Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Sprechtheater: "Traumjobs"

Druckansicht

Theater

Erstellt: 07.11.2018 / 10:07 von gr

Ein Klassenzimmerstück von John von Düffel. Berufsberatung im Klassenzimmer – ein weiterer Pflichttermin, in den niemand große Erwartungen setzt. Der Berufsberater mit dem akzentfreien Deutsch fängt gar nicht erst an, den Schülern mögliche Karrieren als Elektrotechniker oder Kosmetikerin schmackhaft zu machen. Stattdessen fallen schon bald Sätze wie: „Die Camorra tut was für ihre Leute. Bei uns fällt keiner durchs Netz.“

Arbeitslosigkeit, Armut und das Gefühl, von der Politik im Stich gelassen zu werden, haben das organisierte Verbrechen in Neapel groß gemacht. Im Osten Deutschlands ist die Ausgangslage ähnlich günstig. Nüchtern und anschaulich berichtet der Berufsberater vom eigenen Werdegang. Vom Vater, der dem System seiner Heimatstadt entkommen wollte und doch nicht einmal sein Kind davor bewahren konnte. Von Erfolg, Geld, Anerkennung. Und dann: die unbeabsichtigte Mitschuld am Tod eines Menschen...

Geschrieben ohne jeden Anflug moralischer Überlegenheit, ist Traumjobs ein Stück über vermeintlich leichte Wege und die Verantwortung, die letztlich jeder für sich selbst trägt.

Eckdaten:
- Empfohlen ab Klassenstufe 9 – 12
- Dienstag, 20. November um 19.30 Uhr
- Donnerstag, 22. November um 18 Uhr
- Fontanezimmer
- Eintrittspreis: 4,- €
- Kartentelefon: 03381 - 511 111 bzw. [brandenburgertheater.de]

Aufführungen in Brandenburger Schulen:
- Freitag, 11. Januar um 9 Uhr und 11 Uhr
- Dienstag, 29. Januar um 9 Uhr und 11 Uhr
- Mittwoch, 30. Januar um 9 Uhr und 11 Uhr
- Donnerstag, 29. Januar um 9 Uhr und 11 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 323 mal aufgerufen.

Bilder


  • Schauspielerin Anne Osterloh / Foto: Veranstalter

  • Regisseurin Gundula Weimann / Foto: Veranstalter


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.