Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

St. Johanniskirche
Kirche
Salzhofufer
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Cityoffensive: STG sichert sich 1. Preis beim IHK-Wettbewerb

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 15.03.2019 / 14:56 von cg1

Die Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft hat den 1. Preis beim IHK-Wettbewerb ‚Cityoffensive West Brandenburg‘ für ihr Projekt "Fashion Day Brandenburg an der Havel" erhalten, das meldete vor wenigen Minuten STG-Chef Thomas Krüger. Die Auszeichnung ist mit einem 10.000 Euro-Preisgeld verbunden. Insgesamt 15 Beiträge gingen in diesem Jahr in den beiden...

... Kategorien „Kampagnen“ und „Events“ für den Wettbewerb „Handel(n) für lebendige Innenstädte“ der City-Offensive Westbrandenburg der IHK Potsdam und ihrer Partner ein. Im Rahmen des Stadtmarketingforums Westbrandenburg wurden heute in Potsdam die Preisträger geehrt. Toni Becker von der IHK erläutert: "In der Kategorie Kampagnen freut sich der Verein „Wir die Innenstadt e.V. Neuruppin“ für das eingereichte Projekt ´fontane.200 – Wir sind dabei!´ über den ersten Platz, der mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert ist. Im Fontanejahr sollen so in Neuruppin nicht nur kulturelle Veranstaltungen verknüpft, sondern auch Einzelhandel und Gastronomie in Fontanes Geburtsstadt durch gemeinsame Marketingaktivitäten in das Jubiläum eingebunden werden. Der zweite Preis in der Kategorie Kampagnen geht in diesem Jahr nach Oranienburg für das Projekt ´Oranientaler´ von der Citygemeinschaft Oranienburg Der Verein Gransee und Gemeinden e.V. erhielt den dritten Preis, um die Gransee-App weiter zu vermarkten." In der Kategorie Events wurden gleich zwei erste Preise vergeben: An die STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel für den ´Fashion Day – Die Open-Air-Modenschau in Brandenburg an der Havel´ sowie an den Wittenberger Interessenring für den ´Wittenberger Apfelmarkt´ mit je 10.000 Euro Preisgeld. "Die siebenköpfige Jury vergab zweimal die gleiche Punktzahl. Wir einigten uns schnell darauf, zwei Gewinner auszuzeichnen", sagte Barbara Nitsche, Leiterin des IHK-Fachbereichs Existenzgründung und Unternehmensförderung. "Ein zweiter Preis wurde deshalb nicht vergeben."  

Dieser Artikel wurde bereits 667 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: STG


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.