Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ein Vierteljahrhundert Brandenburger Orgelnacht

Events
  • Erstellt: 09.09.2021 / 08:30 Uhr von Fred Litwinski
Am Freitag, 10. September beginnt um 19.30 Uhr in der Brandenburger St. Katharinenkirche die 25. Brandenburger Sommer-Orgel-Nacht. Im ersten Teil erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Hans Georg Burghardt, Felix Mendelssohn Bartholdy, Eric Clapton und Peteris Vasks.

Nach einer Pause mit kleinem Imbiss, Getränken, Gesprächen und einer Orgelführung folgt die 2. Aufführung des diesjährigen Orgel und Tanz-Projektes. 
 
Dabei erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, George Bizet, Elton John, Ennio Morricone und Andreas Willscher. Mit dabei sind die Kasmet-Ballett-Company (Choreografin Inga Lehr-Ivanov, Harald Arnold (Sprecher) und KMD Fred Litwinski (Orgel). Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Brandenburg an der Havel und der Eine-Welt-Laden gestalten den traditionsreichen Abend mit.  
 
Eintrittskarten für 12 € und ermäßigt 10 € sind an der Abendkasse erhältlich.

 

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 506 mal aufgerufen.

Werbung