Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

Werbung

Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

St. Katharinenkirche
Kirche
Katharinenkirchplatz
14776 Brandenburg

NEUE GUTSCHEINE


Alle Gutscheine anzeigen: [Klick]

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Sven Wittstock gewinnt 1. Bullmann Cup

Thomas Brauer / 21.06. / 16:53 Uhr

Der 1. Bullmann Cup-Gewinner steht fest. 24 Teilnehmer spielten denn 1. Bullmann Cup - und damit die Stadtmeisterschaften 2018 im Steeldart - aus. Nach 5 Stunden stand dabei Sven Wittstock (Witti the Sun) als Sieger fest. mehr | 1 Kommentar

Fußball: Pokalfinale der Frauen und E-Juniorinnen

Andreas Ziehm / 21.06. / 13:13 Uhr

Sonntag finden am Wiesenweg die Pokalfinalspiele bei den Frauen und E-Juniorinnen statt. Ausrichter ist der FSV Viktoria Brandenburg 1990. Um 12:30 Uhr beginnt das Frauenfinale: RSV Eintracht - FSV Viktoria Brandenburg. Gegen 14:30 Uhr spielen dann die E-Juiorinnen: 1. FFC Turbine Potsdam E-2 - FSG Falkensee. Der Eintritt beträgt bei den Frauen 2 Euro und bei den E-Juniorinnen 1 Euro (Kinder und Jugendliche frei).

BSRK-Mädels suchen "Frau für den Kasten"

cg1 / 21.06. / 08:15 Uhr

Die Handballmädels des BSRK 1883 suchen zum Saisonbeginn noch Unterstützung im Tor. Wer die bunte Truppe als "Frau im Kasten" unterstützen will, der meldet sich unter 0176/429 22 833 oder kommt einfach beim Training (dienstags, 20 bis 21.30 Uhr, in die Dreifelderhalle am Wiesenweg oder donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr in der Vereinsstraße, Halle der Nicolaisschule) vorbei.

Die F2 des BSC Süd 05 bezwingt den FC Borussia Belzig I mit 4:0 (1:0)

Dieter Seewald / 20.06. / 15:46 Uhr

Am Samstag trafen die Effies des BSC Süd 05 im letzten Saisonspiel auf die F1 des FC Borussia Belzig und mussten sich hier gegen ein Jahr ältere Spieler behaupten. Es zeigte sich schnell, dass es eine schwierige Angelegenheit wird und nicht so leicht wie im Hinspiel, dass mit 9:1 gewonnen werden konnten. mehr | 0 Kommentare

SGW: Junge Wasserballer treten in Leipzig an

Detlef Willberg / 20.06. / 13:51 Uhr

Am Wochenende spielten die Jugendwasserball-Teams der SGW Brandenburg bei der Sparkassen-Lipsiade in Leipzig. Zur Verstärkung und zum Test der U10 und U 12 Teams spielten auch fünf Wasserballer der SG Elbe Magdeburg mit. Mit 2 Siegen gegen die HSG TH Leipzig 8:4 und 12:4 erspielte sich die U10 Mannschaft die Goldmedaille. mehr | 0 Kommentare

Tennis: Souveräner Sieg der Herren 30

Dr. Winfried Kohls / 20.06. / 07:52 Uhr

Sonntag konnten die Herren 30 des TC BSC Süd 05 im dritten Spiel auf der heimischen Tennisanlage einen weiteren Sieg einfahren. Zu Gast war die bislang sieglose 2. Mannschaft der Turngemeinde in Berlin. Da sie bereits vorher ankündigten, ersatzgeschwächt anzutreten, war die Hoffnung der heimischen Mannschaft groß, einen weiteren Sieg in der Verbandsliga zu erringen. mehr | 0 Kommentare

VfL-Athleten in Büdelsdorf erfolgreich

Jan Michel / 19.06. / 08:36 Uhr

Vier Leichtathleten des VfL Brandenburg machten sich auf den Weg zu den Norddeutschen Seniorenmeisterschaften nach Büdelsdorf. Mit 10 Medaillen kehrten die Altersklassensportler zufrieden zurück in die Havelstadt. Norddeutscher Meister in der Altersklasse M40 wurde Thomas Strupat im 800 Meter Lauf, den er nach 2:11,54 Minuten für sich entschied. mehr | 0 Kommentare

Lok sucht Fußball-Nachwuchs

cg1 / 18.06. / 09:00 Uhr

Die SG Lokomotive Brandenburg sucht zur Saison 2018/19 für den Nachwuchsbereich noch Fußball-Spieler. Gespielt wird in zwei D-Junioren Mannschaften. Trainiert wird immer dienstags und donnerstags von 16:30 bis 18:00 Uhr am Johannisburger Anger am Waldcafé! Merh Infos gibt es bei Lok-Nachwuchsleiter Detlef Nickel unter 01590/1845159.

Deetz verpflichtet Kreisoberliga-Trainer Christian Nuss

dr/cg1 / 15.06. / 08:02 Uhr

Paukenschlag im Fußballkreis Havelland. Wie der FC Deetz heute bekannt gab, verpflichtet er Kreisoberliga-Trainer Christian Nuss aus Brieselang. "Zusammen mit ihm und Jan Pierre Agthen wollen wir in der neuen Saison wieder oben angreifen. Dabei setzt unser Trainergespann auf einen offensiven, frischen Fußballstil", sagt Deetz-Chef Deenie Rufflett. mehr | 0 Kommentare

Steeldart-Meisterschaft auf dem Packhof

cg1 / 14.06. / 07:59 Uhr

Samstag um 13 Uhr erfolgt am Packhof der Anwurf zum 1. Bullmann-Cup - dahinter verbirgt sich die offene Stadtmeisterschaft im Steeldart. Noch können sich Interessierte anmelden.

Reitturnier auf dem Gut Herrenhölzer

cg1 / 13.06. / 12:08 Uhr

Traditionell findet auch in diesem Jahr wieder ein Dressur- und Springturnier der Abteilung Pferdesport „Gut Herrenhölzer“ des FSV Viktoria Brandenburg statt. Über 150 Pferde sind beim Veranstalter gemeldet. Die Prüfungen finden auf dem Hauptplatz statt, sie beginnen mit dem Führzügelwettbewerb und den Dressurprüfungen der Klasse E... mehr | 0 Kommentare

E2-Junioren: BSC Süd 05 gegen FC Stahl Brandenburg 4:0 (2:0)

Dieter Wetzel / 13.06. / 08:17 Uhr

Nicht ins Spiel gefunden. Die Gastgeber waren im gesamten Spiel den Kleinen des FC Stahl überlegen. Der FC kam nicht ins Spiel und hatte nur wenige Chancen. Der Sieg für den BSC Süd 05 war auch in dieser Höhe vertretbar. mehr | 0 Kommentare

Wasserball: SGW–2. Mannschaft holt Silber bei Landesmeisterschaft

Andreas Tosch / 12.06. / 14:10 Uhr

Am zweiten Spieltag der Landesmeisterschaften im Wasserball der Männer in Schwedt/Oder konnte die 2. Mannschaft der SGW Brandenburg die Tabellenführung nicht behaupten. Das Brandenburger Team reiste stark ersatzgeschwächt an. mehr | 0 Kommentare

Sieben RCHB-Sportler für den Bundeswettbewerb qualifiziert

Henriette Schwarz / 12.06. / 07:22 Uhr

Wie jedes Jahr um diese Zeit steht der deutsche Rudernachwuchs kurz vor seinem Saisonhöhepunkt, dem Bundeswettbewerb. Dieser findet für die 12-bis 14-Jährigen in drei Wochen auf der ehemaligen Olympiastrecke in München statt. Doch zunächst galt es auch für die RCHB-Ruderer, das Ticket für die Auswahlmannschaft des Landes Brandenburg zu lösen. mehr | 0 Kommentare

Niederlage für die Patriots

cg1 / 11.06. / 07:36 Uhr

Die Brandenburg Patriots haben am Wochenende gegen ihre Football-Konkurrenten vom Baltic Blue Stars Rostock zu Hause mit 0:40 verloren. mehr | 0 Kommentare

Wasserballer gewinnen

Andreas Tosch / 10.06. / 09:17 Uhr

Die SGW Brandenburg siegte gestern gegen die SG Schöneberg 8:7, damit sind die Havelstädter Zweiter in der 2. Liga Ost.

Wasserballer mit letztem Punktspiel

Andreas Tosch / 09.06. / 08:00 Uhr

Die SGW Brandenburg spielt heute um 16 Uhr ihr letztes Punktspiel der Liga Ost gegen die SG Schöneberg. Das entscheidende Spiel um Platz 2 der Saison! Die Brandenburger sind nach dem erfolgreichen Wochenende mit zwei Siegen zuversichtlich, den Sieg im Marienbad zu erreichen. Einlass ab 15.30 Uhr.

Football: Patrios gegen die Baltic Blue Stars Rostock

Steffen Palme / 08.06. / 08:16 Uhr

Die Footballer der Brandenburg Patrios absolvieren Samstag im Stadion am Quenz ihr zweites Heimspiel der Saison. Diesmal geht es gegen die Baltic Blue Stars Rostock, gegen welche die Havelstädter noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen haben. Kick-Off ist um 15 Uhr, der Einlass öffnet eine Stunde früher.

111 Flossenschwimmer tauchen im Beetzsee nach Edelmetall

sg / 07.06. / 21:49 Uhr

20 Vereine aus 12 Bundesländern haben insgesamt 111 Sportler für die Teilnahme an den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Flossenschwimmen angemeldet. Die nationalen Titelkämpfe, die am 9. und 10. Juni auf dem Brandenburger Beetzsee ausgetragen werden, bestehen aus den Offenen Deutschen Kinder-, Jugend- und Juniorenmeisterschaften, den Deutschen Meisterschaften und den Deutschen Mastersmeisterschaften im Freiwasser Finswimming - wie das Flossenschwimmen in englischer Sprache heißt. mehr | 1 Kommentar

Wasserball-Pokalfinale in Brandenburg

Andreas Tosch / 07.06. / 07:01 Uhr

Dem ASC Brandenburg 03 ist es gelungen, die Endrunde des Ostdeutschen Wasserballpokals nach Brandenburg zu holen. Damit kann die heimische SGW am 23./24.6. die Endrunde im Marienbad austragen. Das Teilnehmerfeld mit dem SV Zwickau, Stepp Praha, OSC Potsdam II und SGW Brandenburg ist diesmal stark besetzt. mehr | 0 Kommentare

Ein Wochenende - 3 große Regatten für den R.C.H.B

ll/fs / 06.06. / 12:04 Uhr

Die Ruderer des Ruder-Club-Havel Brandenburg waren am ersten Juniwochenende gleich auf drei Regatten vertreten. Fini Sturm startete beim Ruderweltcup in Belgrad (Serbien), die Junioren um Trainer Ingo Fattroth waren bei der internationalen Juniorenregatta in Hamburg am Start und die Mastersruderer fuhren nach Werder zum DRV-Masters-Championat. Fini Sturm durfte im Leichtgewichts-Frauen-Einer gegen die Weltweite in Belgrad antreten. mehr | 0 Kommentare

Fußballcamps in Deetz

dr / 06.06. / 08:58 Uhr

Auch in diesem Jahr veranstaltet der „fussballKIDSclub“ seine Fußballcamps in den Ferien. Hier ist der Terminüberblick: mehr | 0 Kommentare

Die Deutsche Meisterschaft vor der Tür

Alexander Dames / 05.06. / 20:22 Uhr

Erstmals wird in Brandenburg an der Havel am Wochenende eine Deutsche Volleyballmeisterschaft ausgetragen, welche in den letzten Wochen und Monaten vom VC Bau-Weiß Brandenburg mit viel Engagement vorbereitet wurde. In der Sporthalle am Marienberg, wo auch die Eröffnung, das Finale und die Siegerehrung stattfinden werden, sowie der Sporthalle am Wiesenweg, wo ... mehr | 0 Kommentare

Sieg gegen den Favoriten von Turbine Potsdam

Guido Koenig / 05.06. / 15:29 Uhr

Am Samstag trafen die D-Juniorinnen des Brandenburger SC Süd 05 in der Fußball-Landesklasse auf die Mädels vom 1. FFC Turbine Potsdam. Die Brandenburgerinnen wollten die Niederlage aus der Vorwoche „wettmachen“ und gleichzeitig im letzten Saisonspiel 2017/2018 unbedingt den Sieg holen und die drei Punkte in der Havelstadt behalten. mehr | 0 Kommentare

Junge Studentin zeigt Kämpferherz

Jan Michel / 05.06. / 07:23 Uhr

Nachdem Antonia Schlieker der Siebenkampf zum Saisonauftakt geglückt war, standen nun in Papenburg die Norddeutschen Meisterschaften im Mehrkampf auf dem Plan. Bereits früh in der Saison erfüllte die 19-jährige Studentin die Norm zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im 100 Meter Hürdenlauf, bei diesen zwei Tage andauernden Meisterschaften ging es nun ... mehr | 0 Kommentare

Mit einem 4:1 Heimerfolg sicherte sich der BSC Süd 05 den 6. Tabellenplatz

Dieter Seewald / 04.06. / 19:46 Uhr

Im letzten Spiel der Saison sicherte sich der BSC Süd 05 vor 234 Zuschauer durch einen ungefährdeten 4:1 (1:0) Erfolg über den SV Grün Weiß Brieselang einen achtbaren 6. Tabellenplatz. Das Trainergespann Özkan Gümüs und Conny Wieland sowie auch die gesamte Mannschaft, wollten dem treuen Anhang des BSC Süd 05 mit diesem Sieg für ihre Unterstützung in der abgelaufenen Spielzeit danken. mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiche Kanuten

Matthias Nitsche / 04.06. / 10:43 Uhr

Die zwei Kirchmöseraner Kanuten, die bei den 28. Landesmeisterschaften im Kanurennsport am Start waren, haben gute Platzierungen erreicht. So wurde Jana Wolf, Jg 2006, 2 x Zweite im Mehrkampf im K1 über 500 Meter. Marlon Wallitzer konnte sich derweil über Silber im C4 über 500 Meter freuen.

Auswärtssieg!

Andreas Tosch / 03.06. / 20:07 Uhr

Die Brandenburger SGW-Wasserballer gewannen heute ihr letztes Auswärtsspiel der Saison in Chemnitz mit 10:8.

Deutsche Meisterschaft in Berlin

Rene Carben / 03.06. / 20:04 Uhr

Am Wochenende fanden in Berlin die 61. Offenen Deutsche Meisterschaften und Mastermeisterschaften im Finswimming statt. Alina und Volker Albrecht stellten sich der Herausforderung und starteten gegen die schnellsten Flossenschwimmer Deutschlands. Volker könnte sich dabei in Master Kategorie 3x die Bronzemedaille ... mehr | 0 Kommentare

Wasserballer zum Auswärtsspiel

Andreas Tosch / 03.06. / 10:55 Uhr

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison sind die Wasserballer der SGW Brandenburg gerade unterwegs nach Chemnitz. Nach dem Erfolg vom Freitagabend wollen sie auch dort Punkte einsammeln. Spielstart in Chemnitz ist um 14.30 Uhr.

Sommerfest der SG Stahl

bb / 01.06. / 08:18 Uhr

Die SG Stahl Brandenburg lädt am 9. Juni, 14 Uhr, zum traditionellem Sommerfest. Gefeiert wirds an der Regattastrecke auf der Wiese vor der Tribüne. U.a. wird dabei der vielseitigste Sportler im Dreikampf ermittelt. Für alle Wasserfreunde: Ab 10 Uhr beginnt die Eröffnung der Deutschen Meisterschaften 2018 auf der Langstrecke im Flossenschwimmen, ebenfalls an der Regattastrecke. Der Eintritt ist für beide Veranstaltungen frei.

Elf Medaillen für den RCHB bei eigener Kinderregatta

Henriette Schwarz / 31.05. / 15:11 Uhr

Vor wenigen Tagen organisierte der Ruder-Club-Havel Brandenburg zusammen mit dem Havel-Regatta-Verein zum mittlerweile 23. Mal die Kinderregatta auf der Regattastrecke am Beetzsee. Achtzehn Vereine aus Brandenburg und Sachsen-Anhalt waren mit ihren Kindern zwischen 9 und 14 Jahren angereist. Viele von ihnen machten dabei ihre ersten Regattaerfahrungen ... mehr | 0 Kommentare

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft der Turner in Potsdam

Silvia Zacharias / 31.05. / 08:20 Uhr

Vor wenigen Tagen fand in Potsdam die diesjährige Bezirksmeisterschaft im Turnen statt. In allen Leistungsklassen konnten sich die besten 6 Turnerinnen für die Kinder-und Jugendsportspiele in Brandenburg qualifizieren. Dementsprechend aufgeregt gingen die Turnerinnen des BSRK 1883 in ... mehr | 0 Kommentare

Stahl sucht Spieler

cg1 / 21.06. / 10:16 Uhr

"Als einzige Mannschaft in der Umgebung Brandenburgs spielt die D-Jugend des FC Stahl/BW Wusterwitz in der höchsten Spielklasse des Landes Brandenburg", sagt Mathias Gründler vom FC. Für das Team sucht man noch Verstärkung aus den Jahrgängen 2006 und jünger. Junge Fußballer, die im Landesliga-Team mitspielen wollen, können unter 0173/7176665 ein Probetraining vereinbaren.

Turner zeigen geschlossene Mannschaftsleistung

Silvia Zacharias / 20.06. / 18:21 Uhr

"Dein Wille ist deine Grenze!" Dieser Leistpruch des Deutschen Turnerbundes prangte als Motto beim diesjährigen Falkenseer Sommer auf einem riesigen Banner über allen Turnern: so auch über dem BSRK. Beim 48. Falkenseer Sommer gingen sechs Jungen-Mannschaften an den Start. Im Großen Pokal männlich wurde in der Leistungsklasse 3 der Jugend geturnt. mehr | 0 Kommentare

Die Spielbilanz der SFB-Volleyballer

Steffen Buchholz / 20.06. / 14:37 Uhr

Am Wochenende reisten gleich zwei männliche U12-Teams zur Landesmeisterschafts-Endrunde nach Potsdam, um sich dort mit 6 weiteren Teams zu messen. Leider hatte die Volleyballer vom SFB etwas Lospech und kamen zusammen mit zwei Potsdamer Mannschaften in eine Gruppe. Im Auftaktspiel ging SFB I gegen SFB II mit 2:0 als Sieger hervor. mehr | 0 Kommentare

Bronze für Tina Hulsch und Saskia Malz Update

cg1 / 20.06. / 08:02 Uhr

Die Brandenburger Bowlerin Tina Hulsch hat bei der Damen-EM in Brüssel die Bronze-Medaille im Teamwettkampf gewonnen! Beim All Event zum Wettkampfabschluss erreichte sie zudem zusammen mit Saskia Malz (im Bild vorn) im Masters die Top8. mehr | 0 Kommentare

Reserve des FC Borussia feiert Aufstieg

Tobias Stimming / 20.06. / 07:42 Uhr

Am vergangenen Samstag kam es zum Spitzenspiel der 2. Kreisklasse B des Fußballkreises Havelland. Die Reserve des FC Borussia Brandenburg war bei der dritten Vertretung von Eintracht Falkensee zu Gast. Die Borussen aus der Havelstadt wollten gegen den Drittplatzierten mindestens... mehr | 0 Kommentare

Viktoria-Frauen meistern Generalprobe

Saskia Brandes / 18.06. / 15:35 Uhr

Zum letzten Heimspiel dieser Saison empfingen die Viktoria-Frauen den bereits feststehenden Kreismeister aus Teltow. Es dauerte bis zur neunundzwanzigsten Spielminute, ehe der erste Treffer des Tages fiel. Sophie Brand bestrafte eine Unachtsamkeit der Viktoria-Frauen ... mehr | 0 Kommentare

Starkes Saisonfinale der SpG Lok/Viktoria

Michael Schumann / 17.06. / 16:00 Uhr

Gegen die SG Paaren gelang der Spielgemeinschaft am letzten Spieltag ein deutlicher 6:1 Erfolg. Mit einem Sieg konnte man den 4. Tabellenplatz verteidigen. Dementsprechend motiviert ging die Elf von Trainer Christian Aumann in die Partie. Gleich in den ersten 5 Minuten hatte Torjäger Ronny Schulze mehrfach die Führung auf dem Fuß, scheiterte ... mehr | 1 Kommentar

Deutsche Meisterschaft mit Medaille gekrönt

Alex Dames / 14.06. / 12:07 Uhr

Mit einem kaum für möglich gehaltenen Erfolg ging die vom VC Blau-Weiß Brandenburg ausgerichtete Deutsche Meisterschaft der U14 weiblich zu Ende. Nach Abschluss der zweitägigen Mammutveranstaltung in den Sporthallen Marienberg und Wiesenweg, in denen sich der Verein als sehr guter Gastgeber präsentierte, schlossen die als Nordostdeutscher Meister angetretenen VC Blau-Weißen... mehr | 0 Kommentare

Guthke und Orlos verlängern bei Süd

cg1 / 13.06. / 14:35 Uhr

So langsam fügt sich der Kader für die kommende Saison beim BSC Süd 05 zusammen. Sascha Guthke, der erst zur Halbserie zum BSC Süd 05 kam, und Karol Orlos, der bereits ein Jahr beim BSC Süd 05 Teil der Mannschaft ist, führten zuletzt intensive Gespräche mit dem Trainer und der Vereinsführung. Vor wenigen Minuten meldet Süd, dass beide Spieler für eine weitere Saison unterschrieben haben. mehr | 0 Kommentare

Landesmeisterschaft: BSRK-Turnerinnen in Potsdam

Silvia Zacharias / 13.06. / 11:37 Uhr

Vor wenigen Tagen fanden die Brandenburger Landesmeisterschaften in der AK 6-9 im Leistungsturnen am Luftschiffhafen in Potsdam statt. Bei diesem Wettkampf wurden Komplexübungen an den Geräten Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden gezeigt. mehr | 0 Kommentare

Budokan-Kämpfer in Rathenow erfolgreich

Frank Naumann / 13.06. / 07:00 Uhr

Der Rathenower Judo-Club richtete auch in diesem Jahr sein Traditionsturnier um den Pokal der Optik aus. Die Brandenburger Budokan-Kämpfer beteiligten sich in fünf Altersklassen am Turnier und konnten sich dort recht erfolgreich in Szene setzen. mehr | 0 Kommentare

E1-Junioren fegen FSV 63 Luckenwalde aus dem Parkstadion

Ronny Hehr / 12.06. / 08:27 Uhr

Deetz satt!? Das war das große Fragezeichen vor dem Spitzenspiel gegen den FSV 63 Luckenwalde. Nach den vergangenen Erfolgen schien den Jungs in den letzten Tagen etwas die Spannung zu fehlen und es war klar, dass mit dieser Einstellung diesmal sicher wenig zu holen sein würde. Zudem konnte der Gegner in den letzten Wochen eine starke... mehr | 0 Kommentare

Mäßiger Erfolg beim Pokal der Optik

Heiko Hermann / 11.06. / 13:00 Uhr

Zum letzten Turnier vor der Sommerpause startete die Sportler der Judoschule Hermann in Rathenow. Der Gastgeber konnte auf 432 Starter aus 40 Vereinen zählen. Bei den unter Neunjährigen und Elfjährigen sicherte sich Alina Trautvetter den 2. Platz. mehr | 0 Kommentare

Derby: BSRK gegen SpG Lok/Viktoria / Dem Aufsteiger einen Punkt abgetrotzt

Michael Schumann / 11.06. / 07:16 Uhr

Die SpG Lok/Viktoria spielte im Fußball-Derby beim BSRK 4:4. Beim bereits feststehenden Aufsteiger wollte sich die Mannschaft von Trainer Christian Aumann achtbar aus der Affäre ziehen und mindestens einen Punkt mitnehmen. Zu Beginn der Partie war die SpG gleich spielbestimmend und hatte in den ersten zwanzig Minuten mehrere Großchancen, die aber allesamt kläglich vergeben wurden. mehr | 0 Kommentare

Aktas/Spiewak: Zwei Neuverpflichtungen beim BSC Süd 05

cg1 / 09.06. / 11:00 Uhr

Der BSC Süd 05 hat Burak Aktas (bisher SV Altlüdersdorf) und Olivier Spiewak (bisher BFC Dynamo Berlin) für die kommende Saison verpflichtet. Mit Burak Aktas, der ab 1.7. mit der Mannschaft in die Vorbereitung gehen wird, verpflichtet der Verein einen neuen Innenverteidiger, der ... mehr | 10 Kommentare

Tennis: Herren 30 des TC BSC Süd 05 verlieren drittes Punktspiel

Dr. Winfried Kohls / 09.06. / 07:59 Uhr

Für die Herren 30 des TC BSC Süd 05 gab es bei ‘SUTOS‘ 1917 im dritten Punktspiel leider eine Niederlage. Diese war jedoch auch im Vorfeld zu erwarten, da der Gegner mit wesentlich höher eingestuften Leistungsklassenspielern gespickt war. Im Durchschnitt war die Leistungsklasse 5 Stufen höher. So verloren dann auch die an Position 1-3 gesetzten Spieler in der Mannschaft, Sebastian Bradke, Michail Abramow und Rauno Tertel, relativ deutlich und schnell ihre Spiele. mehr | 0 Kommentare

Triathlon-Wettkampfsaison gestartet

Holger Jurich / 07.06. / 21:49 Uhr

Anfang Juni beginnt die jährliche Triathlon-Wettkampfsaison. Einer der ersten Wettkämpfe ist der Magdeburger Uni-Triathlon, bei dem die Sprintdistanz von 700m Schwimmen - 20km Rad und 5km Lauf zu absolvieren ist. Neben den 354 Teilnehmern aus mehreren Bundesländern, starteten auch die Wasserfreunde-Triathleten Frank Zander, Katja Koppe, Detlef Fritsche (im Bild v.l.n.r.) sowie Marcus Alert. mehr | 0 Kommentare

1. BKSV bei den Deutschen Karate Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21

Ingo Lorenz / 07.06. / 21:49 Uhr

Am Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen Karatemeisterschaften statt. Der 1. BKSV stellte mit 7 Karatekas den kompletten Landeskader Kumite für den Landesverband. Am Samstag begannen die Meisterschaften mit den Mannschaftskämpfen! Der BKSV stellte ein U21 Jungenteam mit Florian Misera, Georgio und Sammy Schmidt sowie Robin Jolitz. mehr | 0 Kommentare

ESVK lädt Segler zur Regatta um „Silberne Lok“ ein

Detlef Mierke / 06.06. / 16:10 Uhr

Der Eisenbahner-Segelverein Kirchmöser lädt auch im Jahr des 90. Jubiläums seiner Gründung zur Regatta um die „Silberne Lok“ am 9./10. Juni ein. Die Traditionsregatta des ESVK ist für Jollen, Jollenkreuzer und ortsübliche Kielboote ausgeschrieben. Die Bootsklassen O-Jolle, Ixylon, 15qm Jollenkreuzer (Rangliste 1,25) und 20qm Jollenkreuzer... mehr | 0 Kommentare

Firmen for Kids-Cup im SFB-Beachpark

sb / 06.06. / 09:22 Uhr

Samstag fanden sich sechs Mannschaften zum Kräftemessen im Beachpark des SFB 94 ein. Organisator Steffen Buchholz musste dabei auf kurzfristige Krankheit und arbeitsbedingte Absagen von Firmen reagieren. "Alle Teilnehmer attestierten jedoch am Ende des Tages eine tolle und gelungene Veranstaltung", so Buchholz. mehr | 0 Kommentare

VFL-Sportler holen 17 Medaillen

Jan Michel / 06.06. / 07:22 Uhr

Mit acht Athleten trat der VfL Brandenburg bei den Seniorenmeisterschaften von Berlin und Brandenburg in Hohen Neuendorf an. Unterstützt von Trainer Dieter Hennig konnten die Brandenburger Sportler 17 Medaillen mit nach Hause bringen. Jeweils drei Mal Gold erkämpften sich dabei die Frauen im Team. mehr | 0 Kommentare

Wasserfreunde Brandenburg 600 km im Sattel

Doreen Martin / 05.06. / 18:09 Uhr

Berlin – Ostseestrand – und nach Berlin zurück. Was andere mit dem Auto erledigen, können viele Radsportler mit ihrem Sportgerät. „Mehr als 35 Stunden lang auf Du und Du mit dem Rad, mit der Natur, mit dir selbst – warum machen wir das? Weil wir es wollen! Und weil wir es dann können!“, so sagte es ein Teilnehmer. Und was ist nun Brevet? Brevets sind Langstreckenfahrten mit einer minimalen Länge... mehr | 2 Kommentare

RC Plaue bei der 25. Kreisolympiade in Rathenow

Holger Betker / 05.06. / 07:52 Uhr

RC Plaue bei der 25. Kreisolympiade in Rathenow Bei bestem Wetter ging es für den Ruderclub Plaue am Samstag zur Kreisolympiade nach Rathenow. Bei dieser Veranstaltung werden ein Ergometer-/Laufwettkampf sowie verschiedene Regatten absolviert. Die Plauer nahmen mit elf Kindern teil und alle erkämpften sich viele Medaillen. mehr | 0 Kommentare

F1 Junioren: Fortuna Babelsberg I – SV Empor Schenkenberg I

Thomas Meyer / 04.06. / 20:02 Uhr

Gestern ging es zu Fortuna Babelsberg I. Von Anfang an stand fest, dass dieses Spiel eine schwere Begegnung werden würde. In der 1. Halbzeit klappte das Zusammenspiel nicht gut und man lag schnell 2:0 zurück, so ging es auch in die Halbzeitpause. mehr | 0 Kommentare

4x Landemeistertitel für die Sportakrobaten des SFB 94

Torsten Dickes / 04.06. / 15:00 Uhr

Am Samstag war es für die Sportakrobaten des Landes Brandenburg wieder soweit. In der Marienberg-Halle fanden die Landesmeisterschaft statt. Insgesamt 50 Formationen waren für diesen Wettkampf gemeldet. Die Sportakrobaten des SFB 94 waren mit 14 Starts dabei und wollten natürlich ihr Gelerntes dem Publikum sowie dem Kampfgericht zeigen. mehr | 0 Kommentare

Viktoria-Frauen siegen gegen TSV Treuenbrietzen

Saskia Brandes / 04.06. / 07:48 Uhr

Sonntag gastierten die Brandenburgerinnen bei den Frauen der TSV Treuenbrietzen. Viktorias Frauenmannschaft startete druckvoll in die Partie und erarbeitete sich von Beginn an gute Torchancen. Nach einer Hereingabe von Caroline Lehnert, versenkte Birgit Noffke bereits in der zehnten Spielminute den Ball zur 0:1 Führung. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria Brandenburg überzeugt gegen Potsdamer Kickers

Michael Schumann / 03.06. / 20:06 Uhr

Gegen die Reserve der Potsdamer Kickers gewann die Spielgemeinschaft nach einer überzeugenden Leistung mit 2:0! Nach dem schlimmen Auftritt der Vorwoche zeigten die Brandenburger wieder ihr anderes Gesicht und präsentierten attraktiven Fußball. Gegen gut mitspielende Potsdamer war die Spielgemeinschaft zumeist spielbestimmend. mehr | 0 Kommentare

SG Michendorf I gewinnt Bambini-Turnier

Christian Awizio / 03.06. / 14:04 Uhr

Gestern veranstalteten die Bambinis der Fußballschule Awizio und der SG Lehnin/Damsdorf den 15. Autohaus-Weinreich-Cup auf dem DFB-Minispielfeld in Lehnin. Das Bambiniturnier mit sieben Mannschaften fand im Rahmen des Schulcampusfestes Lehnin statt. Nach 21 spannenden Spielen stand die Mannschaft der SG Michendorf I als ungeschlagener Turniersieger fest. mehr | 0 Kommentare

Wasserballer gewinnen Heimspiel

Andreas Tosch / 02.06. / 09:16 Uhr

Im gestrigen Abendspiel gegen den SV Halle fanden die Brandenburger Wasserballer wieder zu ihrem Leistungsniveau zurück und gewannen verdient mit 20:11.

Wasserball am Freitagabend!

cg1 / 31.05. / 17:31 Uhr

Das Nachholspiel der Wasserballer gegen den SV Halle findet morgen um 20 Uhr im Marienbad statt. "Nach letztem Samstag kann es nur deutlich besser werden. Einlass ist ab 19:30 Uhr. Gespielt wird mit offener Halle", gibt sich Andreas Tosch vom Verein optimistisch.

Leserbrief: Frauenteam der Wasserfreunde bei der Mecklenburger Sennrunde

Doreen Martin / 31.05. / 12:01 Uhr

Zum 5. Jubiläum der Mecklenburger Seenrunde starteten Ende Mai die Havelperlen von den Wasserfreunden Brandenburg. Die 90 km Frauenrunde absolvierten Ariane Niendorf, Katja Koppe , Ute Bandt und Doreen Martin, für Ariane und Doreen war es die zweite Teilnahme an diesem tollen Radrennen. mehr | 0 Kommentare

Segel-Freundschaftsregatta 2018: Beachtliche Kulisse auf dem Klostersee Lehnin

Steffi Kinner / 30.05. / 14:30 Uhr

Etwas mehr Wind hätte natürlich sein können! Bei herrlichem Sommerwetter an allen Regattatagen haben die 64 aktiven Boote in 10 Bootsklassen für eine nicht alltägliche Kulisse auf dem Klostersee in Lehnin gesorgt. Viele bunte gesetzte Spinnaker waren am Samstag an den rennbeteiligten Booten ... mehr | 0 Kommentare