Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Volleyball: Optimaler Tag für beide U12 Teams des SFB 94

Druckansicht

Sport

Erstellt: 27.02.2018 / 08:16 von Steffen Buchholz

Sonntag bestritt die zweite U12 Mannschaft des SFB nach ihrem Staffelaufstieg die nächste Bewährungsprobe. Hier galt es für das junge Team um das Trainergespann weitere wertvolle Spielerfahrung zu sammeln. Gleich mit einem 2:0 Sieg gegen SV Prieros Dahme II begann der Turniereinstieg optimal.

Diesen positiven Eindruck bestätigte das Team aus der Havelstadt auch im Spiel gegen den SV Schulzendorf, das ebenfalls 2:1 gewonnen wurde. Im Spiel gegen den SC Potsdam II gab es einen Kampf auf Augenhöhe, bei dem sich die SFB-Jungs nur knapp in beiden Sätzen geschlagen geben mussten.

Im letzten Spiel des Tages konnte der SC Potsdam V dann wieder mit 2:0 bezwungen werden. Somit steht im zweiten Turnier der zweite Aufstieg in Folge fest. Der Trainer war sehr vom Teamgeist der Jungs und der Unterstützung der Eltern angetan.

Die erste U12 Mannschaft des SFB trat in heimischer Halle in der höchsten Gruppe dieser Spielklasse an. Auch hier startete das Team perfekt in das Turnier. Mit einen sicheren 2:0 Sieg über SV Lindow Gransee konnte das erste Selbstvertrauen getankt werden. Gegen den SC Potsdam I konnte dann gleich in einem phasenweise dramatischen Match der nächste 2:0 Sieg errungen werden. Nun wartet Cottbus I auf die Jungs von Trainer Christian Goldstein. Erstmals an diesem Tag ging es für die SFB-Jungs in den Tiebreak. Hier hatten die Brandenburger um Kapitän Mika Scheer die Nase vorn und konnten Sieg Nummer 3 verbuchen. Gegen Cottbus II kam man dann zum Ende des Turniers zu einem weiteren ungefährdeten 2:0 Sieg. Somit gab man ein Achtungszeichen an die Konkurrenz, dass im Kampf um die Medaillen mit dem SFB 94 zu rechnen ist.

U12 Team I: Lean Goldstein, Mika Scheer,Jonas Hafenberg

U12 Team II: Lukas Menz, Malte Förster, Marek Dolling

Dieser Artikel wurde bereits 897 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.