Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Dominsel
Sehenswürdigkeit
Domlinden
14776 Brandenburg an der Havel

NEU IN BRB: LIVESTREAM


GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

SpG Lok/Viktoria wieder mit 5 Gegentreffern

Michael Schumann / 16.09. / 08:00 Uhr

Gegen den ambitionierten FC Deetz unterlag die Spielgemeinschaft im Heimspiel recht deutlich mit 5:1. Nach den vielen Gegentoren der vergangenen Spiele wollten die Brandenburger endlich mehr Sicherheit in die Defensive bringen und standen gegen den Favoriten aus Deetz zunächst sehr tief. Die Gäste widerum griffen früh und konsequent an und zwangen den Aufsteiger zu Fehlern, was jedoch zunächst ohne Folgen blieb. mehr | 0 Kommentare

SGW - II. Mannschaft Wasserballer im Landespokal auf Platz 2

Detlef Willberg / 16.09. / 07:04 Uhr

Samstag veranstalte der Landesschwimmverband Brandenburg die Finalrunde im Landespokal der Männer in Schwedt. Das 1. Tagespiel gewann die SGW Brandenburg - II. Mannschaft gegen den SSV PCK 90 Schwedt mit 10:5 (2:1; 3:1; 1:3; 4:0) Tore. Nach einer Pause von 20 Minuten musste dann gegen die Reservemannschaft des OSC Potsdam gespielt werden. mehr | 0 Kommentare

Bittere Niederlage für Stahl: Vorsprung leichtfertig verspielt

Dieter Wetzel / 15.09. / 14:00 Uhr

Im Spiel des FC Stahl gegen die Fortuna aus Glienicke traf der Tabellenerste gegen den Dritten an. Es wurde ein spannendes Spiel erwartet. Dazu kam es aber erst in der zweiten Hälfte. Für die neutralen Zuschauer war es dann ein Spektakel, denn es fielen 8 Tore – das war es für den FC allerdings aufgrund des verspielten 2 Tore Vorsprungs sicherlich nicht. Individuelle Fehler besonders in der Abwehr brachten die Gäste immer wieder heran. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 15.09. / 09:36 Uhr

1. Männer: VfV Spandau - SV 63 42:28.

Handball-Damen starten in die Saison

Sascha Rummel / 14.09. / 12:00 Uhr

Die Handball-Damen des BSRK starten am morgigen Sonntag in die kommende Kreisliga-Saison. Gegner im Auswärtsspiel (16 Uhr, Montessori-Schule Potsdam) ist der HSC Potsdam 2.

Sieben Achter am Start

hrv / 14.09. / 07:02 Uhr

Mit den Landesmeisterschaften endet am 21. und 22.9. für die Ruderer die Jubiläumssaison der Regattastrecke Beetzsee. Nocheinmal voll auf dem Sattelplatz wird es beim Saisonabschluss der Ruderer. Das Meldeergebnis der diesjährigen Landesmeisterschaften kann nach langer Zeit wieder ein volles Achter-Rennen aufzeigen. Sieben Boote mit gemischten Mannschaften werden am Sonntag, 22.9., über 1.000 Meter den Sieger ausmachen. Der örtliche Ruderverein hat in diesem Rennen sogar zwei Mannschaften aufgestellt. Hier misst sich „Jung“ mit „Alt“. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Vorberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 13.09. / 08:43 Uhr

Der bevorstehende Sonntag bindet gleich 5 Mannschaften des VC Blau Weiß Brandenburg im Wettkampfbetrieb. Dabei stehen insbesondere die 1. Frauen des Vereins im Fokus. mehr | 0 Kommentare

Rekordbeteiligung beim Fußballcamp

cg1 / 12.09. / 06:56 Uhr

Vom 8. bis 11.10. veranstaltet der fussballKIDSclub e.V. im Deetzer Parkstadion beim FC Deetz sein letztes Fußballcamp in diesem Jahr. Beim Herbstcamp gibt es laut Vereinschef Dennie Rufflett eine Rekordbeteiligung, mehr als 80 Anmeldungen sind bereits eingegangen. mehr | 0 Kommentare

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 11.09. / 16:15 Uhr

Der VC Blau Weiß Brandenburg kann mit der Ausbeute des vergangenen Wochenendes zufrieden sein und legte einen verheißungsvollen Saisonstart hin. mehr | 0 Kommentare

Silber und Bronze für die BSRK-Turner

Silvia Zacharias / 11.09. / 08:25 Uhr

Am Wochenende fanden in Potsdam die Mannschaftslandesmeisterschaften im Turnen statt. Jede Mannschaft konnte aus sechsTurnern der Leistungsklassen LK1-4 zusammengestellt werden. Im Jugend-/Erwachsenenbereich ging eine weibliche Mannschaft für den BSRK 1883 an den Start. Zu dieser gehörten Anna Marie Franke, Alicia-Sophie Haake Hübner, Sophie Amelie Zacharias und Edith Wittkopf. mehr | 0 Kommentare

BSRK-Hockey: Klarer Sieg gegen Berlin

Sarah Rech / 10.09. / 13:50 Uhr

Am Wochenende hatten die Mädchen B ihr vorletztes Punktspiel gegen die Berliner Füchse. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und leichtem Spielchaos stand es zur Halbzeit 3:0 für die BSRK-Mädels. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich chaotisch. Nichtsdestotrotz gewannen die Brandenburger Mädchen das Spiel 5:0, sie stehen damit jetzt auf Platz 1 ... mehr | 0 Kommentare

Streckensperrungen beim Paarzeitfahren

cg1 / 10.09. / 12:06 Uhr

Am Sonntag wollen sich die Rennradsportler der Region mit einem „Paarzeitfahren“ von Barnewitz, über Garlitz, Mützlitz, weiter in Richtung Marzahne, dann links nach Garlitz und wieder zurück nach Barnewitz, messen. Zwischen 10 und 12.30 Uhr fahren rund 150 Rennradfahrer, etwas schneller als üblich, diesen Rundkurs. mehr | 0 Kommentare

Philipp und Antonio rudern in Werder zum Sieg

Henriette Schwarz / 10.09. / 07:51 Uhr

Am ersten September-Wochenende stand traditionell die Werderaner Herbst-Regatta auf dem Programm der Ruderer. Da zeitgleich in München der Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen stattfand, waren die Starterfelder jedoch fast alle geringer als sonst. Auch der RCHB war mit einem kleinen Aufgebot an Ruderern vor Ort. Dabei konnten je zwei erste und zweite Plätze sowie vier dritte Plätze erkämpft werden. Siegreich waren Philipp Specht (AK 11) und Antonio Dios Nogueiras (Leichtgewichts-B-Junior) in ihren Einer-Rennen. mehr | 0 Kommentare

10 Einzelsiege beim 25. Herbstschwimmfest in Rathenow

Detlef Willberg / 09.09. / 12:12 Uhr

Samstag trafen sich acht Vereine mit 198 Sportlern zum 25. Herbstschwimmfest der SG Einheit Rathenow. Darunter auch 9 Schwimmer des ASC Brandenburg 03. Mit 10 Einzelstreckensiegen, sechs zweiten und fünf dritten Plätzen wurde sehr gut abgeschlossen. Hugo Kamradt (2008) gewann in der Sonderwertung 2008 – 2011 drei Pokale (1x Platz 2; 2 x Platz 3) und Louisa Lange (2009) einen Pokal (1 x Platz 2) für ihre geschwommenen Zeiten. mehr | 0 Kommentare

So kickte die SG Lehnin/Damsdorf

Christian Awizio / 09.09. / 09:01 Uhr

Die Spielberichte der SG Lehnin/Damsdorf sind online. Diesmal mit den Begegnungen U18 gegen BSC Süd 05 (2:16), BSC Süd 05 gegen 1. C-Jugend (0:5), 2. F-Jugend gegen FC Stahl Brandenburg II (0:13) und SV Empor Schenkenberg gegen 1. F-Jugend (2:11) mehr | 0 Kommentare

Handball: Knappe Heimniederlage gegen den Oranienburger HC

mue / 09.09. / 07:30 Uhr

Am 1. Spieltag der neuen Saison der Brandenburgliga empfing die weibliche B-Jugend des SV 63 den Oranienburger HC. Somit stellte sich gleich zu Beginn der Saison einer der Meisterschaftsanwärter in Brandenburg vor. Dennoch wollte das Team des Trainergespanns Andreas Wendland/Franca Mühling zeigen, dass die anstrengende Vorbereitung auf die neue Spielzeit Früchte trägt. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 08.09. / 11:00 Uhr

Weibliche Jugend B: SV 63 - Oranienburger HC 19:20 +++ 2. Männer: HSV Wildau 1950 II - SV 63 II 23:29 +++ Frauen: HSC 2000 Frankfurt(Oder) - SV 63 27:17 +++ Männliche Jugend A: Ludwigsfelder HC - SV 63 30:27 +++ 1. Männer: SV 63 - Ludwigsfelder HC 31:25.

Niederlage für Viktoria-Frauen

Andreas Ziehm / 08.09. / 09:45 Uhr

Am Freitagabend trafen die Fußballfrauen des FSV Viktoria Brandenburg auf die SpG Borussia Belzig / Stahl Brandenburg. Gewann man vor 2 Wochen im Pokalspiel noch deutlich, musste Viktoria dieses Mal eine klare Niederlage hinnehmen. Die Brandenburgerinnen fanden überhaupt nicht ins Spiel. Die Pässe waren zu ungenau. mehr | 0 Kommentare

9. Scholle Marathon: "Märkische Heide, märkischer Sand" im Dauerlauf / Update: Ergebnisse online

din / 07.09. / 16:00 Uhr

Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft: Mit guter Kondition 42,195 Kilometer am Stück. Die Laufvereinigung „Gib alles“ und der VfL Brandenburg veranstalteten den 9. Scholle Marathon, Start war heute früh im Krugpark. Eine kleine aber feine Laufveranstaltung in familiärer Atmosphäre. Insgesamt gingen 84 Läufer an den Start. Das Wetter war zu Beginn ideal zum Laufen. Es war trocken, die Sonne zeigte sich von Stunde zu Stunde mehr. Somit stiegen langsam auch die Temperaturen ... mehr | 1 Kommentar

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 06.09. / 13:00 Uhr

7. September: Weibliche Jugend B: 10 Uhr, SV 63 - Oranienburger HC +++ Männliche Jugend C: 14 Uhr, HSV Wildau 1950 - SV 63 +++ 2.Männer: 16 Uhr, HSV Wildau 1950 II - SV 63 II +++ Frauen: 18 Uhr, HSC 2000 Frankfurt(Oder) - SV 63 +++ Männliche Jugend A, 18 Uhr, Ludwigsfelder HC - SV 63 +++ 1. Männer, 18 Uhr, SV 63 - Ludwigsfelder HC +++ 8. September: Männliche Jugend B, 13 Uhr, Ludwigsfelder HC - SV 63.

Tischtennis-Club Post spielt Unentschieden

kpf / 05.09. / 11:24 Uhr

Zum Saisonauftakt in der Tischtennis Verbandsliga war der Aufsteiger TTC Rotation Leegebruch am bei der I. Männermannschaft des TTC Post in der Halle an der Pariser Straße zu Gast. Der Neuling stellte sich in der 4,5-stündigen Begegnung als äußerst kampfstarkes Team vor. In den ersten Begegnungen verlief das Spiel noch so, wie vom Gastgeber erhofft. mehr | 0 Kommentare

Scholle-Natur-Marathon am Samstag

Antje Martin / 05.09. / 08:20 Uhr

Am Samstag startet die 9. Auflage vom Scholle-Marathon. Veranstaltet wird der Lauf von der Bewegung „Gib alles“ und vom VfL Brandenburg. Die Strecke: Vom Krugpark zum und um den idyllischen Autobahnsee, weiter über die Paukrierbrücke, von dort durch den Kiefernwald zum Krugparkzentrum. Gelaufen werden 4 Runden á 10,54875 Km. Der Untergrund besteht überwiegend aus Waldboden. mehr | 0 Kommentare

Leserbrief: Die Ruder-WM in Linz-Ottensheim

Fini Sturm / 04.09. / 07:31 Uhr

Frust und Motivation einten meine Vierermannschaft, bestehend aus Leonie Pless aus Frankfurt, Leonie Pieper aus Düsseldorf und Vera Spanke aus Neuss. Wir waren gefrustet nach einer chaotischen Rudersaison mit vielen Trainerentscheidungen, die wir nicht nachvollziehen konnten. Doch diese Wut wollten wir als Extramotivation nutzen, einen schnellen Vierer zu fahren. Nach knapp vier Wochen Vorbereitungszeit freuten wir uns auf unsere Rennen bei der Ruder-WM in Linz-Ottensheim in der letzten Augustwoche. mehr | 0 Kommentare

Treuenbrietzener Turnfest

Silvia Zacharias / 03.09. / 08:35 Uhr

Bei strahlendem Wetter fuhren neun Jugendliche und Erwachsene des BSRK 1883 mit ihren Trainern und Eltern zum traditionellen Treuenbrietzener Turnfest. In der Leistungsklasse 3 Jugend-männlich starteten Bruno Wiener (Platz 2) und Konrad Wittkopf (Platz3). In der LK 3 Erwachsene gingen Anton Wittkopf (Platz 2) und Endru Vanèk (Platz 3) an den Start. mehr | 0 Kommentare

Junioren starten mit Auswärtssieg in die Saison

Andreas Knobloch / 02.09. / 18:00 Uhr

SV Empor Brandenburg vs. BSC Süd 05 I 1:19 (0:11). Die F1-Junioren des BSC Süd 05 starteten am vergangenen Samstag endlich in die Pflichtspielsaison 2019/2020. Das Team war zum Derby zu Gast auf der Scholle beim SV Empor Brandenburg. Da am vergangenen Wochenende das erste Saisonspiel in Fair Play Liga - Staffel 1 bei Blau-Weiss Wusterwitz leider ausgefallen ist (Termin wird nachgeholt), griffen die Jungs etwas verspätet in die "Meisterschaft" ein. mehr | 0 Kommentare

Sieg zum Saisonauftakt für Viktoria-Frauen

Andreas Ziehm / 02.09. / 12:30 Uhr

Die Fußballfrauen von Viktoria sind an diesem Wochenende in Treuenbrietzen in die neue Kreisligasaison gestartet. Bei extrem heißen Temperaturen ging es in die Partie. Viktoria konnte schon zu Beginn nicht an die Leistung der vergangen Woche anknüpfen. Das Spiel wirkte sehr statisch ohne viel Bewegung und zu spät gespielten Pässen. mehr | 0 Kommentare

SpG Lok/Viktoria mit starker Moral in Hohennauen

Michael Schumann / 02.09. / 07:40 Uhr

Beim Mitaufsteiger SV Hohennauen holte die Spielgemeinschaft einen 4:1 Rückstand auf und schaffte ein 5:5 Unentschieden. Beide Mannschaften mussten auf einige Stammspieler verzichten. So war es von Beginn an ein Spiel auf schwachem Niveau, in welchem die Hohennauener schnell das Kommando übernahmen. Die erste große Chance hatte die Heimelf in der 17. Minute. Alex Ziem im Tor der Brandenburger musste weit aus dem Tor eilen, um einen Ball zu entschärfen. mehr | 0 Kommentare

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 31.08. / 18:55 Uhr

1. Männer: SG Uni Greifswald / Loitz - SV 63 29:27.

„Großer Stern des Sports“ in Bronze geht an den Segelclub Märkischer Adler

sl / 30.08. / 18:00 Uhr

Die Gewinner der „Sterne des Sports“ in Bronze 2019 stehen fest. Der erste Platz und ein Großer Stern des Sports in Bronze geht an den Segelclub Märkischer Adler. Der FC Borussia Brandenburg zieht mit einem zweiten Platz und dem Kleinen Stern in Bronze nach. Beworben hatte sich der Brandenburger Segelverein mit dem Projekt „Frischer Wind für die Jugendarbeit“. mehr | 0 Kommentare

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 30.08. / 10:20 Uhr

1. Männer. 31.8., 17 Uhr: SG Uni Greifswald / Loitz - SV 63.

BSC Süd 05: Dem Spitzenreiter lange Paroli geboten

Dieter Seewald / 15.09. / 16:41 Uhr

Nach der blamablen Vorstellung im Pokal gegen Lübben vergangene Woche, gab es für den BSC Süd 05 nur ein Ziel, dem treuen Brandenburger Anhang zu zeigen, dass weiterhin Leben in der Mannschaft steckt. Dazu kam am Sonnabend der Tabellenführer Tennis Borussia Berlin gerade recht und insgesamt muss gesagt werden, dass es eine deutliche Leistungssteigerung gab. mehr | 0 Kommentare

Nächster Selbstverteidigungs-Kurs

cg1 / 15.09. / 11:00 Uhr

Ein Selbstverteidigungsseminar gibt es am 28. September, 16 bis 20 Uhr, in der Turnhalle in der Kleinen Gartenstraße 42. Kosten: 50 Euro. Mehr Infos gibt es hier im Flyer.

Handball-Ergebnisticker

Wolfgang Sockel / 14.09. / 19:59 Uhr

Männliche Jugend C SV 63 - HC Bad Liebenwerda 22:24 +++ Weibliche Jugend C MTV Wünsdorf 1910 - SV 63 19:26 +++ Männliche Jugend B SV 63 - HSC 2000 Frankfurt(Oder) 31:38 +++ Männliche Jugend A SV 63 - SV Jahn Bad Freienwalde 34:31 +++ 2. Männer SV 63 II - Grünheider SV III 27:30.

Mitgliederversammlung bei Süd

cg1 / 14.09. / 09:01 Uhr

Am 25. September findet um 18 Uhr in der Vereinsgaststätte „Zum Elfmeter“ die diesjährige Mitgliederversammlung der Abteilung Fußball vom BSC Süd 05 statt.

Handball: Die SV63-Ansetzungen

Wolfgang Sockel / 13.09. / 11:44 Uhr

Welche Spiele stehen am Wochenende bei den Handballern vom SV63 West an? Hier ist die Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Brandenburger bei den 5. Stuttgarter Highland Games

il / 12.09. / 08:09 Uhr

Am Wochenende fanden in Waldheim Lindental bei Stuttgart die 5. Stuttgarter Highland Games statt. Dabei ging es auch um die deutsche Meisterschaft im Bereich der Jugend (15 – 16 Jahre) und der Junioren (17 – 18 Jahre). Wie schon im vergangenen Jahr, so machte sich auch in diesem Jahr der Brandenburger Trainer Ingo Lorenz mit seinen Jungs auf den Weg dorthin. Wettkampfbeginn war für die Jugendlichen 14 Uhr. Mit an Bord waren Steven Arendt, Niklas Benke und Jamy Sobek. mehr | 1 Kommentar

Eher ein Arbeitssieg als ein schön herausgespielter Erfolg

Guido Koenig / 11.09. / 17:00 Uhr

Sonntag traf das Team des BSC Süd 05 im Auswärtsspiel in der Landeshauptstadt auf das Team des 1. FFC Turbine Potsdam C3. Wer auf Brandenburger Seite dachte, dass es ein leichtes Spiel werden würde, der sah sich arg getäuscht. Von Anfang an kam kein wirklich geordnetes Spiel zustande. Der eigentliche Favorit hatte es sichtbar schwer, hier auch dieser Rolle gerecht zu werden. mehr | 0 Kommentare

Sportabzeichen-Abend auf dem Quenz

cg1 / 11.09. / 11:59 Uhr

Dienstag von 16 bis 19.30 Uhr findet im Stadion auf dem Quenz der Sparkassen-Sportabzeichen-Abend statt. Besucher können spontan das Deutsche Sportabzeichen in den Disziplinen Lauf, Wurf, Sprung und Schwimmen (inkl. Shuttle zum/vom Marienbad) ablegen. Die Organisatoren vom Stadtsportbund sagen: "Ob als Test, als Bestätigung oder als Wettkampf gegen den eigenen Schweinehund? - Das Sportabzeichen wird immer beliebter." Mehr Infos/Anmeldung für Gruppen: 03381/300 305.

Volleyball: Zwei Siege am ersten Spieltag

Steffen Buchholz / 10.09. / 18:01 Uhr

Am Wochenende reiste Trainer Steffen Buchholz mit 10 Spielern im Gepäck ins idyllische Wittstock. Zu diesem Spieltag gesellten sich noch der Gastgeber und das Team aus Lindow. Im ersten Spiel des Tages ging es gleich gegen viele unbekannte Faktoren. Was kann man selbst und wer ist diese neuformierte Lindower Mannschaft und was kann sie. mehr | 0 Kommentare

Sportkurse in Lehnin

cg1 / 10.09. / 13:25 Uhr

Das Bildungswerk des Kreissportbundes bietet freie Plätze in folgenden Kursen an. Kurs 1: Inline-Skating (Fallen/Stoppen/Bremsen/ Vorwärtsfahrt). Immer montags 16.45 bis 17.30 Uhr in Kloster Lehnin. Kurs 2: Wirbelsäulengymnastik mit Gymnastikübungen und Dehnverfahren. Immer mittwochs um 18.30 Uhr in Kloster Lehnin. Kurs 3: Wassergymnastikkurs (auch als Präventionskurs und als Reha-Sport). Immer donnerstags um 20.15 Uhr in Kloster Lehnin. Infos/Anmeldung: 03382/7040200 oder [frieske@ksb-pm.de].

F1-Junioren des BSC Süd 05 erfolgreich im Heim-Derby

Andreas Knobloch / 10.09. / 09:26 Uhr

Am Samstag war Derby-Zeit auf dem Werner-Seelenbinder-Sportplatz. Die F1-Junioren des BSC Süd 05 empfingen um 11 Uhr die erste Vertretung des FC Borussia Brandenburg von der benachbarten Massowburg. Die Wetterbedingungen waren im Gegensatz zu letztem Wochenende für alle Kinder optimal. Es war dieses Mal nicht zu heiß, sodass man ohne zusätzliche Pausen auskommen und eine normal sportliche Belastung fahren konnte. Die Nullfünfer wollten natürlich im ersten Heimspiel der neuen Saison auch eine weiße Weste behalten und das zweite Pflichtspiel ebenfalls erfolgreich bestreiten. mehr | 0 Kommentare

RC Plaue/Havel beim 51. Bundeswettbewerb im Rudern

Holger Betker / 09.09. / 20:03 Uhr

Bei Nieselregen und herbstlichen 12°C ging es am Samstag und Sonntag um den Titel beim 51. Bundeswettbewerb. Dieser fand in diesem Jahr in München/Oberschleißheim auf der olympischen Regattastrecke statt. Hier trafen junge Ruderer aller 16 Bundesländer aufeinander, um ihre Kräfte im Rudern und in athletischen Wettkämpfen miteinander zu messen. mehr | 0 Kommentare

Sportliches Herbstcamp des Stadtsportbundes

cg1 / 09.09. / 11:51 Uhr

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Stadtsportbund in Zusammenarbeit mit den hiesigen Sportvereinen ein sportliches Herbstcamp. Das Prinzip: Vom 14. bis 18. Oktober können Kinder von 7 bis 13 Jahren in der Zeit von 9 bis 16 Uhr (freitags bis 14 Uhr) an den verschiedenen Sportstätten der Vereine die jeweilige Sportart ausprobieren. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 09.09. / 08:36 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften U20 männlich; 2. Männer & 4. Frauen. mehr | 0 Kommentare

BSC Süd 05: Pokalaus nach enttäuschender Leistung

Dieter Seewald / 08.09. / 14:00 Uhr

Das Erreichen der dritten Pokalrunde war das Ziel des BSC Süd 05 am Sonnabend beim Brandenburgligisten SV Grün Weiß Lübben. Bis auf den arbeitsbedingt fehlenden Lukas Kohlmann konnte Trainer Özkan Gümüs auf den gesamten Kader zurückgreifen, wobei Hafez El-Ali und Nicholas Engel verletzungsbedingt nicht hundert Prozent fit waren und so erst auf der Ersatzbank Platz nahmen. Im Tor stand diesmal Daniel Wessel und Fatih Kücük übernahm das Amt des Mannschaftskapitäns. mehr | 6 Kommentare

Marathon-Ergebnisse online

cg1 / 08.09. / 10:13 Uhr

Die Ergebnisse vom 9. Scholle-Marathon sind online. Unter den 84 Startern waren am Ende 20 Marathon-Finisher (3 Frauen, 17 Männer). Zum Artikel mit der Ergebnisliste: [Klick].

Duathlon in Klein Kreutz

cg1 / 07.09. / 17:00 Uhr

Der 13. Vitalis Sprint-Cross-Duathlon steht am 9. November an. Start und Ziel ist in Klein Kreutz am Sportplatzgelände der SG Grün Weiß. Alle Infos gibt es hier in der Ausschreibung.

Selbstverteidigungs-Kurs im Bürgerhaus

cg1 / 07.09. / 14:01 Uhr

Einen Grundkurs in Sachen Selbstverteidigung gibt es am 12. September im Bürgerhaus Hohenstücken. Dozent ist dabei Michael Hagemann. Anmeldungen sind im Vorfeld per Mail oder Anruf möglich.

Landespokal: Empor Schenkenberg empfängt Brandenburgligisten FSV Bernau

Chris Mahnke / 06.09. / 11:00 Uhr

Durch den 2:1 Erstrunden-Sieg gegen Brandenburgligist Union Klosterfelde konnte sich der SV Empor Schenkenberg für die zweite Runde des AOK-Landespokals Brandenburg qualifizieren. Nun empfängt der Tabellenführer aus der Kreisoberliga ein weiteres Team aus der höchsten Spielklasse des Landes auf dem Armin-Bach-Sportplatz. Angepfiffen wird die Begegnung gegen den FSV Bernau Samstag um 15 Uhr.

Volleyball: Die Spielberichte von Blau-Weiß

Matthias Grawe / 05.09. / 08:31 Uhr

Mit dem vergangenen Wettkampfwochenende hat der VC Blau Weiß Brandenburg nicht nur seine Serie an Vorbereitungsturnieren abgeschlossen, sondern gleichzeitig auch die neue Wettkampfsaison unmittelbar eingeläutet. mehr | 0 Kommentare

Grebser Cycling Team in Rietz und Erfurt am Start

Klemens Passler / 05.09. / 07:30 Uhr

Auf Grund der kurzfristigen Verschiebung des „ Rietzer Einzelzeitfahrens“ von Anfang Mai auf den 01.September kam es in diesem Jahr zu einer eher zufälligen Teilung des Teams. Während ein Teil traditionsgemäß in Rietz an den Start ging, stand der andere Teil bei der „Jedermann Tour“ im Rahmen der „Deutschland Tour“ an der Startlinie. mehr | 0 Kommentare

Ruder-Masters-WM 2024 auf dem Beetzsee

vw/cg1 / 03.09. / 11:15 Uhr

Eine frohe Botschaft erreichte Oberbürgermeister Steffen Scheller gestern aus Linz in Oberösterreich, wo am Sonntag die diesjährigen Weltmeisterschaften im Rudern zu Ende gingen. Beim FISA-Kongress, der traditionell im Zusammenhang mit der WM stattfindet und bei dem über die Austragungsorte von kommenden großen internationalen Meisterschaften entschieden wird, hat sich das Executive Committee des Weltverbandes für die Durchführung der World Rowing Masters Regatta 2024 auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel ausgesprochen. mehr | 2 Kommentare

BSC Süd 05 holt ersten Auswärtspunkt in Seelow

Dieter Seewald / 03.09. / 07:02 Uhr

Mit dem am Ende leistungsgerechten 1:1 Unentschieden beim Aufsteiger SV Victoria Seelow holte der BSC Süd 05 am Sonntag den ersten Auswärtspunkt der laufenden Saison. Die Nullfünfer kamen gut ins Spiel und hatten in der Anfangsphase deutlich mehr Spielanteile. Die Gastgeber, die nach der 0:9 Niederlage in der vergangenen Woche beim SC Staaken verhalten begannen, bedrohten das Tor von Toni Neubauer nur sporadisch. mehr | 0 Kommentare

Volleyball-Ergebnisticker

Matthias Grawe / 02.09. / 15:07 Uhr

Hier ist der Ergebnisticker der Volleyball-Begegnungen vom VC Blau Weiß. Diesmal mit den Mannschaften U16 weiblich I und II sowie U16 männlich. mehr | 0 Kommentare

Leichtathleten holen 3 Medaillen

Jan Michel / 02.09. / 09:32 Uhr

3 x Edelmetall erkämpften die Leichtathleten des VfL Brandenburg bei den Landesmeisterschaften der U14 und U12 in Königs Wusterhausen. Bei hochsommerlichen Temperaturen sprintete Raffael Schlieker über 30 Meter nach 3,98 Sekunden zu Bronze bei den elfjährigen Jungen. Über 50 Meter gewann er nach 7,70 Sekunden das B-Finale. Über 800 Meter bleib Raffael in 2:44,75 Minuten knapp über seiner Bestzeit und wurde Neunter. mehr | 0 Kommentare

Havellandderby: TSV Chemie Premnitz - FC Stahl Brandenburg 1:2 ( 0:2 )

ak / 01.09. / 13:28 Uhr

Es lief bereits die 1. Minute der Nachspielzeit, als sich die akribische Spielvorbereitung von Stahl-Trainer Eckart Märzke spielentscheidend auswirkte: er verriet seinem Keeper Steffen Sgraja die Lieblingsecke des Premnitzer Elfmeterschützen Lukas Block und da Sgraja ein erfahrener Mann ist, hörte er auf seinen Trainer und rette somit seiner Elf den Auswärtssieg und die Tabellenführung in der Landesliga Nord. mehr | 0 Kommentare

Viele Titel-Rennen auf dem Beetzsee

cg1 / 31.08. / 13:20 Uhr

Bei den 98. Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport fallen auch heute wieder viele Entscheidungen. So standen am Vormittag Entscheidungen auf der Kurzstrecke (200 m) auf dem Programm, gefolgt von den Finals über 500 m und 1.000 m, die bis 18 Uhr in kurzen Abständen gestartet werden. mehr | 0 Kommentare

Noch 3 Tage bis zum Start

cg1 / 30.08. / 10:34 Uhr

Montag geht das "Stadtradeln" in eine neue Runde. Mittlerweile sind 49 Teams aus der Stadt mit 268 Teilnehmern angemeldet - noch können sich Interessierte auf der Webseite registrieren: [Klick].

Tischtennis-Club Post eröffnet neue Saison

kpf / 30.08. / 10:01 Uhr

I. Männermannschaft im Heimspiel gegen Rotation Leegebruch Bereits seit einigen Wochen bereiten sich die Aktiven des TTC Post Brandenburg auf den Start in die kommende Wettkampfsaison 2019/2020 vor. Zum Auftakt stehen sich bereits am Sonnabend die II. und III. Männermannschaft ab 10 Uhr in der Halle an der Pariser Straße im clubinternen Duell der 2. Landesklasse gegenüber. mehr | 0 Kommentare