio-Guide in Deutsch und Englisch steht für die Zusatzausstellung zur Verfügung. "

Dieser Artikel wurde bereits 1715 mal aufgerufen.

Dokumente

  • Der Flyer zur Ausstellungseröffnung als PDF-Datei [Klick]

Bilder




Werbung