Logo

Heute: Speedmarathon - Rasern geht es an den Kragen

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 19.04.2024 / 11:01 Uhr von cg1
Im Rahmen des heute stattfindenden Speedmarathons werden an vielen Stellen in der Stadt und in der Region wieder Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Wer rast, der wird rausgewunken und muss mit Verwarnung, Bußgeld und Co. rechnen. Daher gilt (übrigens nicht nur heute): einfach an die Geschwindigkeitsvorgaben halten. Warum ist das wichtig? Im letzten Jahr musste die Polizei Brandenburg 50 tödliche Verkehrsunfälle aufnehmen, bei denen Raserei die Ursache war. Hinzu kommen 2.519 Verletzte bei Unfällen mit dieser Ursache.
Anzeige

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 173 mal aufgerufen.

Werbung