Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden


Werbung

Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dampflokomotive in Kirchmöser
Sehenswürdigkeit
Unter den Platanen
14774 Kirchmöser

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Nachwuchsergebnisse FC Stahl

Dieter Wetzel / 12.11. / 13:49 Uhr

Hier sind die Kurzberichte der Stahl-Nachwuchs-Spiele: mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker vom VC Blau Weiß Brandenburg

Matthias Grawe / 12.11. / 12:33 Uhr

Hier sind die Volleyball-Ergebnisse vom VC Blau Weiß in der Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 12.11. / 07:41 Uhr

Männliche Jugend D in Brandenburg: SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 21:17 +++ HV Luckenwalde 09 - SV 63 16:20.

Süd: F1-Junioren überzeugen gegen SV Blau-Weiß Wusterwitz und gewinnen 8:2 (5:1)

Dieter Seewald / 11.11. / 15:10 Uhr

Am vergangenen Spieltag spielten die Süd F1-Jungs gegen den punktgleichen Tabellennachbarn aus Wusterwitz und überzeugten von der ersten bis zur letzten Sekunde. Sie wollten mit einem Sieg den Weg zum Staffelsieg in der Kreisklassenvorrunde ... mehr | 0 Kommentare

Schenkenberg muss gegen Beelitz ran

stm / 11.11. / 12:03 Uhr

Am 11. Spieltag der Kreisoberliga Havelland empfängt der SV Empor Schenkenberg die SG Blau-Weiß Beelitz. Anstoß ist um 14 Uhr auf dem Armin-Bach-Sportplatz in Schenkenberg. Seit 11.30 Uhr treffen zudem am 11. Spieltag der 2. Kreisklasse B die zweite Mannschaft des SV Empor Schenkenberg und der SV Wollin 52 aufeinander.

Starker Heimsieg

Andreas Tosch / 11.11. / 09:09 Uhr

Die SGW-Wasserballer schickten gestern den SC Chemnitz 1892 mit einer klaren Niederlage nach Hause. Durch eine kompakte Mannschaftsleistung in Abwehr und Angriff ging das Spiel 24:6 aus. Die U11 hat ihr erstes Spiel gegen den OSC Potsdam leider verloren und spielt heute noch um weitere Plätze.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 09.11. / 17:07 Uhr

10.11.: Männliche Jugend C: 10 Uhr SV 63 - SV Lok Rangsdorf +++ Männliche Jugend B: 12 Uhr 1. VfL Potsdam IV - SV 63 +++ 1.Männer: 14 Uhr Lausitzer HC Cottbus II - SV 63 +++ Männliche Jugend A: 15 Uhr HV GW Werder e.V. - SV 63 +++ Frauen: 16 Uhr HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst - SV 63 +++ 2. Männer: 18 Uhr SV 63 II - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II +++ 11.11.: Männliche Jugend D in Brandenburg: 12 Uhr SV Blau-Weiß Wusterwitz - SV 63 +++ 14:20 Uhr HV Luckenwalde 09 - SV 63.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 08.11. / 12:01 Uhr

Mit 7 Mannschaften geht der VC Blau-Weiß Brandenburg nach dem Ende der Herbstferien gleich wieder in die Vollen im Kampf um wertvolle Punkte im Ligabetrieb bei den Erwachsenen sowie dem Kampf um die Staffeln bei der Jugend. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Alexander Dames / 07.11. / 07:09 Uhr

Mit geringerer Punkteausbeute als erhofft, kehrten die 1. Männer des VC Blau Weiß Brandenburg am vergangenen Samstag vom Punktspieltag aus Schöneiche zurück – und ist dennoch zumindest nicht unzufrieden. mehr | 0 Kommentare

12. Vitalis-Duathlon in Klein Kreutz

cg1 / 05.11. / 12:07 Uhr

3km Laufen - 12 km Radfahren und wieder 3 km Laufen: am 17. November um 11 Uhr startet der 12. Vitalis Sprint-Cross-Duathlon in Klein Kreutz. Die Ausschreibung mit allen Daten gibt es hier zum Download: [Klick].

Nachwuchsspieler gesucht

cg1 / 05.11. / 11:01 Uhr

Die Sportgemeinschaft Lokomotive Brandenburg sucht zur Verstärkung der Kindermannschaften interessierte Mädchen und Jungen, die gerne Fußball spielen wollen und zwischen 7 und 12 Jahre alt sind. Trainiert wird immer dienstags und donnerstags von 16:30 bis 18 Uhr. Mehr Infos gibt es bei Nachwuchsleiter Detlef Nickel, er ist unter 01590/ 1845159 zu erreichen.

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 05.11. / 08:30 Uhr

Weibliche Jugend A: Füchse Berlin Reinickendorf - SV 63 41:19.

Beim SV Hohennauen verliert die SpG Lok/Viktoria mit 3:0.

Michael Schumann / 04.11. / 19:57 Uhr

Nach 4 Siegen in Folge reisten die Brandenburger mit breiter Brust nach Hohennauen und begannen auch sehr gut. Bereits in der 3. Minute hatte Ronny Schulze die Führung auf dem Fuß. Nach Flanke von Christopher Focke kam er frei zum Schuss, aber aus 8 Meter flog seine Direktabnahme über das Tor. Nach etwa zehn Minuten wurde die Heimelf... mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiche Saison für das Grebser Cycling Team

Klemens Passler / 04.11. / 12:24 Uhr

Das 21 köpfige Team vom Grebser TSV hat auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Straßensaison eingefahren. Im regionalen 1.Havel Rad Cup waren 13 Fahrer in allen Altersklassen (AK) vertreten. Benjamin Passler und Fabian Rehfeld belegten jeweils Platz 1 in Ihrer AK. Norman Badorrek fuhr auf Platz 2. Nadine Passler, Jeannette Röhlecke und Werner Ziem sicherten sich in Ihrer AK jeweils Platz 3. Lars Hübner erreichte Platz 5 und Ulf Wiesener kam auf den 6. Platz. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 03.11. / 16:28 Uhr

Männliche Jugend A: SV 63 - SSV Falkensee 36:17.

Baskets aus Brandenburg vor schweren Auswärtsaufgaben in Schwedt

Dirk Engelmann / 02.11. / 08:40 Uhr

Zum 2. Spieltag der diesjährigen Basketball-Landesligasaison 2018/2019 müssen die 1. Herren der Baskets aus Brandenburg an diesem Wochenende auf Reisen. Nach dem Saisonstart vor heimischer Kulisse, stehen im November jetzt 2 schwere Auswärtsspieltage auf dem Programm und den Auftakt macht dabei die Fahrt nach Schwedt, die ... mehr | 0 Kommentare

Erfolgreicher Einstieg ins Einzelvoltigieren

bf / 01.11. / 07:32 Uhr

Am Wochenende fand das letzte Turnier der Saison in Lenzke auf der Reitanlage von Steffen Krehl statt. Der Veranstalter, der Reit- und Voltigierverein Fehrbellin, hatte erwartungsgemäß ein sehr hohes Nennungsergebnis. So gingen am Samstag in den einzelnen Klassen 37 Einzelvoltigierer an den Start. Der Märkische Voltigierverein Vehlen ... mehr | 0 Kommentare

Rathaus war gestern: Die Narren stürmen in diesem Jahr die Havel

cg1 / 31.10. / 15:00 Uhr

Die närrischen Wassersportler stürmen am 11.11. nicht das Rathaus, sondern die Havel. Die Idee dahinter erläutert Birgit Fischer: „Die Havel gehört an diesem Sonntag uns! Lasst uns die Paddel- und Ruderboote und Paddelbords noch einmal zu Wasser lassen. Ganz egal wo und wann ihr einsteigt, wir treffen uns am 11.11. um 11.11 Uhr in Brandenburg an der Havel unter der Jahrtausendbrücke.“ Weil Faschingsbeginn ist, sollten Teilnehmer nach Möglichkeit kostümiert sein. Fischer: „Von dort fahren wir gemeinsam durch die Stadt und genießen die motorbootfreie Havel. Beim... mehr | 0 Kommentare

Kartenvorverkauf für das Viertelfinale

cg1 / 30.10. / 15:40 Uhr

Montag um 16 Uhr startet der Vorverkauf für das Landespokal-Viertelfinale BSC Süd 05 gegen den Drittligisten FC Energie Cottbus. Die Karten gibt es ausschließlich während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in der Brielower Straße 7. Vergünstigungen durch Mitgliedsausweise, Jahreskarten und VIP-Karten werden bei den Pokalspielen nicht gewährt. Stehplatzkarte: 7 Euro, Tribünenplatz 10 Euro.

BSC Süd 05 mit Punkteteilung in Strausberg

Dieter Seewald / 29.10. / 19:59 Uhr

Am Sonntag gelang dem BSC Süd 05 mit einem 3:3 (1:1) Unentschieden ein verdienter Punktgewinn beim Tabellenachten, dem FC Strausberg. Die Gastgeber, schon immer ein unbequemer Gegner der 05er, durchbrachen bereits in der 6.Minute das Vorhaben der Brandenburger, so lange wie möglich die Null zu halten. Nach einem langen Ball in... mehr | 0 Kommentare

Sumo-EM der Kadetten

K.-P. Schober / 29.10. / 08:14 Uhr

Seit Freitag kämpften die Nachwuchs-Sumotori des Deutschen Sumo Bundes unter Leitung von Bundestrainerin Sandra Köppen-Zuckschwerdt in Rakvere / Estland um die begehrten EM-Medaillen. Lilli Sophie gewann bis 45 kg Bronze, Jenna Elaine Mordhorst holte im Schwergewicht einen sehr guten 5. Platz. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria mit 4. Sieg in Folge

Michael Schumann / 28.10. / 17:27 Uhr

Gegen Eintracht Falkensee II gewinnt die Spielgemeinschaft ihr Heimspiel mit 2:0. Gegen die Gäste wollten die Brandenburger unbedingt gewinnen. Schon nach 4 Minuten hätte das 1:0 fallen müssen. Ronny Schulze bediente Erik Glatzer, der aus 10 Meter das Tor nicht traf. Relativ schnell wurde klar, dass es ein Spiel auf ganz schwachem Niveau werden wird. Eintracht störte früh und die SpG bekam kaum Kontrolle über das Spiel. mehr | 0 Kommentare

Spitzenspiel in Schenkenberg

sv / 28.10. / 08:38 Uhr

Heute kommt es zum Spitzenspiel in der Kreisoberliga Havelland. Der SV Empor Schenkenberg empfängt am 9. Spieltag den Tabellenführer SV Dallgow 47. Anstoß ist um 14 Uhr auf dem Armin-Bach-Sportplatz in Schenkenberg. Um 11.30 Uhr trifft in der 2. Kreisklasse B die zweite Mannschaft des SV Empor Schenkenberg auf die zweite Mannschaft des FSV Brück 1922.

Football ausprobieren

cg1 / 23.10. / 11:00 Uhr

Die Brandenburg Patriots haben am 10. November von 10 bis 15 Uhr ihr nächstes Tryout in der Turnhalle am Neuendorfer Sand. Wer schon immer Mal wissen wollte wie American Football gespielt wird, der kann einfach vorbeischauen.

SpG Lok/Viktoria dreht erneut 2:0 Rückstand

Michael Schumann / 22.10. / 08:02 Uhr

Nach 0:2 Rückstand gewinnt die SpG gegen die Potsdamer Kicker sein Heimspiel mit 5:3. Gegen den Tabellennachbarn begannen die Brandenburger recht schwungvoll. Bereits in der 2. Minute verhinderte der Pfosten das 1:0. Eugen Klassen setzte Marcel Lopez in Szene, der aus spitzem Winkel die Führung verpasste. Mit dem ersten Torschuss gingen aber die Gäste in Führung. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05 verliert nach guter Leistung 1:2 gegen Tebe

Dieter Seewald / 21.10. / 18:17 Uhr

Trotz guter Leistung gegen einen Mitfavoriten der Oberliga Nord, Tennis Borussia Berlin, verlor der BSC Süd 05 am Sonnabend vor 302 Zuschauer sein Heimspiel mit 1:2 (0:0). Dadurch wird die Situation am Tabellenende immer prekärer. Die Mannschaft von Trainer Özkan Gümüs stand in der ersten Hälfte gut und man hatte durch den diesmal in der Spitze... mehr | 0 Kommentare

Erster Auswärtssieg: Angermünder FC gegen FC Stahl Brandenburg 0:4 (0:1)

Dieter Wetzel / 21.10. / 11:14 Uhr

Das Spiel des FC Stahl in Angermünde begann mit einer viertelstündigen Verspätung, weil die Brandenburger in einem Stau stecken geblieben waren. Die Gastgeber versuchten sofort das Spielgeschehen zu bestimmen. Dies gelang ihnen jedoch nur in den Anfangsminuten. Als der FC Stahl in der 9. Minute durch Yukiya Moriwaki erstmals gefährlich auf das Tor schoss und danach die Zügel ... mehr | 0 Kommentare

Ruder-Saison beendet

cg1 / 20.10. / 17:15 Uhr

Die Saison ist vorbei - heute wurde abgerudert. Die RCHB-Sportler sind zunächst vom Vereinsheim in der Hammerstraße zur Jahrtausendbrücke gefahren, dort gabs den traditionellen "Hipp-Hipp-Hurra"-Gruß. Nach einer letzten Ausfahrt folgte dann.. mehr | 0 Kommentare

Brandenburger Highlander auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft

cg1/il / 19.10. / 09:31 Uhr

In der Havelstadt gibt es seit etwa fünf Jahren eine kleine Truppe, welche dem schottischen Highland-Sport nachgeht. Sie hat ihr Zuhause beim Karate-Verein, dem 1. Brandenburger Kampfsportverein. Nach jahrelangem Training wollen Steven Arndt (15) und Niklas Benke (16 Jahre) wissen: Erstmalig werden sie aktiv einen Wettkampf bestreiten. mehr | 0 Kommentare

Karateka des 1. BKSV siegen souverän bei den Offenen Landsmeisterschaften

Ingo Lorenz / 18.10. / 15:07 Uhr

Am vergangenen Sonnabend fuhren 15 Karatekas des 1. BKSV nach Bestensee zu den offenen Landesmeisterschaften Land Brandenburg. Mit fast 300 Wettkämpfern aus 40 Vereinen, unter anderem aus Russland und Italien, sowie etwa 400 Nennungen in 62 Kategorien, war es die am stärksten besetzte Landesmeisterschaft der zurückliegenden Jahre. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 17.10. / 20:07 Uhr

Am vergangenen Wochenende bestätigte der VC Blau Weiß Brandenburg den zum Teil zufriedenstellenden Saisonverlauf. Insbesondere die Jungen und Mädchen der U13 konnten einiges an Aufsehen erregen. mehr | 0 Kommentare

2 Landespokale und 1 x Gold für die Sportakrobaten

Torsten Dickes / 17.10. / 15:50 Uhr

Samstag richteten die Sportakrobaten des Landes Brandenburg in der Alfred Messel Halle den WENA-Pokal aus, erstmals wurde dieser auch für die Nachwuchsklasse erweitert. Angereist waren die Sportakrobaten aus Zepernick und Kirchmöser. Die Sportler des SFB 94 waren diesmal Wettkampf-Gastgeber. mehr | 0 Kommentare

So kickte der Süd-Nachwuchs

Dieter Seewald / 17.10. / 08:00 Uhr

Die Fußball-Nachwuchsspielberichte vom BSC Süd 05 sind online. Diesmal mit den Begegnungen F1 gewinnt 11:1 (4:0) bei SV Alemania Fohrde und überzeugt auf ganzer Linie +++ F2: BSC Süd 05 II vs. FSV Optik Rathenow 2:8 (2:6) mehr | 0 Kommentare

Zwölf neue Übungsleiter

Thomas Bottke / 12.11. / 08:39 Uhr

Seit dem vergangenen Wochenende können sich die Vereine Grün-Weiss Werder, Ruderclub Plaue, JSH Golzow, ESV Kirchmöser, Judoclub Bad Belzig, BSRK 1883 und der 1. Brandenburger Kampfsportverein über zwölf frisch ausgebildete Übungsleiter freuen! mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria gewinnt eine verlustreiche Schlacht

Michael Schumann / 12.11. / 07:09 Uhr

Gegen den bis dahin ungeschlagenen FC Rot Weiß Nennhausen gewinnt die Spielgemeinschaft ihr Heimspiel mit 2:1. Anders als erwartet begannen die Gäste recht defensiv. So konnten die Brandenburger zunächst ihr Spiel aufziehen. Bereits nach fünf Minuten hatten die Gastgeber den Torschrei auf den Lippen. Ronny Schulze erlief einen zu kurzen ... mehr | 0 Kommentare

FC Stahl Brandenburg gegen Schwarz/Rot Neustadt 1:0 (0:0)

Dieter Wetzel / 11.11. / 13:01 Uhr

Knapper, aber verdienter Sieg. Der FC Stahl war gegen Schwarz/Rot Neustadt über weite Strecken das überlegene Team. Wieder einmal hat die Elf des Trainerduos viele – teilweise sehr gute Chancen ausgelassen und wäre dafür fast kurz vor der Halbzeitpause bestraft worden. Dem Strafstoß für den Gastgeber in der 68. Minute war ein klares Handspiel auf der Torlinie durch ... mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 11.11. / 12:00 Uhr

Männliche Jugend C: SV 63 - SV Lok Rangsdorf verlegt +++ Männliche Jugend B: 1. VfL Potsdam IV - SV 63 35:24 +++ 1. Männer: Lausitzer HC Cottbus II - SV 63 30:35 +++ Männliche Jugend A: HV GW Werder e.V. - SV 63 19:39 +++ Frauen: HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst - SV 63 30:16 +++ 2. Männer: SV 63 II - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II 31:27.

SGW-Wasserballer gegen Chemnitz

Andreas Tosch / 09.11. / 18:01 Uhr

Nach dem gelungenen ersten Heimspiel am letzten Wochenende gegen Neukölln heißt diesmal der Gegner im Marienbad Chemnitz. Dieses Spiel findet im Rahmen der U11-Endrunde um 16 Uhr statt. Die U11-Endrunde beginnt am Samstag um 13 Uhr und Sonntag um 9 Uhr. Die Jüngsten absolvieren das direkte Spiel vor der Männermannschaft. Früher vorbeischauen lohnt sich also. Einlass ab 12.45 Uhr.

Junge Sumotori geehrt

K.-P. Schober / 09.11. / 09:37 Uhr

Es war schon überraschend und feierlich zugleich, als Donnerstag nicht das reguläre Training stattfand, sondern in Anwesenheit der Funktionäre des Deutschen Sumo Bundes, der Vereinsführung, Trainer, Eltern und Freunde die jungen Sumotori der PSG Dynamo Brandenburg für ihre Leistungen bei der EM der Kadetten in Rakvere / Estland geehrt wurden. mehr | 0 Kommentare

350 Zuschauer beim Halloween-Flutlichtturnier

Dennie Rufflet / 07.11. / 09:02 Uhr

Samstag fand im Deetzer Parkstadion das traditionelle Halloween-Flutlichtturnier statt. 15 Mannschaften hatten zugesagt und kämpften in drei Staffeln um den Turniersieg. Vor 350 Zuschauern gab es unter Flutlicht tolle Spiele, viele Tore und einen verdienten Gewinner. mehr | 0 Kommentare

Einheit Zepernick vs FC Stahl: 5:4 (2:2, 1:1)

Dieter Wetzel / 05.11. / 14:21 Uhr

E1-Junioren: Unglückliches Pokalaus. Die Kleinen des FC Stahl hatten schon nach 5 Minuten die 1:0 Führung durch Lennert Schwichtenberg erreicht und mussten dann aber 10 Minuten später den Ausgleich hinnehmen. Nach der Halbzeit ging man wieder in ... mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker vom VC Blau Weiß Brandenburg

Matthias Grawe / 05.11. / 12:02 Uhr

1. Männer: VCB – Werderaner VV 3:1 (23:25; 25:23; 25:18; 25:16) +++ VCB – TSGL Schöneiche III 1:3 (25:18; 17:25; 19:25; 19:25). Der Spielbericht folgt in Kürze.

Basketball: 1. Herren der Baskets fahren 2 Auswärtserfolge in der Ferne ein

Dirk Engelmann / 05.11. / 09:30 Uhr

Am Sonntag ging es für die 1. Herren der Baskets aus Brandenburg nach 4 spielfreien Wochen wieder um wichtige Punkte in der Landesliga. In Schwedt an der Oder trafen die Havelstädter dabei auf die Hausherren der BG sowie den SV Babelsberg 03. Zu diesem Spieltag traten die Baskets personell deutlich dezimiert an, da Center Stephan Buhtz ... mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05 unterliegt dem CFC Hertha 06 mit 0:2

Dieter Seewald / 04.11. / 20:02 Uhr

Auch im Heimspiel gegen den Charlottenburger FC Hertha 06 gelang es dem BSC Süd 05 nicht wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg zu sammeln. Am Ende verlor man mit 0:2 (0:0). Die 05er, die auf die verletzungsbedingt fehlenden Neubauer, R.Görisch, El-Ali und Kocer verzichten mussten, können nicht über ihren Schatten springen. Ein einziger nennenswerter Torschuss ... mehr | 1 Kommentar

SV Grün-Weiß Ahrensfelde gegen FC Stahl Brandenburg 1:0 (1:0)

Dieter Wetzel / 04.11. / 14:00 Uhr

Gutes Spiel verloren. In der Begegnung Grün-Weiß Ahrensfelde gegen den FC Stahl versuchten beide Teams an erster Stelle über gute Kombinationen ins Spiel zu finden. Dies gelang den Gastgebern in den Anfangsminuten der jeweiligen Halbzeiten besser. Insgesamt war es ein gutes und interessantes Ligaspiel. Schon nach 5 Minuten musste ... mehr | 0 Kommentare

Heimsieg: SGW-Wasserballer bezwingen Neukölln II

Andreas Tosch / 04.11. / 08:55 Uhr

Mit einer guten Leistung fährt die SGW ihren ersten Heimsieg zum Auftakt der Liga-Saison gegen Neukölln II mit 13:5 ein.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 02.11. / 19:00 Uhr

Männliche Jugend A: SV 63 - SSV Falkensee +++ Weibliche Jugend A: Füchse Berlin Reinickendorf - SV 63.

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 01.11. / 18:00 Uhr

Mit einem sanften Wiedereinstieg läutet der VC Blau Weiß Brandenburg die erste heiße Wettkampfphase bis Jahresende ein. Dabei vertreten die 1. Männer des Vereins die blau – weißen Farben dieses Mal ganz exklusiv. mehr | 0 Kommentare

2. Wasserball-Liga Ost: Brandenburg gegen Neukölln

cg1 / 01.11. / 07:00 Uhr

Am 3. November müssen die Wasserballer der SGW Brandenburg gegen die SG Neukölln II ins Becken. Los gehts im Marienbad um 16 Uhr.

Fitnesskurse in Lehnin

cg1 / 31.10. / 08:54 Uhr

Jeden Donnerstag werden die Sporthallentüren in Lehnin um 18.30 Uhr geöffnet. Trainerin Corinna Hilger lädt dann zum Aerobic-Kurs ein. Anschließend um 19.30 Uhr folgt ein Body-Fit Kurs. Beide Kurse können einmal kostenlos getestet werden. Anschließend wird eine 10er Fitnesskarte als Eintrittskarte benötigt, die für beide Kurse gilt und bei Anwesenheit von der Trainerin vor Ort abgestempelt wird. Die Karte kostet 55€ und ist ein halbes Jahr gültig. Anmeldung: 03382/7040200 oder per Mail [frieske@ksb-pm.de].

Erfolgreiche Tennis-Wochen für Jolina Meyer

stm / 30.10. / 09:21 Uhr

Nach dem tollen Turniererfolg beim diesjährigen Cuijc-Cup der U12-Junioren beim TV Preußen Berlin Ende September startete die Brandenburgerin Jolina Meyer an den beiden ersten Oktober-Wochenenden bei den erstmals ausgetragenen Hallen-Tennis-Verbandsmeisterschaften in den Doppelkonkurrenzen und Mixed-Doppelkonkurrenzen im Tennisverband Berlin-Brandenburg. mehr | 0 Kommentare

Akrobaten: Gold für Bergemann und Krauß

Torsten Dickes / 29.10. / 09:23 Uhr

Nach dem Erfolg der Sportakrobaten beim WENA-Pokal in Brandenburg, bei dem die Sportakrobaten des SFB 94 zwei Pokale holten, ging es am Samstag nach Selmsdorf. Dort fand der 3. Selmsdorfer Akro Cup statt. mehr | 0 Kommentare

Rot-Weiss Brandenburg I fährt Auswärtssieg ein

row / 29.10. / 07:01 Uhr

Beim dritten Kegel-Turnier der Kreisklasse Herren A/B/C in der Staffel 2 konnte sich am vergangenen Samstag in Babelsberg die erste Mannschaft von Rot- Weiss Brandenburg den Sieg sichern. Mit dem ersten Starter (Werner Hegermann 734 Holz) ging Rot-Weiss in Führung und ließ ... mehr | 0 Kommentare

4:1 - Ungefährdeter Sieg des FC Stahl gegen Wittstock

Dieter Wetzel / 28.10. / 10:43 Uhr

Anlässlich des plötzlichen Ablebens des ehemaligen Vorstandsmitgliedes Bojan Jordanov (53) am 16.10. gedachte der FC Stahl mit einer Schweigeminute vor Spielbeginn. Anschließend wurd angepfiffen. Der FC Stahl begann das Spiel gegen FK Hansa Wittstock sehr konzentriert. Schon nach wenigen Minuten zeigte sich, dass die Gäste dem Tempofußball der Brandenburger nicht mithalten konnten. mehr | 0 Kommentare

Sportjugend lädt zum Jugendhauptauschuss

cg1 / 25.10. / 09:30 Uhr

Am 7.11. um 18 Uhr lädt die Sportjugend des Stadtsportbundes alle Vertreter der Sportvereine sowie sporttreibende und sportinteressierte Jugendliche zu ihrem Jugendhauptauschuss ein. Neben der Vorstellung der Arbeit des Vorstandes wird es auch diesmal einen Workshop geben. Anmeldung/Infos: [lamberty@ssb-brandenburg.de] oder telefonisch unter 03381/300305. 

Highland-Games in Oßweil: Jugend-Vizemeistertitel geht nach Brandenburg

Ingo Lorenz / 22.10. / 16:01 Uhr

In der Havelstadt Brandenburg gibt es seit nun etwa fünf Jahren eine kleine Truppe, welche dem schottischen Highland-Sport nachgeht. Nach jahrelangem Training wollten die Jugendlichen Steven Arndt (15) und Niklas Benke (16 Jahre) es nun wissen. Es ging Freitag auf die 600 km-Tour nach Ludwigsburg-Ossweil um dort an den Herbstmeisterschaften teilzunehmen. Gleichzeitig fanden, wie schon in den vergangenen Jahren, die Deutschen Meisterschaften der U19 statt. Erstmalig konnten hier beide aktiv einen Wettkampf bestreiten. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 21.10. / 20:01 Uhr

Frauen: SV 63 - SG OSF Berlin 25:34.

Juliane Triebes erfolgreiche Rückkehr

rtri / 21.10. / 14:01 Uhr

Nach 2 Jahren Collegetennis in Californien hatte Jules, wie sie von ihren amerikanischen Freunden genannt wurde, viele tolle Reiseerlebnisse im Gepäck mit zurück nach Deutschland gebracht. Sie hatte den Entschluss gefasst, das begonnene Psychologie-Studium nicht fortzusetzen, denn auf Grund der unterschiedlichen Anforderungen ist eine Anerkennung in Deutschland schwer vorstellbar. Da sie aber weiter hauptsächlich Tennis spielen... mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 21.10. / 09:01 Uhr

2. Männer: SV Motor Hennigsdorf - SV 63 II 29:25 +++ 1. Männer: HC Bad Liebenwerda - SV 63 31:35.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 19.10. / 18:01 Uhr

20.10.: 2. Männer - 16 Uhr: SV Motor Hennigsdorf - SV 63 II +++ 1. Männer - 16:30 Uhr: HC Bad Liebenwerda - SV 63 +++ 21.10.: Frauen - 16Uhr: SV 63 - SG OSF Berlin.

Neue Kurse

cg1 / 18.10. / 19:30 Uhr

Der Verein "Rehasport neue Bundesländer" bietet zwei Kurse an. Immer montags (18 Uhr) und mittwochs (19 Uhr) gibt es Chi Gong für Anfänger, Kursdauer 10 Wochen. Montags bis donnerstags gibt es 2 x pro Tag Rehasport. Anmeldungen unter 03381/665070 oder direkt im Fitnesspark-Brandenburg, Wilhelmsdorfer Landstraße 39B.

Neue Sportkurse

sb / 18.10. / 09:36 Uhr

Ab 6. November bietet der Stadtsportbund, neben dem Babyschwimmen und der Aqua Fitness für Schwangere, zwei weitere Sport- und Bewegungskurse für Kinder an. "Der Kurszeitraum erstreckt sich über 10 Wochen, in denen die kleinsten Sportler im Alter von 1,5 bis 3 Jahren zusammen mit ihren Eltern und die 3- bis 4-Jährigen ... mehr | 0 Kommentare

Tischtennis: Brandenburg weiterhin Tabellenführer

Alexander Schäfer / 17.10. / 16:00 Uhr

Seit Saisonstart wurden die Brandenburger Fans durch einen Sieg nach dem anderen von ihrer Mannschaft verwöhnt. Mit den Stahnsdorfern hatte man nun einen weiteren Mitfavoriten der Verbandsliga in heimischer Halle. Den besseren Start erwischten die Brandenburger durch den Gewinn zweier Doppel. Stahnsdorf legte jedoch mit Siegen gegen Michael Kollatsch und Youngster Johannes Jentzsch nach und ging... mehr | 0 Kommentare

280 km mit dem Rad von Hamburg nach Berlin

cg1 / 17.10. / 14:01 Uhr

Das jährliche vom Audax Club Schleswig Holstein sehr gut organisierte Zeitfahren von Hamburg nach Berlin über 280 km war bereits wenige Stunden nach Meldeeröffnung ausgebucht. Neben weiteren gut 300 Teilnehmern stellten sich am vergangenen Samstag auch 11 Brandenburger Radsportfreunde der Herausforderung, mit dem Rennrad von Hamburg nach Berlin zu fahren. Ziel war es, gemeinsam in Berlin anzukommen. mehr | 0 Kommentare

So kickte der JFV-Nachwuchs

op / 16.10. / 19:16 Uhr

Hier sind die Spielberichte vom Jugendförderverein Havelstadt Brandenburg (JFV). Diesmal mit den Begegnungen FC Schwedt 02 – A- Junioren 5:3, BSC Preußen 07 – B-Junioren 5:0, BSC Preußen 07 – C1-Junioren 1:4, C2- Junioren – TSV Chemie Premnitz 5:2 und ESV Lok Elstal – C3-Junioren 6:0. mehr | 0 Kommentare