Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Steintorturm
Turm
Steinstraße
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Gold für das Mix Paar des SFB 94

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.03.2019 / 14:20 von Torsten Dickes

Die Sportakrobaten des SFB 94 folgten der Einladung des SV Motor Babelsberg und nahmen am Samstag am "Potsdam Pokal" teil. Ebenfalls waren Sportakrobaten aus Halle, Berlin, Mölln, Krostitz, Zepernick und Kirchmöser vor Ort. Ausgeschrieben war der Wettkampf für die WENA-Klasse (Einsteiger) und die Nachwuchsklasse.

In der WENA Klasse musste zunächst das Paar weiblich mit Charlotte Weinhold und Helene Charlotte Schubert seine Übung turnen. Für beide war es der allererste Wettkampf überhaupt. Trotz großer Aufregung zeigten sie stolz ihre Übung und holten sich die Silbermedaille. Weiter ging es mit den Podest-Sportlerinnen. Hier traten für den SFB 94 Lea Stippa und Anna Lina Töpfer an. Beide zeigten sehr schwierige Elemente und eine ausdruckvolle Choreographie. Lea Stippa erreichte den 2. Platz und Anna Lina Töpfer den 5. Platz in der Nachwuchsklasse 1.

Die Sportlerin Saskia Hänsch turnte in der Nachwuchsklasse 2 auf dem Podest und zeigte wieder eine Top-Übung. Sie holte sich den 3. Platz. Die mitgereiste Gruppe mit Kimberly Bolle, Lea Stippa und Lara Kirsch holte sich den 3. Platz für den SFB 94. Nach langer Pause turnte das Mix Paar mit Luca Schröder und Amelie Prager seine Übung. Neben Salto und Handstand auf den Händen des Unterpartners konnten sie noch viele Besonderheiten in ihrer Übung vorzeigen, sie holten sich damit den 1. Platz. Mit 1x Gold; 2x Silber und 1x Bronze ging es dann am späten Abend wieder nach Brandenburg.

Dieser Artikel wurde bereits 749 mal aufgerufen.

Bilder




Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.