Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dominsel
Sehenswürdigkeit
Domlinden
14776 Brandenburg an der Havel

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Leserbrief: Viel Spaßbeim Fußballcamp

Druckansicht

Leserbriefe

Erstellt: 11.07.2019 / 10:53 von Christian Awizio

Sommer, Sonne, Spiel, Spaß und ganz viel Fußball hieß es vom 8. bis 10. Juli auf dem Sportplatz in Damsdorf. Denn die Fußballschule Awizio stellte in Kooperation mit dem SV Blau-Weiß Damsdorf ein großartiges Sommerfußballcamp für 18 fußballinteressierte Kinder im Alter zwischen 5-12 Jahren auf die Beine.

Die Nachwuchstalente wurden in zwei altersgerechte Gruppen eingeteilt und erhielten von den Camptrainern Darius Richter und Christian Awizio ein abwechslungsreiches Fußballtraining. Im Hintergrund sorgte Betreuer Daniel Anderson für einen reibungslosen Ablauf. Doch bevor es mit den Trainingseinheiten losgehen konnte, wurde jeder Teilnehmer mit einem Trikotset ausgestattet. Bestens eingekleidet begann der erste Tag mit dem Erlernen der fußballerischen Grundlagen. Danach standen Spiel- und Spaßelemente auf dem Programm.

Am zweiten Tag wurden das DFB-Fußballzeichen abgenommen und die Wettbewerbe "Torschusshammer" und "Jonglierkönig" durchgeführt. Der dritte und letzte Tag startete mit einem "Champions-League-Turnier" und einigen Einzel- und Teamwettbewerben. Nach dem Mittagessen fand das Abschlussturnier in Form einer "Mini-WM" statt und dort wurde Belgien als neuer Weltmeister gekürt.

Bei der anschließenden Siegerehrung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde, seinen DFB-Fußballpass und einen tollen Erinnerungspokal. Außerdem gab es für die Wettbewerbssieger noch eine schicke Siegerurkunde. Zu guter Letzt durften sich alle Campteilnehmer für ihre erbrachten Leistungen tolle Sachpreise aussuchen, was für leuchtende Kinderaugen sorgte.

Dieser Artikel wurde bereits 366 mal aufgerufen.

Bilder




Bitte beachten: Meldungen in der Rubrik "Leserbriefe" geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sie sind ein persönlicher Text des jeweiligen Verfassers. Einsendungen sind unter [info@meetingpoint-brandenburg.de] möglich.


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.