SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Werbung

Restaurant

Minh Rice
Asiatische Küche / Sushi
Steinstraße 52
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Neustädtischer Markt
Platz

14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Stahl beim Blitzturnier

Dieter Wetzel / 23.07. / 12:34 Uhr

Der FC Stahl nahm an einem Blitzturnier im Stadion "Am Hölzchen" des 1. FC Lok Stendal vor etwa 300 Zuschauern teil. Angetreten waren die Mannschaften RSV Eintracht Teltow, Türkiyemspor Berlin, FC Stahl Brandenburg und der 1. FC Lok als Gastgeber. Gespielt wurden 2 mal 30 Minuten. Der FC Stahl gewann im ersten Spiel gegen den RSV Eintracht Teltow nach einer 3:1 Halbzeitführung durch Tore von Lucas Meyer (3) und Mudai Watanabe mit 4:3. mehr | 0 Kommentare

Gedenkspiel für Nico "Paule" Titze

cg1 / 21.07. / 11:00 Uhr

Zur Erinnerung an Nico Titze tritt am morgigen Samstag um 15 Uhr die Mannschaft des BSRK 1883 gegen eine Mannschaft von ehemaligen Wegbegleitern an. "Angehörige, Freunde, ehemalige Mit- und Gegenspieler und alle, die Paule für immer im Herzen tragen werden, sind herzlichst eingeladen. Die Einnahmen dieser Partie und zusätzliche Spenden werden im Anschluss seiner Familie übergeben", sagt Sascha Matthes vom Verein.

Vorstand im Amt bestätigt: Peter Janeck weiter Süd-Präsident

ds / 20.07. / 14:06 Uhr

Die diesjährigen Mitgliederversammlungen der Abteilung Fußball und des Gesamtvereins BSC Süd 05 mit all seinen Abteilungen sind keine gewöhnlichen, wie sie in den letzten Jahren immer stattgefunden haben. Nach drei Jahren Amtszeit der bestehenden Vorstandsmitglieder Dirk Konrad, Dieter Seewald und Frank Altenkirch um Präsident Peter Janeck, standen nun wieder die Wahlen des Abteilungsvorstandes und des Gesamtvorstandes auf dem Plan. mehr | 0 Kommentare

Jugendpokal im Schlauchbootslalom in Ketzin

cg1 / 19.07. / 16:10 Uhr

Kürzlich gingen die jungen Sportler des Motoryacht- und Touristikclub Brandenburg zum 2. Pokallauf im Schlauchbootslalom in Ketzin/Havel an den Start. Trotz des großen Starterfeldes konnte an die Leistung des vorherigen Wettkampfes angeknüpft werden. Leon Jendes (links) siegte in Klasse 3 vor Benny Anters (2.v.l), der den 3. Platz belegte; Ingo Brunzel belegte in Klasse 7 den 2. Platz; Lukas Gutschmidt (3.v.l) erreichte in Klasse 5 Platz 3; Franz-Joseph Lukas (2.v.r) konnte in Klasse 4 den 4. Platz erringen. mehr | 0 Kommentare

Bronze für Willing

Lars Wittchen / 18.07. / 11:46 Uhr

Martina Willing (57) vom Brandenburgischen Präventions- und Rehabilitationssportverein aus Cottbus hat bei der Para-Leichtathletik Weltmeisterschaft in London am Montag die Bronzemedaille gewonnen. Die zweitälteste Sportlerin der Veranstaltung kam in ihrer Spezialdisziplin Speerwurf auf 20,57 Meter. mehr | 0 Kommentare

Stahl-Testspiel fällt aus

dw/cg1 / 18.07. / 07:30 Uhr

Das geplante Fußball-Testspiel Medizin Uchtspringe gegen den FC Stahl Brandenburg am 19. Juli um 19 Uhr fällt aus.

Gürtel-Prüfungen bestanden

her / 17.07. / 08:12 Uhr

Die JSH Golzow richtete zum zweiten Mal eine zentrale Judo-Gürtelprüfung aus. Aus den Standorten Lehnin, Radewege, Wollin und Golzow fanden sich 25 Sportler ein. Geprüft wurden die Schülergrade gemäß der Prüfungsordnung des Deutschen Judobundes. Den ersten Gürtel, den weiß-gelben (8. Kyu), bestanden: Johannes Bartsch (Lehnin), Alina Trautvetter (Golzow), Samantha Schmelz (Golzow), Joel Leben (Golzow), Lena Schonert (Golzow), Mattis Wierschke (Golzow), Sophie Lucke (Golzow), Rebekka Hübsch (Golzow), Simon Bleek (Lehnin), Lucy Rulff (Wollin) und Moisei & Miroslav Shendrygin (Wollin). mehr | 0 Kommentare

Niederlage gegen Berlin

cg1 / 16.07. / 17:09 Uhr

Die Footballer der Brandenburg Patriots haben ihr heutiges Spiel gegen die Berlin Bullets mit 0:37 verloren. Hier sind die Bilder der Begegnung: mehr | 0 Kommentare

Zwei weitere Neuverpflichtungen bei Süd

sf / 16.07. / 15:27 Uhr

Mit Beginn der Vorbereitungsphase hat sich der Süd-Kader bereits zusammengefunden und die ersten Trainingseinheiten absolviert. Dass Cheftrainer Özkan Gümüs dahingehend keinerlei Ausfälle möchte, hat er von Anfang an klargemacht. Ein straffes Trainingsprogramm zur Vorbereitung ist ausgearbeitet. „Wir nutzen diese Zeit bis zum Saisonbeginn im August um die Mannschaft zusammenzuführen und eine Gemeinschaft aus ihnen zu machen, ein Team zu formen, dass für und hinter dem Verein steht, ein Team, dass gewinnen möchte“, so Gümüs. mehr | 0 Kommentare

Football: Patriots bestreiten letztes Heimspiel

Marco Förster / 14.07. / 17:00 Uhr

Am Sonntag nfindet im Stadion am Quenz das letzte Ligaheimspiel der Brandenburg Patriots statt. Gegner sind die Berlin Bullets. Kick Off ist um 14 Uhr.

Beachvolleyball-Firmencup an der Massowburg

Matthias Grawe / 14.07. / 13:33 Uhr

Zum nun schon 10. Mal findet am morgigen Samstag ab 9 Uhr an der Massowburg der Beachvolleyball-Firmencup des VC Blau Weiß Brandenburg statt, erwartet werden wieder 25 Mannschaften und zahlreiche Freunde des Volleyballsports. Neben den vielen Spielen auf insgesamt vier Feldern, beinhaltet das Rahmenprogramm Musik, eine Strandbar, Hüpfburg, Kinderschminken, Mini-Volleyball für die Jüngsten und jede Menge anderer Spiele für Groß und Klein. mehr | 0 Kommentare

Zwei Spiele an einem Tag beim BSC Süd 05

sf / 13.07. / 08:17 Uhr

Am Samstag beginnt der Fußballtag um 10:30 Uhr mit dem Vorspiel der C1-Junioren des JFV Havelstadt Brandenburg gegen die Mannschaft des Berliner Vereins Hertha BSC. Ab 13 Uhr empfängt das Süd-Oberliga Team den ältesten Verein Deutschlands, den TSV Friedland 1814 auf dem heimischen Rasen. Der TSV Friedland spielt derzeit in der Verbandsliga. mehr | 0 Kommentare

FC Stahl verpflichtet Yoshida

cg1 / 13.07. / 07:24 Uhr

Nach den bisherigen Verpflichtungen sichert sich der FC Stahl mit Ryo Yoshida ein weiteres junges, hungriges Talent aus Fernost. "Der 19-Jährige ist ein schneller, wendiger Stürmer und hat das Trainerteam ... mehr | 0 Kommentare

Drei neue Aqua-Kurse im Marienbad

cg1 / 12.07. / 13:17 Uhr

Das Bildungswerk des Kreissportbundesn bietet ab September drei neue Wasserkurse im Marienbad an. Es wird ein Kurs im Flachwasser angeboten, um die Beweglichkeit zu schulen und die Muskulatur zu kräftigen, dieser Kurs findet dienstags um 15.30 Uhr statt. Der zweite Kurs wird freitags um 20 Uhr im Tiefwasser praktiziert, um die Ausdauer und somit die Fettverbrennung anzuregen. Außerdem gibt es nach den Sommerferien jeden Freitag um 19 Uhr einen Mix-Kurs, dabei wird im wöchentlichen Wechsel ein Flach- sowie Tiefwassertraining angeboten. Infos/Anmeldung: 03382/7040200.

Nachwuchs beim Treuenbrietzener Turnfest

Silvia Zacharias / 12.07. / 08:15 Uhr

Zehn Turner des BSRK nahmen am Turnfest in Treuenbrietzen teil und stellten sich den besonderen Herausforderungen des ausgeschriebenen 7-Kampfs. Bei dieser Wettkampfform müssen die Teilnehmer neben dem Turnen auch noch drei Disziplinen im Bereich Leichtathletik (60 m Lauf, Schlussdreisprung und Schleuderball) sowie eine 100m Schwimmdistanz absolvieren. Die größte Herausforderung für die Turner im Alter von 12 bis 20 Jahren war zudem, dass erstmalig Turngeräte unter freiem Himmel aufgebaut waren. mehr | 0 Kommentare

Wasserball Landesmeisterschaften: Platz 3 für SGW Brandenburg

Detlef Willberg / 11.07. / 13:18 Uhr

Am Wochenende veranstaltete der LSV Brandenburg in Spremberg seine Landesmeisterschaften im Wasserball der Masters. Die SGW Brandenburg war mit elf Spielern auf dem Spielberichtsbogen, aber es spielten je Spieltag nur neun Spieler. Das 1. Tagesspiel der SGW gegen SSV PCK 90 Schwedt wurde bis ins 4. Viertel offen gehalten, erst dann musste eine knappe Niederlage 8:11 (3:2; 1:3; 3:2; 1:4) hingenommen werden. mehr | 0 Kommentare

Brandenburger Segelflieger kämpfen mit dem Wetter

Matthias Kaese / 11.07. / 07:29 Uhr

Es ist wie verhext. Die Wetterküche in Deutschland kocht ihr eigenes Süppchen für Süddeutschland. Erneut war es am Wochenende schwer, gegen die starken süddeutschen Vereine mit schnellen Fluggeschwindigkeiten gegen die weiterhin drohende Abstiegsgefahr zu fliegen. An beiden Tagen starteten 10 Piloten aus Brandenburg am Mühlenfeld, in Stendal und in der Nähe von Köln. Am Sonntagabend standen dann doch noch 7 Punkte und ein 14. Tagesplatz auf Konto. Damit war erst einmal die Sicherung des 22. Gesamtplatzes erfolgt.  mehr | 0 Kommentare

Antonia Schlieker auf Platz 2

Jan Michel / 10.07. / 15:50 Uhr

Eine neue Bestleistung stellte Antonia Schlieker bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften im Mehrkampf auf. Mit 4.227 Punkten verfehlte sie zwar die Norm zur Teilnahme an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften (4.400 Punkte), belegte aber hinter der norwegischen Gaststarterin Line Myrestöl Johansson einen starken zweiten Platz in der Altersklasse U20. mehr | 0 Kommentare

Meisterschale im Straßenfußball geht nach Radewege

sf / 10.07. / 12:46 Uhr

Die Brandenburgische Sportjugend richtete in diesem Jahr insgesamt sechs Qualifikationsturniere im Straßenfußball aus. Am 7. und 8. Juli fand dann das Finale des Landes Brandenburg um die "Straßenfußball Meisterschaft 2017" am Tropical Islands statt. In der Altersklasse 12 bis 14 spielten die Free Kickers aus Radewege eine grandiose Endrunde und holten den "Pott". mehr | 0 Kommentare

Sportler Nummer 100!

cg1/mln / 10.07. / 07:42 Uhr

Marlon Louis Nowak konnte in der letzten Woche von Jugendwart Lucas Hermann und Trainer Heiko Hermann als Sportler Nr. 100 in der Judoschule Golzow begrüßt werden. Der Fünfjährige trainiert nun regelmäßig in Radewege. mehr | 0 Kommentare

Duathlon in Bollmannsruh

cg1 / 09.07. / 09:33 Uhr

Um 10.45 Uhr startet in Bollmannsruh der diesjährige Swim & Run. Mehr Infos: [Klick].

Spendenlauf in Hohenstücken

cg1 / 08.07. / 13:00 Uhr

Unter dem Motto "Laufen für den Märchengarten" gibt es am 1. September, 9 Uhr, einen Spendenlauf auf dem Sportplatz Hohenstücken. Alle Erlöse für die gelaufenen Runden werden dem neuen Märchengarten im Stadtteil zugeführt. "Gesucht werden nun Unternehmen, die ihre Mitarbeiter für diesen Gesundheitstag entsenden wollen. Natürlich sind auch alle anderen Hobbyläufer herzlich willkommen", erläutert Mario Holz vom Quartiersmanagement Hohenstücken. Anmeldungen sind unter [spendenlauf@th-brandenburg.de] möglich.

Jugend forscht in der Brandenburgliga: Stahl Brandenburg verjüngt sein Team

Christian Sommerlatte / 06.07. / 08:37 Uhr

Der Stahl Brandenburg verpflichtet Jonas Meyer und Adrian Jordanov vom BSC Süd 05. Beide Spieler spielten in der vergangenen Saison für den Jugendförderverein in der A-Jugend. mehr | 0 Kommentare

100 Km Dauerregenschlacht in Fröttstädt/Thüringen geschafft!

ri/cg1 / 05.07. / 15:32 Uhr

Brandenburgs Marathon- und Ultraläufer Torsten Richter hat seinen 10. Lauf über 100 Kilometer (!) absolviert, insgesamt war das sein 105. Marathon (davon 35 Ulraläufe über mind. 50 km). "Der Thüringen Ultra wurde zum 11. Mal ausgetragen, dieser 100km-Lauf hat mit mehr als 2.300 Höhenmetern, etlichen Bergen und Anstiegen ein schwieriges Streckenprofil zu bieten. Am Ende wurde Richters Trainingsultralauf mit Platz 14 und 10:19:53 Stunden belohnt. Erst vor 3 Wochen lief er in Biel/Schweiz die 100 km beim legendären Nachtlauf in 8:56:29 Stunden und wurde bei über 1.000 Startern 20ter Zieleinläufer. mehr | 1 Kommentar

Vertragsverlängerung mit Felix Klepzig

Dirk Reinicke / 05.07. / 11:00 Uhr

Der FC Borussia Brandenburg hat den Vertrag mit Trainer Felix Klepzig um zwei weitere Jahre verlängert. „Wir freuen uns die gemeinsame Arbeit fortsetzen zu können“, sagt Dirk Reinicke zur Vertragsverlängerung. mehr | 0 Kommentare

Fußball-Nachwuchs kickt in Beelitz

Christian Awizio / 05.07. / 08:02 Uhr

Am Samstag nahmen die Bambinis der Kinderfußballschule "Rundherum" sowie der SG Lehnin/Damsdorf am gut organisierten Struik-Cup 2017 in Beelitz teil. Das ersten Spiel gegen den TSV Treuenbrietzen gewannen die "Klosterkids" deutlich mit 4:0. mehr | 0 Kommentare

Wasserfreunde-Team beim Storkower Triathlon

Doreen Martin / 04.07. / 19:52 Uhr

Glück mit dem Wetter hatten am Wochenende acht Wasserfreunde beim Triathlon in Storkow. Nach tagelangem Regen war es am Sonntag zur Wettkampfzeit trocken, nur sehr windig, die Bedingungen also bestens. Das konnte Ariane Niendorf für sich nutzen und über die Sprintdistanz (750/20/5) den 2. Platz in ihre Altersklasse belegen. mehr | 0 Kommentare

Bundeswettbewerb im Rudern: Über 1.000 Kinder zu Gast am Beetzsee

Henriette Schwarz / 04.07. / 08:40 Uhr

Am ersten Juli-Wochenende wurde die traditionsreiche Regattastrecke am Beetzsee zur Austragungskulisse für den 49. Bundeswettbewerb (BW) der Deutschen Ruderjugend, der nach 1996 zum zweiten Mal in Brandenburg an der Havel stattfand. Etwas mehr als 1.000 der besten Ruderer zwischen 12 und 14 Jahren aus allen Bundesländern trotzten dem fast durchgehenden Regen, um hier ihren Bundessieger in den verschiedenen Boots- und Altersklassen zu ermitteln. mehr | 0 Kommentare

Kooperation wird fortgesetzt

lb/cg1 / 03.07. / 17:01 Uhr

Nachdem die E-Junioren des FC Stahl Brandenburg beim Landesmeisterschaftsfinale einen sensationellen 3. Platz belegt haben, können die Vereine BW Wusterwitz und FC Stahl Brandenburg mit ihrer Kooperation in der D-Jugend auch weiterhin Landesligaluft schnuppern. mehr | 0 Kommentare

Meistertitel verteidigt!

Jan Michel / 03.07. / 14:42 Uhr

Mit einer Goldmedaille und fünf Bronzemedaillen kehrten die Seniorenleichtathleten des VfL Brandenburg erfolgreich von den Deutschen Meisterschaften im sächsischen Zittau in die Havelstadt zurück. Ihren Meistertitel aus dem Vorjahr über 400 Meter Hürden verteidigte Ellen Schlieker. Für die Stadionrunde mit den zehn 76,2 Zentimeter hohen Hürden benötigte die vierfache Mutter 76,54 Sekunden. Beim Start über 1500 Meter landete sie in der Altersklasse W45 zudem auf dem achten Platz. mehr | 0 Kommentare

Fußball: Stahl reist zum Test nach Roskow

Dieter Wetzel / 03.07. / 10:22 Uhr

Am 25. Juli bestreitet der FC Stahl (1. Männer) gegen den SV Havelland Roskow in Roskow um 19 Uhr ein Testspiel.

Erfolgreiche Landesmeisterschaft der AK-Turnerinnen in Potsdam

Silvia Zacharias / 03.07. / 07:01 Uhr

Am Wochenende fand die Landesmeisterschaft Brandenburg in der Altersklasse 6-9 im Bereich Gerätturnen in Potsdam statt. Vom BSRK 1883 starteten in der Altersklasse 6 die Leistungsturnerinnen Mia Mangelsdorf und Dajana Wolff. Gezeigt wurden Übungen an den Geräten Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden. Beide Turnerinnen zeigten gute Leistungen. Im Mehrkampf belegte Mia den 5. und Dajana den 6. Platz. mehr | 0 Kommentare

Tennis: Juliane Triebe zurück aus der USA / Vize-Titel in Göttingen erkämpft

rtri / 02.07. / 17:37 Uhr

Nach neun Monaten intensiver Hartplatzsaison in den USA und einer Matchbilanz von 15:6 (15 Siege, 6 Niederlagen bei den Teammatches von Januar bis April 2017) kehrte Juliane Triebe zurück auf die Sandplätze der deutschen Tennisvereine. Das ist schon eine große Umstellung für einen Tennisspieler, da die Bälle in anderer Höhe abspringen und durch Platzfehler eine schnellere Reaktionsfähigkeit ... mehr | 0 Kommentare

Saisonstart für Deetzer Fußballer

cg1 / 21.07. / 10:26 Uhr

Am 23. Juli steht beim FC Deetz die Saison-Eröffnung 2017/18 an. In diesem Jahr treffen die 1. Männer von Trainer Jan Pierre Agthen dabei im Derby auf den Ortsnachbarn Empor Schenkenberg. Die zweiten Männer spielen gegen den SC Staaken. mehr | 0 Kommentare

FC Stahl im Dauertest

Dieter Wetzel / 20.07. / 07:30 Uhr

Der FC Stahl ging – nachdem am kürzlich Trainingsbeginn war - mit drei Testspielen innerhalb von vier Tagen in die Saison 2017/18. Die Elf erreichte dabei einen Sieg 3:0 (2:0) gegen Empor Schenkenberg auf dem Armin-Bach-Sportplatz in Schenkenberg, ein 1:1 (0:1) Unentschieden gegen VSG Altglienicke und es gab eine 2:6 (0:4) Niederlage gegen FSV Luckenwalde. mehr | 0 Kommentare

Aufholjagd des Fliegerklub Brandenburg geht weiter

Rolf Engelhardt / 19.07. / 09:41 Uhr

Die Wetterprognose für das Wochenende machte den Bundesligapiloten des Fliegerklub Brandenburgs Mut. Am Samstag sollten sich nach Durchzug einer Wolkenabschirmung gute fliegbare Bedingungen in Brandenburg einstellen und der Rest Deutschland am Samstag und Sonntag eher bescheiden ausfallen. So warteten am Samstag sechs Brandenburger Piloten am Start geduldig bis sich endlich die Sonne durchsetzte, um nach dem Start Anschluss an die schon sichtbaren thermischen Entwicklungen westlich des Platzes finden zu können. mehr | 0 Kommentare

3. Bergzeitfahren des BSC Süd 05

H.-Christian Fauth / 18.07. / 11:16 Uhr

Zur erneuten radsportlichen Herausforderung in der Region gestaltete sich das 3. Kotzener Bergzeitfahren mit Start und Ziel in Rhinsmühlen. Bei besten äußeren Bedingungen in puncto Wetter und Straßenzustand, in landschaftlich reizvoller Alleenlage, waren sich wieder Veranstalter und Sportler einig: Kotzen war wieder klasse! Das hat sich offenbar immer weiter rumgesprochen, dass sich hier eine „kleine aber feine“ Radsportveranstaltung etabliert hat. mehr | 0 Kommentare

Antonia Schlieker in Hamburg erfolgreich

Jan Michel / 18.07. / 07:00 Uhr

Ihr bislang erfolgreichstes Leichtathletikjahr bestreitet derzeit Antonia Schlieker. Die 18-jährige Mehrkämpferin mit ihren Stärken in den Sprungdisziplinen sowie im Hürdensprint trat am letzten Wochenende bei den Norddeutschen U20 Meisterschaften in Hamburg an. Nachdem sie bereits bei den Norddeutschen Meisterschaften der Erwachsenen erfolgreich war, konnte sich Antonia in der Hansestadt im Hürdensprint die Silbermedaille sichern. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiche Taucher

Tom Klutzny / 17.07. / 07:34 Uhr

Am Wochenende fanden im Störitzsee bei Erkner die berlin-brandenburgischen Meisterschaften im Orientierungstauchen statt. Hier konnten sich die Sportler Tom Klutzny, Axel Berger und Vivien Beger erfolgreich in Szene setzen und Podestplätze erschwimmen. Klutzny gelang es durch eine kluge Renneinteilung, verbunden mit einer gewissen Routine, in den den jeweiligen Einzeldisziplinen vordere Plätze zu erschwimmen, welche mit dem 2. Platz in der Gesamtwertung belohnt wurden. mehr | 0 Kommentare

Testspiel gewonnen

Dieter Wetzel / 16.07. / 17:00 Uhr

Der FC Stahl Brandenburg gewann ein Testspiel am Freitag gegen den Empor Schenkenberg mit 3:0 (2:0).

JVA-Auswahl gegen FC Stahl AH Ü35 2:0 (2:0)

Dieter Wetzel / 15.07. / 21:01 Uhr

Die JVA Brandenburg hatte die Alten Herren Ü35 zu einem Kleinfeldspiel gegen eine Auswahl der JVA eingeladen. Die Begegnung fand in freundschaftlicher Atmosphäre auf dem Sportplatz der JVA statt und endete 2:0. Schon zur Halbzeit zeigte sich, dass die Auswahl dem FC Stahl vor allem in läuferischer Hinsicht überlegen war. mehr | 0 Kommentare

Konzert in Radewege

cg1 / 14.07. / 14:01 Uhr

Am Samstag um 16 Uhr treten in der Dorfkirche Radewege Katharina Burges und Sara Pieper mit ihrem neuen Programm „Knockin’ on heaven’s door“ auf. "Ihre Lieder über den Tod packen, rühren und verstören, sind aber dennoch dem Licht und dem Leben zugewandt", sagt Gerald Tauber vom organisierenden Kirchdach e.V. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Testspiel abgesagt

cg1 / 13.07. / 17:11 Uhr

Aufgrund von vereinsinternen Gründen hat der TSV Friedland für kommenden Samstag kurzfristig das Testspiel gegen die Oberligamannschaft des BSC Süd 05 abgesagt. Das Spiel der C1-Junioren des JFV gegen Hertha BSC findet ab 10:30 Uhr wie angekündigt auf dem Gelände des BSC Süd 05 statt.

Paarschießen der Plauer Schützengilde

Michael Paul / 13.07. / 07:30 Uhr

Kürzlich fand auf dem Schießstand in Altenklitsche das alljährliche Paarschießen der Plauer Schützengilde statt. Die Schützenpaare wurden ausgelost und die jeweiligen Teams legten fest, wer den Wettkampf mit dem KK-Gewehr auf 50 Meter oder mit der KK-Pistole auf 25 Meter bestreitet. Den 1. Platz belegten Moane Paul und J. Michael Kappe, Platz 2 Jürgen Szcypski mit Joachim Pfeiffer und Platz 3 Michael Paul und Lutz Schröder. mehr | 0 Kommentare

Deetz: Trainer Agthen verlängert Vertrag / Vier Neuverpflichtungen im Kader

dr/cg1 / 12.07. / 15:03 Uhr

Der Trainer der 1. Deetzer Männermannschaft, Jan Pierre Agthen, hat heute im Beisein von Präsident Dennie Rufflett einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. "Der Vorstand des FC Deetz war absolut zufrieden mit der Arbeit von Jan Pierre Agthen im letzten halben Jahr, als er das Traineramt von Wolfgang Sube übernahm. Nach kurzen Gesprächen war es für den Deetzer Ehrensache weiter für seinen Verein zur Verfügung stehen", berichtet Rufflett. mehr | 0 Kommentare

Nächstes Rennen

cg1 / 12.07. / 08:56 Uhr

Die diesjährige AOK-Teamstaffel war ein großer Erfolg - Hunderte Sportler drehten dabei ihre 5km-Runden. Bereits jetzt können Teams für die nächste Auflage am 28. Juni 2018 angemeldet werden: [Klick].

Ergebnisse online

cg1 / 12.07. / 08:03 Uhr

Die Ergebnisse vom Swim & Run in Bollmannsruh sind online. mehr | 0 Kommentare

Stahl testet gegen Luckenwalde

Dieter Wetzel / 11.07. / 10:00 Uhr

Der FC Stahl Brandenburg hat kurzfristig ein Testspiel gegen FSV Luckenwalde vereinbart. Das Spiel findet am Donnerstag, den 13.7.17 um 19 Uhr im Stadion am Quenz statt.

Fußball: Süd beginnt neue Spielserie mit drei Heimspielen

Dieter Seewald / 10.07. / 20:11 Uhr

Auf der Staffeltagung des NOFV in Kienbaum wurden am Sonnabend die Spiele für die neue Spielserie terminisiert. Die von Trainer Özkan Gümüs neu formierte Mannschaft beginnt am Sonntag dem 6. August gegen den FC Hansa Rostock II. Durch das auf Wunsch von Tebe Berlin getauschte Heimrecht, empfangen dann am 19. August die 05er die Gäste aus Berlin im heimischen Stadion und eine Woche später tritt man gegen Hertha 03 Zehlendorf an. mehr | 0 Kommentare

Hugo Kamradt schwimmt 4 x Bestzeit!

Detlef Willberg / 10.07. / 14:28 Uhr

Hugo Kamradt mit 4 Bestzeiten bei der Landes Bestenermittlung Der Landesschwimmverband Brandenburg veranstaltete seine Bestenermittlung der Jahrgänge 2008/2009 am Samstag in Eberswalde. Es waren 137 Sportler aus 17 Vereinen gemeldet. Hugo Kamradt (2008) vom ASC Brandenburg 03 schwamm dabei vier Bestzeiten! mehr | 0 Kommentare

BKSV-Kämpfer in Beelitz erfolgreich

bp / 10.07. / 08:21 Uhr

Sonnabend fuhr der 1. Brandenburger Kampfsportverein (1. BKSV) mit vier Kindern nach Beelitz um am 2. Ranglistenturnier des Landes Brandenburg teilzunehmen. Insgesamt waren 95 Starter im Bereich Kumite und Kata am Start. Die Ausbeute für die Kinder des 1. BKSV konnte sich mit insgesamt 6 ersten Plätzen, 2 zweiten Plätzen sehen lassen. mehr | 0 Kommentare

Swim & Run-Schnappschüsse

cg1 / 09.07. / 13:27 Uhr

Spiegelglattes Wasser, kein Regen, 20 Grad: die Bedingungen waren für die Schwimmer und Läufer in Bollmannsruh heute ideal. Hier sind die Fotos vom Swim & Run. mehr | 0 Kommentare

Neu beim BSC Süd 05: Karol Orlos und Denis Schulz

sf/cg1 / 08.07. / 14:13 Uhr

Der BSC Süd 05 verkündet nochmals aktuelle Neuigkeiten, was die Neuverpflichtungen in der 1. Mannschaft betrifft. "Der Trainingsauftakt der Fußballer begann am 1. Juli und die Vorfreude auf die kommende Oberliga-Saison ist bei allen groß. Die Neuzugänge: mehr | 0 Kommentare

Zwei Brandenburger Fußballmannschaften bilden Spielgemeinschaft

Michael Schumann / 08.07. / 08:53 Uhr

Nachdem der FSV Viktoria Brandenburg und die SG Lok Brandenburg II von der Kreisliga in die 1. Kreisklasse abgestiegen sind, entstand die Idee, beide Teams in einer Spielgemeinschaft zu vereinigen. Nach sehr konstruktiven und vertrauensvollen Gesprächen beider Vorstände war man sich einig, diese Idee in die Tat umzusetzen. In der Saison 2017/18 wird die Spielgemeinschaft Lok/Viktoria Brandenburg in der 1. Kreisklasse auf Torejagd gehen. mehr | 1 Kommentar

Parkpokallauf in Rogäsen

cg1 / 06.07. / 08:02 Uhr

Am kommenden Samstag findet in Rogäsen auf dem Sportplatz der alljährliche Parkpokallauf der örtlichen Feuerwehr statt. Start ist um 13 Uhr. Zuerst gehen die Jugendmannschaften U10 und Ü10, später dann die Männer auf die Strecke. Ab 14 Uhr gibt es dann Kaffee und Kuchen.

Erfolgreicher Bundeswettbewerb

Holger Betker / 05.07. / 14:31 Uhr

im rudern für den Ruder-Club Plaue/Havel e.V. in Brandenburg auf dem Beetzsee Am Wochenende fand auf dem Beetzsee der Bundeswettbewerb im Rudern der Mädchen und Jungen statt - es waren 1.070 Sportler aus allen Bundesländern gemeldet. Der Wettbewerb startete am Freitag mit der Langstreckenregatta, bei dieser war eine Strecke von 3000 m zu bewältigen. Joanne Habeck im Einer LG AK 14 konnte sich dort einen sehr guten 2. Platz in ihren Abteilungen sichern. mehr | 0 Kommentare

Wasserballjugend: Zweiter Platz beim Kiwi-Cup in Hamburg

Andreas Tosch / 05.07. / 08:13 Uhr

Nachdem die ersten beiden Spiele verloren und das letzte Spiel gewonnen wurde, ging es gegen Neukölln 2 ins Becken. Die Brandenburger Wasserballer haben das Spiel mit 7:2 gewonnen und spielten nun mit Hamburg und Neukölln 1 um Gold. Die Freude war groß, weil jetzt wieder alles offen war. mehr | 1 Kommentar

Alte Herren des BSC Süd 05 mit Platz 2 beim Empor-Turnier

gl / 04.07. / 20:02 Uhr

Am Samstag zum 66ten Geburtstag des SV Empor Brandenburg ging es bereits um 10 Uhr auf dem Sportplatz "Am Turnerheim" mit der Jagd nach dem runden Leder los. Die D-Junioren und die Alten Herren des SV Empor hatten eingeladen. Und so machte sich auch die Ü45/50 des Brandenburger SC Süd 05 bereit und spielte beim Ü32 Turnier mit. mehr | 0 Kommentare

Jugendförderverein schafft den Wiederaufstieg

Dirk Reinicke / 04.07. / 09:00 Uhr

Das von Steffen Kirchner trainierte B-Junioren Team des Jugendfördervereins Havelstadt Brandenburg ist nach einjähriger Abstinenz zurück in der höchsten Spielklasse des Landes Brandenburg. In ihrem eigenen Relegationsspiel gegen den FSV 63 Luckenwalde siegten die Jungs in einem packenden und spannenden Spiel mit 1:0 n.V. und stellten dabei die Weichen für den sofortigen Wiederaufstieg in die Brandenburgliga. mehr | 0 Kommentare

FC Stahl Brandenburg verpflichtet Nick Papendorff

Christian Sommerlatte / 04.07. / 08:14 Uhr

Der FC Stahl Brandenburg verpflichtet den Torhüter Nick Papendorff vom BSC Süd 05 und reagiert somit auf das berufsbedingte Ausscheiden von Kapitän und Fanliebling Christoph Böhm aus dem Brandenburgligakader. Papendorff begann seine Laufbahn im Bambinialter in Fohrde. In der C-Jugend kam er erstmals in Kontakt mit dem FC Stahl als er für die Spielgemeinschaft zwischen Fohrde und Stahl Brandenburg spielte. mehr | 0 Kommentare

Broken Boards wird nachgeholt

cg1 / 03.07. / 16:03 Uhr

Die Skateboarder auf dem Marienberg kämpften am Wochenende mit den widrigen Wetterbedingungen: z.B. konnte wegen des Regens der Street Contest nicht stattfinden. Durchgeführt wurde noch der Hochsprung-Contest, diesen entschied der Berliner Timo Richter mit 1,30m für sich. 2. Platz sicherte sich Nick Freeman (Fürstenwalde) und den 3. Platz erkämpfte Robin Link (Dessau). Noch in dieser Woche wollen die Veranstalter einen Nachholtermin für den Broken Boards Contest veröffentlichen. mehr | 0 Kommentare

160 Läufer in Kirchmöser am Start

cg1 / 03.07. / 11:19 Uhr

160 Teilnehmer (unter ihnen 64 Knirpse beim Kinderlauf) hatten am Wochenende Spaß beim Kirchmöserlauf. Bei den Walkern führt Horst Pieth mit 30:49m die Ergebnisliste an, auf der 4 km Laufstrecke war Philip Cierpinski mit 15:22m erfolgreich und auf der 9,2km-Strecke siegte Thomas Strupat (32:59m). Hier sind die kompletten Ergebnislisten: mehr | 0 Kommentare

Deetzer besuchen Nachwuchszentrum in Hoffenheim

cg1 / 03.07. / 08:27 Uhr

Bei seinem Besuch im Jahr 2013 brachte Reiner Calmund ein Gastgeschenk mit nach Deetz, das nun eingelöst werden soll. Dafür reisen die Deetzer Trainer am 4. August zum Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim und erhalten Einblick in die Nachwuchsarbeit des Vereins. Außerdem können sie das Nachwuchsleistungszentrum der TSG besichtigen. mehr | 0 Kommentare

Turniersieg der BSC Süd 05 D-Junioren beim Empor-Jubiläum

Dieter Seewald / 03.07. / 06:05 Uhr

Stars hautnah garantierte der Auftritt der Uwe Seeler Traditionself in unserer Stadt. Alt-Internationale wie u.a. Thomas Helmer, Jörg Heinrich und David Odonkor geben sich am Samstag die Ehre und gastieren am Turnerheim des SV Empor Brandenburg.  Anlässlich des 66. Vereinsjubiläums vom SV Empor Brandenburg hate der Verein zum Jubiläumsturnier eingeladen. Auch die D-Jugend sowie die Alte Herren-Mannschaft des BSC Süd 05 waren geladen. mehr | 0 Kommentare

Schnappschüsse vom Turnerheim

cg1 / 02.07. / 13:36 Uhr

Die Bilder vom gestrigen Kick der Uwe Seeler Traditionsmannschaft gegen die SV Empor-Auswahl sind online. mehr | 0 Kommentare