Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Neue Mühle
Regionale Küche im gemütlichen Ambiente
Neue Mühle 2
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Altstädtisches Rathaus

Altstädtischer Markt 10
14776 Brandenburg

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

ECKIS LOKALKLATSCH


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Erfolgreicher Sonntag für die Kicker des ESV Kirchmöser

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.02.2020 / 09:21 von Jörg Leich

Sonntag fanden die beiden Fußball-Hallenturniere des ESV Kirchmöser in der Dreifelderhalle am Marienberg statt. Die mitgereisten Fans erlebten spannende, faire und hochklassige Spiele. Am Vormittag waren die B-Junioren an der Reihe. Angereiste Gästemannschaften waren Victoria Brandenburg, SG Schenkenhorst I und II und die SpG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz.

In der Vorrunde wurde im Modus jeder gegen jeden mit einer Spielzeit von jeweils 15 Minuten gespielt. Im ersten Spiel schlugen die Kirchmöseraner die Spielgemeinschaft Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz mit 4:1.

Im zweiten Spiel trennten sich der ESV und die SG Schenkenhorst I torlos. Gegen die zweite Vertretung der SG Schenkenhorst trennte man sich 1:1 unentschieden. Zum Abschluss der Vorrunde wurde die Mannschaft der SV Victoria Brandenburg mit 5:2 geschlagen. Als zweitplatzierte Mannschaft der Vorrunde qualifizierte sich die Gastgebermannschaft für das Finale. Hier hieß der Gegner wiederum SG Schenkenhorst I. In einem hochklassigen Spiel gewannen die B-Junioren ihr eigenes Turnier mit 6:1. Den dritten Platz belegte die Spielgemeinschaft Treuenbrietzen/Niemegk/Barnitz vor SG Schenkenhorst II und der SV Victoria Brandenburg. Als bester Torhüter des Turniers wurde Kilian Stübing vom ESV Kirchmöser geehrt.

Gegen 14.30 Uhr begann das Turnier der A-Junioren vom ESV. Hier waren zu Gast der BSC Süd 05 Brandenburg (U18), SV Concordia Nowawes aus Potsdam, FSV Brück und die SpG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz. Bei den A-Junioren wurde von allen Mannschaften durchweg ein sehr attraktiver und temporeicher Hallenfußball gezeigt. Die Gastgebermannschaft stand auch am Nachmittag nach zwei Siegen gegen FSV Brück und den BSC Süd 05 sowie zwei Unentschieden gegen die Spielgemeinschaft Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz und die SV Concordia Nowawes im Finale.

Im Endspiel gegen SV Concordia Nowawes wurde durch taktische Umstellungen und ein gutes Pressingverhalten aller ESV-Spieler der Gegner mit 1:3 geschlagen.

Die weiteren Plätze belegten: 3. Platz BSC Süd 05 Brandenburg (U18), 4. Platz FSV Brück und 5. Platz SpG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz.

Dieser Artikel wurde bereits 1098 mal aufgerufen.

Bilder





Werbung



Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.


Tom Große schrieb um 18:10 Uhr am 13.02.2020:

Und nicht zu vergessen, möchten uns auch recht herzlich bei unserm Sponsor Autohaus Dehn bedanken, für die Unterstützung und auf weitere viele Zusammenarbeiten.