Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

WER LIEFERT?


Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Hohenzollernstein
Sehenswürdigkeit
Magdeburger Heerstraße
14776 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Bald heißt es wieder "Vorhang auf" / Verwaltung hebt Verbots-Verordnung auf

Druckansicht

Theater

Erstellt: 28.05.2020 / 18:15 von cg1

Das Team vom Brandenburger Theater fand am Vormittag lobende Worte für den verkündeten Stufenplan vom Land zur Öffnung von Kultureinrichtungen, nach dem ab 6. Juni wieder Vorstellungen möglich sind. Gleichzeitig wies man aber auf die städtische Verordnung hin, nach welcher bis zum 31. Juli keine Veranstaltungen erlaubt sind. Dafür zeichnet sich jedoch eine schnelle Lösung ab, sagt Stadtsprecher Jan Penkawa auf Meetingpoint-Nachfrage.

Das Thema habe man heute bereits im Verwaltungsstab besprochen: "Ab 6. Juni sollen Kulturveranstaltungen für bis zu 75 Besucher auch Indoor wieder möglich sein. Nach der Änderung der EindVO bedarf es unserer städtischen Verfügung nicht mehr, sodass wir diese in den kommenden Tagen bis zum 6. Juni auch wieder aufheben werden."

Mit dem Theater stimme man sich nun ab, wie kleinere Veranstaltungen oder Konzerte wieder möglich gemacht werden können.

Theatersprecher Steffan Drotleff betont: "Die Bereitschaft und der Wille, endlich wieder zu spielen, ist von allen Seiten spürbar. Nicht nur unser Künstlerischer Leiter, Frank Martin Widmaier, sondern auch der designierte Chefdirigent Olivier Tardy haben mehrere Ideen."

Dieser Artikel wurde bereits 1892 mal aufgerufen.



Werbung