Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Zum Abschluss siegen Viktoria-Frauen deutlich

Andreas Ziehm / 27.05. / 08:28 Uhr

Am Sonntag fuhren die Fußball-Frauen des FSV Vikoria Brandenburg zum letzten Punktspiel der Saison nach Treuenbrietzen. Ziel war ein versöhnlicher Abschluss. So begannen die Brandenburgerinnen durckvoll und rissen das Spiel an sich. Sie erspielten sich gute Tormöglichkeiten. Es dauerte bis zur 15. Minute, ehe sie sich belohnen konnten. mehr | 0 Kommentare

Kanu: Erfolge für die Brandenburger Starter bei dem Internationalen Brandenburg Cup

Matthias Nitsche / 25.05. / 18:19 Uhr

Dieses Wochenende kämpfen 264 Kanuten aus dem Junioren- und U23-Bereich um Medaillen auf der Regattastrecke auf dem Brandenburger Beetzsee, die dieses Jahr 50. Jubiläum feiert. Unter den Medaillengewinnern sind bis jetzt der Brandenburger Elias Kurth, der für Deutschland startet und Stine Noack (ehemals Blau Weiß Wusterwitz). mehr | 0 Kommentare

Volleyball im Beach-Park

cg1 / 25.05. / 08:25 Uhr

Heute wird die Saison im Beach-Park neben der THB eröffnet. Um 10 Uhr beginnen die ersten Spiele, Anmeldungen sind direkt vor Ort möglich.

Viktoria-Frauen verlieren letztes Heimspiel

Andreas Ziehm / 25.05. / 07:45 Uhr

Am Freitagabend fand das Nachholspiel in der Frauen Kreisliga statt. Im letzten Heimspiel der Saison empfingen die Brandenburgerinnen das Team von Babelsberg 03 II. Vor Spielbeginn übergab Maik Bauer, stellvertretender Niederlassungsleiter der Fielmann AG, einen neuen Trikotsatz an die Viktoria-Frauen. mehr | 0 Kommentare

Kooperation bei Mannschaftskämpfen gestärkt

OK/HHER / 23.05. / 20:27 Uhr

Kürzlich fanden die Landesvereinsmannschaftsmeisterschaften der Altersklassen der U12 sowie der U16 in Rathenow statt. Hierbei ging es sich, anders als sonst im Team zu messen. Dabei wurde lautstark seine Teamkameraden angefeuert, was zu einer überragenden Stimmung in der Halle führte. Das taten auch die Sportfreunde der Judovereine, der Judoschule Hermann aus Golzow und der Rathenower Judo Club. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiches Wochenende für die Karateka des 1. BKSV

Bodo Pippel / 23.05. / 16:14 Uhr

Die Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 waren ein voller Erfolg für die Kumitekaderathleten des 1. BKSV. Mit dabei waren Gina Marie Mauer, Michelle Süß, Vanessa Lorenz, Lilith Richter, Florian Misera, Tom Esslinger, Nick Novik, Amr Hawout, Leonard Scharenberg. mehr | 1 Kommentar

Aufstiegsträume der Herren 30 des TC BSC Süd 05 sind geplatzt

Dr. Winfried Kohls / 23.05. / 08:17 Uhr

Aufstiegsträume der Herren 30 des TC BSC Süd 05 sind geplatzt Am letzten Sonntag empfingen die Herren 30 des TC BSC Süd 05 Mannschaft von Sutos 1917 zu ihrem dritten Punktspiel der Saison. Auf Grund der vorangegangenen Ergebnisse war klar, dass es das entscheidende Spiel um den Aufstieg werden würde. Entsprechend motiviert gingen beide Teams in die einzelnen Partien. Bereits die ersten 3 Einzel waren hart umkämpft. mehr | 0 Kommentare

Größtes deutsches Sumoturnier

K.-P. Schober / 22.05. / 10:00 Uhr

Am kommenden Samstag findet in der Sporthalle am Wiesenweg das größte Sumoturnier in Deutschland, der inzwischen 4. Roland-Cup, statt. Nur hier können auf deutschem Boden Ranglistenpunkte für die Worldgames erkämpft werden. Gemeldet haben sich rund 150 Aktive aus 10 Ländern. Kampfbeginn ist 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

So kickte der Nachwuchs

Christian Awizio / 21.05. / 15:00 Uhr

Hier sind die Nachwuchs-Spielberichte der SG Lehnin/Damsdorf vom Wochenende. mehr | 0 Kommentare

Zeitfahrweltmeister von 2008 startet die Kinderrennen!

Henry Bertz / 21.05. / 08:00 Uhr

Am 26. Mai findet Im SWB-Gewerbepark das traditionelle Radsport-Event „Rund um den alten Weber“ statt. Start und Ziel befindet sich in der Gottfried-Krüger-Straße - Höhe Eingang TGZ und Thamms-Schilderdienst. Eingebettet in den Rundstrecken- und Ausscheidungsrennen werden die Bambinos, Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit haben ihr Können unter Beweis zu stellen. Auf einem abgesperrten Rundkurs sind fast alle Arten von Fahrrädern erlaubt – außer Rennräder! mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05 mit 3:1 Heimerfolg über den Torgelower FC Greif

Dieter Seewald / 20.05. / 18:30 Uhr

Mit einem wichtigen, jederzeit verdienten 3:1 (1:0) Erfolg über den Torgelower FC Greif, wahrte der BSC Süd 05 seine Chance auf den Klassenerhalt. Die Mannschaft von Trainer Özkan Gümüs war insgesamt präsenter und ging in der 18 Minute mit 1:0 in Führung. Julian Hartmann war nach Freistoß per Kopf zur Stelle und überwand Tim Beyer im Gästetor. mehr | 0 Kommentare

Sechster Sieg in Folge für SpG Lok/Viktoria

Michael Schumann / 20.05. / 12:00 Uhr

Gegen Rot Weiß Glienicke gewann die Spielgemeinschaft mit 3:1. Die Gäste reisten mit nur 10 Mann an und die 10 Mann machten ihre Sache hervorragend. Die SpG dachte wohl, dass man die Gäste mit halber Kraft bezwingen kann und so trat die Mannschaft zunächst auch auf. Äußerst behäbig , teilweise arrogant versuchte man, ins Spiel zu kommen. Doch teilweise katastrophale „Stockfehler“, gepaart mit wenig Einsatz, machten es den Gästen nicht schwer, die Brandenburger von ihrem Tor fern zu halten. mehr | 0 Kommentare

Drei FSV Viktoria Judoka bei der Landeseinzelmeisterschaft

nr / 20.05. / 07:30 Uhr

Der Rathenower Judo Club 1961 richtete am Wochenende die Landeseinzelmeisterschaft in Rathenow für die Altersklasse U13 aus. Es kämpften 140 Judoka, aus 25 Vereinen. Lara Giese verlor leider einen Kampf und konnte dadurch nur noch um Platz 3 kämpfen. In all ihren weiteren Kämpfen gewann sie und holte sich die begehrte Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 48 kg. mehr | 0 Kommentare

Die ersten 2 Auftaktspiele Hockey-B-Mädchen

Sarah Rech / 19.05. / 19:00 Uhr

Letzte Woche spielten die BSRK-Mädchen ihr erstes Saisonspiel auf dem Feld gegen den Berliner SC. Mit einem neuen Trainer und einigen neuen Spielerinnen spielten die Brandenburgerinnen ihre erste Halbzeit noch etwas ängstlich und gingen mit einem 0:1 Rückstand in die Pause. In der 2. Halbzeit kehrten sie mit viel Mut auf das Feld zurück und erkämpften sich wenigstens ein 1:1. mehr | 3 Kommentare

Unentschieden im Freundschaftsspiel

to / 18.05. / 18:00 Uhr

Im heutigen Freundschaftsspiel in der Caasmannstraße waren die Schmerzker Füchse zu Gast bei Viktoria Brandenburg. Zur Halbzeit führten die Füchse mit 2:0. Kurz nach der Halbzeit verkürzt Viktoria auf 2:1. In der Schlussminute kam Viktoria durch einen Handelfmeter zum Ausgleich. Da Spiel endete 2:2.

Nachwuchs-Fußball: Turnier der F2-Jugend

Daniel Kunze / 18.05. / 13:01 Uhr

Unter dem Motto "Spiel, Spaß, Gute Laune" wird die F2-Jugend des FC Stahl am 8. Juni ab 9:30 Uhr ein Sommerturnier im heimischen Stadion am Quenz ausrichten. Die 2 Mannschaften des Gastgebers werden 8 Teams aus Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Berlin als Gäste begrüßen können. Während die Spiele auf dem Platz laufen, wird auch für Spaß neben dem Feld gesorgt. Kleine Wettbewerbe sollen die Kids bei guter Laune und die Wartezeiten möglichst kurz halten.

Wasserball: SGW-Ligaspiel und Landesmeisterschaften

Andreas Tosch / 17.05. / 19:00 Uhr

Die Wasserballer der ersten Mannschaft sind morgen Abend um 20 Uhr zum Ligaauswärtsspiel in Halle. Zielsetzung ist dort auf jeden Fall zu gewinnen. Die zweite Mannschaft ist Sonntag ab 10 Uhr im Marienbad in der 25m Halle aktiv. Dort findet der zweite Spieltag der Landesliga statt. Die SGW Wasserballer treffen dort im ersten Spiel um 10 Uhr auf den OSC Potsdam II und im dritten Spiel um 12 Uhr auf die Schwedter Wasserballer. Eintritt ist frei, Einlass über den Haupteingang.

Reha – Herzsport nach Verordnung

cg1 / 17.05. / 07:00 Uhr

Jeden Dienstag von 8:30 bis 9:30 Uhr findet in Werder (Havel) ein Gruppentraining speziell für Erkrankungen am Herzen statt. Die Gruppe wird unter sachkundiger Anleitung sowie ständiger medizinischer Überwachung auf die Bedürfnisse abgestimmt und durchgeführt. Das Training wird vom Arzt verordnet und ist für jeden geeignet, egal ob Mann oder Frau, jung oder alt. Bei Interesse und Fragen hilft der Kreissportbund: 03382/7040200 oder [frieske@ksb-pm.de].

24. Kinderregatta im Jubiläumsjahr der Regattastrecke

Henriette Schwarz / 16.05. / 11:00 Uhr

Samstag öffnete die Regattastrecke „Beetzsee“, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, ihre Tore für gut 300 junge Rudersportler zwischen 10 und 14 Jahren. Der Ruder-Club-Havel Brandenburg veranstaltete hier seine mittlerweile 24. Kinderregatta und knapp 350 Meldungen aus Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Berlin wurden abgegeben. Die Organisatoren ... mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau Weiß

Matthias Grawe / 16.05. / 09:30 Uhr

Mit der erhofften Medaille schloss die männliche U12 des VC Blau Weiß Brandenburg die Hallensaison 2018/2019 auf Landesebene ab. mehr | 0 Kommentare

Herren 30 des TC BSC Süd 05: Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet

Dr. Winfried Kohls / 15.05. / 12:01 Uhr

Am vergangenen Sonntag mussten die Herren 30 des TC BSC Süd 05 beim Neuenhagener Tennisclub 93 zu ihrem zweiten Punktspiel antreten. Um es vorweg zu nehmen, der Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Fehlte im vergangenen Punktspiel noch die neue Nr. 1, Tomasz Gruchala, so konnte er jedoch in diesem Spiel seine Klasse unter Beweis stellen. Er siegte in seinem Einzel ebenso ... mehr | 0 Kommentare

Zweite Stadtmeisterschaft im Steeldart

Nico Wollweber / 14.05. / 17:09 Uhr

Samstag richtete der Dartverein Fritze Bullmann 2018 die zweite offene Stadtmeisterschaft in der Ambrosius Pinte aus. 40 Steeldarter reisten aus Berlin, Rathenow Magdeburg und sogar aus Hannover an, um den begehrten Wanderpokal zu gewinnen. Gespielt wurde in 8 Gruppen a 5 Leuten. In der Gruppenphase zeichnete sich ab, dass das Niveau noch einmal deutlich besser sein sollte, denn gleich in den ersten Spielen fielen die ersten 180er und Ton-Finishs. mehr | 0 Kommentare

Süd: Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt

Dieter Seewald / 13.05. / 20:04 Uhr

Beim Charlottenburger FC Hertha 06 verpasste der BSC Süd 05 am Sonntag die Chance im Kampf um den Klassenerhalt Boden gut zu machen. Die Brandenburger verloren nach enttäuschender ersten Halbzeit mit 4:2 (1:0). Eine Stunde lang waren die Berliner aggressiver, wollten unbedingt den Heimerfolg und die Nullfünfer hatten nicht viel entgegenzusetzen. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker vom VC Blau Weiß Brandenburg

Matthias Grawe / 13.05. / 16:34 Uhr

U12 männlich I: VCB I – VC Blau Weiß Brandenburg II 0:2 (8:15; 5:15) +++ VCB I – SC Potsdam IV 0:2 (6:15; 9:15) +++ VCB I – SC Potsdam I 0:2 (8:15; 1:15) +++ VCB I – 1.VC.Wildau 2:0 (16:14; 15:8) +++ VCB I – SC Potsdam IV 0:2 (13:15; 12:15) +++ U12 männlich II: VCB II – VC Blau Weiß Brandenburg I 2:0 (15:8; 15:5) +++ VCB II – SC Potsdam I 0:2 (6:15; 7:15) +++ VCB II – SC Potsdam IV 2:0 (15:8; 15:11) +++ VCB II – SC Potsdam II 2:0 (15:13; 15:12) +++ VCB II – SC Potsdam I 0:2 (13:15; 7:15) +++

Gold für Madison Buder und Tina Schmidt beim Pokal der Optik

Frank Naumann / 13.05. / 10:02 Uhr

Die Judoka von Budokan Brandenburg kämpften am Wochenende erfolgreich beim traditionellen Judoturnier des Judo-Club Rathenow um den Pokal der Optik. Während am Samstag die Altersklassen U9 bis U13 auf die Matten gingen, kämpften am Sonntag die Junioren der U15 bis U21. Goldmedaillen für Budokan erkämpften Madison Buder in der U13 und Juniorin Tina Schmidt in der U21. mehr | 1 Kommentar

Dartliga-Ergebnisse

Thomas Brauer / 13.05. / 07:12 Uhr

Hier die Ergebnisse vom 5. Spieltag der Brandenburger Stadtdartliga. A-Liga: Pinte vs Dart Piraten 6:10, Moskitos vs Pink Panter verlegt, Bulls vs Preussen verlegt. +++ B-Liga: Eulen vs Spätzünder 6:10... mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 25.05. / 09:01 Uhr

Das aktuelle Wochenende beschert dem VC Blau Weiß Brandenburg einen umfassenden Einsatz seiner Jugendteams – sowohl in der Halle als auch im Sand. mehr | 0 Kommentare

Sumo am Wiesenweg

K.-P. Schober / 25.05. / 08:15 Uhr

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die meisten Aktiven sind bereits angereist.  Am Wiesenweg wird heute der 4. Roland-Cup ausgetragen. 150 Sportler aus 10 Ländern treten an. Kampfbeginn ist heute um 11 Uhr in der Sporthalle am Wiesenweg. Der Eintritt ist frei.

Patriots verlieren zweites Saisonspiel bei den Eberswalder Warriors

Steffen Palme / 24.05. / 07:57 Uhr

Vor wenigen Tagen reisten die Brandenburg Patriots zu ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison nach Eberswalde. Man wollte gegen die Eberswalder Warriors den Auswärtssieg einholen und so mit zwei Siegen in die Saison starten. Der Kick-Off erfolgte durch die Patriots und so begann die Offense der Warriors das Spiel. mehr | 0 Kommentare

Schenkenberg beendet starke Schachsaison

Thomas Meyer / 23.05. / 18:14 Uhr

Nach 7 Spieltagen auf Platz 1 mussten die Schachspieler 2 Niederlagen gegen die starken Lok-Brandenburger-II und die USV Potsdam-IV einstecken - nicht ganz unerwartet, obwohl die Niederlage gegen Brandenburg mit etwas Glück auch ein Remis hätte werden können. Dann kam mit dem 10. Spieltag nochmal ... mehr | 0 Kommentare

Turnen: Landesmeisterschaft der Altersklasse 6-7

Silvia Zacharias / 23.05. / 08:31 Uhr

Im Leistungsturnen der Altersklassen 6 -10 fand am Wochenende die Landesmeisterschaft in Potsdam statt. Mit dabei waren 5 Turnerinnen vom BSRK 1883. Am Vormittag starteten in der Altersklasse 6 die fünfjährige Hannah Stugk und die sechsjährige Helene Kutzer. mehr | 0 Kommentare

Fußball-Nachwuchs kickt am Wiesenweg

Mathias Wolter / 22.05. / 12:30 Uhr

Die F2 des BSC Süd 05 richteten Samstag ihr F-Junioren Turnier am Wiesenweg aus. Leider waren nicht wie geplant 12 Mannschaften am Start, da kurzfristig vor dem Turnier noch 2 Mannschaften abgesagt haben. mehr | 0 Kommentare

Junioren-Europameisterschaften in Essen: Gold für Sarah Wibberenz

sab / 22.05. / 08:00 Uhr

Aufgrund der erzielten Vorleistungen qualifizierte sich Sarah Wibberenz vom Ruder-Club-Havel Brandenburg als Schlagfrau des Doppelvierers für die Teilnahme an den Junioren-Europameisterschaften. Dafür ging es am Donnerstag nach Essen, wo zuerst zwei Tage Training, und anschließend die Titelkämpfe stattfinden sollten. Hier traf sie auch auf den Rest ihrer Mannschaft, also Luise Bachmann aus Ingelheim, Hannah Grimm aus Leipzig und Alina Henze aus Berlin, sowie Trainer Andreas Beer. mehr | 0 Kommentare

Robben-Cup der Sportakrobaten

Torsten Dickes / 21.05. / 13:01 Uhr

Die Sportakrobaten des SFB 94 führten am Samstag den Robben Cup als Vereinswettkampf durch. Hierzu mussten alle Akrobaten nach einer vorgegebenen Übung wichtige Elemente der Akrobatik liefern. Geturnt wurde in verschiedenen Altersklassen. Bewertet wurden die Leistungen durch die Kampfrichter des Vereins und die Kampfrichterin Franziska Rothe vom ESV Kirchmöser. mehr | 0 Kommentare

24. bis 28. Juni: Fußball-Kids-Camp beim SV Empor Brandenburg

em / 20.05. / 19:00 Uhr

Mit dem Fußballcamp der Fußball-Ferienschule.de liefert der SV Empor Brandenburg ein Angebot für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen, die mehr als nur ein wenig Kicken wollen. Qualifizierte Trainer zeigen den jungen Spielern die Grundtechniken im Fußball und verraten die Tricks der Profis, werben die Organisatoren. Bei dem Camps stehen zwei tägliche Trainingseinheiten, viele ... mehr | 0 Kommentare

10. Kitaolympiade auf dem Marienberg

vw / 20.05. / 14:30 Uhr

Mit viel Spaß und Spiel veranstaltete heute der Stadtsportbund auf dem Bürgerpark Marienberg die 10. Kitaolympiade. Oberbürgermeister Steffen Scheller begrüßte die vielen sportbegeisterten Kinder aus insgesamt 16 Kitas aus der Havelstadt und wünschte ihnen viel Erfolg und vor allem viel Spaß bei den Wettkämpfen. mehr | 0 Kommentare

Leichtathletik-Landesmeisterschaften

Steffen Bäwert / 20.05. / 08:30 Uhr

Am ersten Tag der Berlin Brandenburgischen Landesmeisterschaften der Leichtathleten stach eine Leistung hervor. Der Potsdamer Speerwerfer Bernard Seifert beförderte sein 800 Gramm schweres Arbeitsgerät auf 85,19 Meter, übertraf die WM -Norm deutlich und setzte sich an Stelle zwei der Deutschen Bestenliste, da sich quasi beim parallel ausgetragenen Meeting in Shanghai Andreas Hofmann mit 87,55 Metern an die Spitze der Deutschen und der Weltjahresbestenliste setzte. mehr | 0 Kommentare

Mit 5 Streckensiegen beim Schwimm-Kinder-Cup in Ludwigsfelde

dw / 19.05. / 20:55 Uhr

Der LSV „Delphin 1990“ lud gestern zum Kinder-Cup. Es waren 9 Vereine mit 124 Aktiven aus Berlin und Brandenburg am Start. Der ASC Brandenburg 03 war mit 5 Sportlerinnen dabei. Erfolgreichste Brandenburgerin war Kim Alisar Kissinger (2011). Sie gewann über 50m Rücken in 0:51,56 Min und über 50m Freistil in 0:43,95Min., mit zwei weiteren Dritten Plätzen bewies sie ihrer Vielseitigkeit. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreicher SGW-Samstag

Andreas Tosch / 19.05. / 16:15 Uhr

Die erste Wasserball-Mannschaft der SGW gewann in Halle ihr Spiel mit 15:10. Die U12 beim Platzierungsturnier in Zwickau hat ihre ersten beiden Spiele gegen Zwickau mit 9:2 und gegen Erfurt mit 4:2 gewonnen.

Spitzenspiel gewonnen / Luca Köhn Spieler des Tages

Dieter Wetzel / 18.05. / 14:40 Uhr

Der FC Stahl hatte sich fest vorgenommen, die Hinspielniederlage gegen den FSV Babelsberg 74 wettzumachen. In einem von beiden Seiten gut und fair geführtem Spiel gewannen die Brandenburger verdient nach einer 1:0 Halbzeitführung mit 2:1. Die Gäste versuchten mit Elan und läuferischen Aufwand sowie frühen Unterbinden der Angriffsbemühungen die Märzke-Schützlinge in Bedrängnis zu bringen. mehr | 0 Kommentare

Kreispokalfinale der A-Junioren und Männer

Tobias Stimming / 18.05. / 09:01 Uhr

Am 26. Mai findet beim FC Borussia Brandenburg das Kreispokalfinale der A-Junioren und Männer des FK Havelland statt. Neben den beiden Finals gibt es für die kleinen Besucher eine Hopseburg. Der Einlass startet um 11 Uhr.

Leichtathletik-Wochenende in Brandenburg

Antje Martin / 17.05. / 13:00 Uhr

Am 18./19. Mai finden im Stadion am Quenz die Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften der Männer, Frauen, U18 und die Landesmeisterschaften U14 statt, dazu noch die Langstaffeln der U16 und die 4x100 Meter, sowie Stabhochsprung der Senioren. Es sind bisher 1000 Meldungen, darunter auch Top-Athleten wie Bernhard Seifert, Speerwerfer beim SC Potsdam. Zuschauen lohnt sich! Helfer können sich gerne noch direkt beim Vfl Brandenburg melden.

Änderungen im Spielplan

Dieter Wetzel / 16.05. / 19:00 Uhr

Der FC Stahl Brandenburg spielt am morgigen um 19 Uhr auf Platz 2 gegen FSV Babelsberg 74 im Stadion am Quenz, am Sonntag, den 26.5. um 13 Uhr in Stahnsdorf gegen den RSV Eintracht, am Sonnabend, den 1.6. um 15 Uhr in Velten und am Sonnabend, den 15.6. um 15 Uhr gegen Perleberg Platz 1 Stadion am Quenz.

Beach- & Bolzturnier in Ziesar

cg1 / 16.05. / 10:01 Uhr

Beim SV Ziesar 31 wird am 8. Juni ein Beach-Volleyballcup ausgetragen, einen Tag später steht sich beim Fußballturnier dann maximal 28 Freizeitmannschaften gegenüber. Hier ist der Überblick: mehr | 0 Kommentare

Shanique Müller erturnt sich Teilnahme an den DJM

mue / 15.05. / 15:30 Uhr

Am Wochenende fand in der Leipziger „Ericka Zuchold“ Turnhalle mit den sächsischen Meisterschaften die jährliche Qualifikation für die kommenden Deutschen Jugendmeisterschaften im Kunstturnen statt, die Ende Mai im badischen Bretten ausgetragen werden. Shanique Müller erturnte sich Bronze im Mehrkampf und sicherte sich die Teilnahme ... mehr | 0 Kommentare

BSRK-Sportler beim 40. Mahlower Turnfest

Silvia Zacharias / 15.05. / 10:30 Uhr

Am Wochenende fand das 40.Mahlower Turnfest statt. In der Altersklasse P2 starteten für den BSRK 1883 am Vormittag Justus Van de Kamp und Karl Kraatz. Für beide Jungs war es der erste Wettkampf. Die Übungen klappten schon ganz gut. Justus belegte einen hervorragenden 2.Platz, Karl wurde Vierter. mehr | 0 Kommentare

1. BKSV - Licht und Schatten bei den Leipzig Open 2019

Bodo Pippel / 14.05. / 10:30 Uhr

Während im heimischen Dojo das letzte Kadertraining vor den „Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren, U 21“ stattfand, begab sich eine Handvoll Karatekas des 1. BKSV aus der Altersgruppe Kinder und Schüler für den Landesverband Brandenburg zu den „Leipzig Open 2019“. Bei dem auf 600 Nennungen limitierten und damit mittelgroßen Turnier, sollten die jüngsten Wettkämpfer in Begleitung ihres Trainers Marvin Mauer ihren Leistungsstand überprüfen. mehr | 0 Kommentare

FC Stahl Brandenburg I vs. BSC Süd 05 II 1:4 (0:4)

Andreas Knobloch / 13.05. / 17:01 Uhr

Am 7.Spieltag der Fairplayliga Staffel 3 kam es am Sonntag zum Stadtderby beim FC Stahl Brandenburg. Bei bestem Fußball-Wetter wollten die Süd-F2-Junioren an die Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen und das taten sie auch prompt. Gleich nach dem Anpfiff setzte sich Damian Breuer im Mittelfeld gut durch und erzielte mit einer schönen Bogenlampe von der Mittellinie das 1:0 nach 2 Spielminuten. mehr | 1 Kommentar

Straßenfußball-Meisterschaft in Brandenburg

cg1 / 13.05. / 14:00 Uhr

Am morgigen Dienstag, macht die "Straßenfußball-Meisterschaft" in Brandenburg an der Havel Station. Spielort ist die Sportanlage in der Walther-Ausländer-Straße. Der Check-In beginnt um 16:30 Uhr, Start des Turniers ist um 17 Uhr. Jeder ist willkommen, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Gespielt wird nach den Regeln der Methode „Straßenfußball für Toleranz“.

24. Kinderregatta Brandenburg

Holger Betker / 13.05. / 08:00 Uhr

RC Plaue erkämpft sich 5x Gold, 2x Silber und 2x Bronze. Trotz leichtem Nieselregen, bestritt der Ruder-Club Plaue (Havel) am Samstag die Wettkämpfe bei der 24. Kinderregatta in Brandenburg an der Havel. Fünf junge Sportler vom Ruderclub Plaue zeigten hier ihr Können und brachten 9 Medaillen nach Hause. Leon Habeck ging im Leichtgewichts Jungen-Einer AK 14 Jahre über die 1000m an den Start und sicherte sich die Silbermedaille. mehr | 0 Kommentare