SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

Werbung

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Eine-Welt-Nacht im Krugpark

Druckansicht

Events

Erstellt: 09.08.2017 / 13:53 von cg1

Bereits zum fünften Mal laden der Förderverein vom Krugpark und das Team vom Naturschutzzentrum zur "Eine-Welt-Nacht" ein. Gefeiert wird sie am 18. August, 18 bis 24 Uhr.

U.a. als Programmpunkte geplant:
- „Drum-Kids“ mit westafrikanischen Trommelklängen
- „Tanz im Zeitenwandel“ mit Tänzen aus aller Welt und Tango-Vorführung sowie Mitmach-Aktion Orientalische Geigenklänge dargeboten von Omar Ramadan
- „The Drunkabillys“ bringen irische Klassiker, Oldies und Popsongs. Mit krachendem Kontrabass, Westerngitarre und markant rauchiger Stimme. Die Folk Coverband bringt mit Humor, Selbstironie und guter Musik die Menge zum Tanzen
- „Matara“ teilt Gesänge aus Irland, aus dem Indianischen und Indien. Lebenslieder, die von der Verbundenheit zu uns selbst und der Erde handeln. Begleitet werden sie mit der Gitarre. Dabei lädt die Sängerin Tara Margit Scheele auch zum Mitsingen ein.
- Vila Maha webt einen Klangteppich aus traditionellen Formen der melancholisch feurigen Balkanfolklore, beschwingten Tänzen und Tangoimprovisationen
- Jordan Lee Schnee und die „Rixdorf Rounders“ bringen den Sound der amerikanische Bergwelt in ihren Songs zum Ausdruck
- Zackige Rhythmen und eine tolle Truppe: Das ist Samba FiBer! Der Name steht für eine junge Samba Band, mit Musikern aus Fichtenwalde und Berlin unter der Leitung von Albrecht Riermeier.

Dieser Artikel wurde bereits 674 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Verwaltung


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Senden Sie den Kommentar via Facebook, wird statt der Mail- Ihre persönliche Profil-Adresse angezeigt.